Lehrwege

Lehrwege

https://sites.prenninger.com/wandern-oe/lehrwege

                                                                                                                                  Wels, am 2013-11-01


Inhaltsverzeichnisse durchsuchen.  BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]
**************************************************************************

http://www.pustet.at/content.php?id=1&art_id=272


Tatjana M. J. Rasbortschan

75 Lehrwege und Erlebnispfade

Oberösterreich - Salzburg - Berchtesgaden

Wandern für Herz und Hirn.

Was gibt es Schöneres, als sich an der frischen Luft zu bewegen, die Natur zu genießen und obendrein noch Neues kennenzulernen!
Tatjana Rasbortschan hat für ihr Buch die 75 einfallsreichsten und sehenswertesten Lehrpfade in Oberösterreich, Salzburg und Berchtesgaden versammelt.
Kartenausschnitte und genaue Wegbeschreibungen erleichtern die Orientierung. Weiters bietet das Buch Informationen über Rastplätze zum Einkehren, Kinderwagentauglichkeit oder Begehungsmöglichkeiten im Winter.

Wander-Buch
"75 Lehrwege und Erlebnispfade"
von Tatjana M. J. Rasbortschan,
Verlag Anton Pustet Salzburg,
216 Seiten, 12x18cm, französische Broschur, durchgehend farbig bebildert,
ISBN: 3-7025-0707-7,
€ 22,-,

http://dnb.d-nb.de

www.pustet.at


Meine Meinung zum Wander-BUCH.
Leider nur 8 Kartenausschnitte bei 75 Wanderungen.
Trotz genaue Wegbeschreibungen finde ich im Zeitalter von GPS und Wanderkarten am Handy das 67 Kartenausschnitte mit dem Wanderweg fehlen.
Für ältere Personen währe auch ein Höhenprofil von Vorteil.
Km, Zeit und Hm nicht bei allen Wandewegen angegeben.
Das Buch ist aber ideal für Familien mit Kindern oder Pensionisten wie mich, die nicht mehr sehr lange und steile Wege gehen können.
Lehrwege werden von meinen Enkerln gerne mitgegangen, sonst hänge sie eh nur am Handy oder am PC.
350 Hm und 8km sind für ungeübter Gelegenheitswandere meißt genug, im Buch sind fast nur diese Wege beschrieben.
Daher Kaufempfehlung.
Fritz Prenninger

a
111_a_wandern-x_75 Lehrwege und Erlebnispfade in Ob.Öst - Salzburg - Berchtesgaden (Inhaltsverzeichnis)_1e.xls






75 Lehrwege und Erlebnispfade










Bundesland











S. Salzburg
S - schön/lehrreich




S



T. Tirol
K – mit Kinderwagen - -





K


O. Oberösterreich
x – Kinderwagen eher nicht





x


B. Berchtesgadener Land
W – auch im Winter






W
X
schon gegangen
A – schöne Aussicht







A




Rundweg
O










Hin und Zurück
I








Gemeinde Nr.: Wanderung

Std. km Hm S K W A

S. St. Georgen 1 Vogellehrpfad Salzachauen b I 2,5 6,0 40
K W

S. Lamprechtshausen 2 Themenweg im Hochmoor von Weidmoos b O 1,5 1,5 40
K


S. Oberndorf 3 Zwei-Städte- und Zwei-Staaten-Rundweg b O 2,5 4,8 86 S K W A

S. Nußdorf am Haunsberg 4 Geologisch Lehrpfad am Haunsberg b I 1,0 3,0 50
K W
X S. Seeham 5 Naturerlebnisweg Teufelsgraben c O 2,0 4,0 50 S
W A
X S. Mattsee 6 Millenniumsweg Mattsee b O 2,1 6,0 80
K W A

S. Mattsee 7 Die 6 Themenwege des Naturparks Buchberg c O 2,2 6,0 200

W A

S. Köstendorf am Wallersee 8 Wenger Moor b O 2,3 4,0 40
K W A
X S. Neumarkt am Wallersee 9 Wallersee-Weg b O 2,4 5,0 50
K W A

S. Ebenau 10 Mühlenwanderung Plötz (50m Wasserfall) c O 2,5 6,0 130




S. Elsbethen 11 Geologischer Lehrpfad Glasenbachklamm b I 2,6 6,0 200
K


S. Adnet 12 Marmorlehrpfad in Adnet c O 1,5 3,0 80

W A
X S. Hintersee 13 Rund um den Hintersee und Naturdenkmal Eiskapelle b O 3,0 6,3 40
K


S. Hintersee 14 Erlebnisweg Wasserwunder Tiefenbach c O 1,5 4,0 100



X S. Führberg-St. Gilgen 15 Pilgerlehrpfad: Der Weg der Wallfahrer c I 2,5 6,0 260


A

S. Bad Vigaun 16 Naturschutzgebiet Tauglgries c I 3,0 8,0 40

W
X S. Strobl am Wolfgangsee 17 Almblumenweg Postalm c O 2,0 3,0 250


A
X S. Scheffau 18 Scheffauer Mühlenweg: Baumlehrpfad und alte Mühle c O 2,1 5,0 150




S. Abtenau 19 Lebenspfad: Egelsee-Rundwanderung b O 2,2 5,0 100
K W A

S. Rußbach am Paß Gschütt 20 Jungbrunnenweg c O 2,5 5,5 180 S

A

S. Werfen 21 Greifvogellehrpfad in der Burg Hohenwerfen c I 0,5 1,5 40 S

A
X S. Pfarrwerfen 22 Sieben-Mühlen-Erlebnisweg mit Getreidelehrpfad c I 1,0 3,0 80




S. Werfenweng 23 Almlehrpfad d O 4,0 11 700


A

S. Annaberg-Lungötz 24 Sagen- und Heufigurenweg c O 3,0 8,0 200


A

S. St. Martin am Tennengebirge 25 Lammertaler Urwald d I 1,5 4,0 380


A

S. Goldegg 26 Goldegger Brauchtumsweg b O 1,5 3,4 100
K W A

S. Altenmarkt im Pongau 27 Der Bauernregelweg c O 3,0 6,0 300

W A
X S. Radstadt 28 Das historische Radstadt b O 1,0 2,5 60
K W A
X S. Zedehaus im Lungau 29 Themenweg Schlierersee im Riedingtal c O 1,1 2,0 60
x

X S. Tamsweg im Lungau 30 Der Moorlehrpfad am Prebersee b O 1,2 3,0 10
K

X S. Mariapfarr im Lungau 31 Der Sonnenlehrpfad b O 2,5 4,0 100
K W A

S. St. Margarethen im Lungau 32 Der Wasserweg Leisnitz c I 2,5 4,0 230


A

S. Ramingstein im Lungau 33 Der Erzweg „Altenberg" d O 3,5 6,0 520


A

S. Maria Alm am Steinernen Meer 34 Schmetterlingslehrpfad d I 2,5 7,0 500


A

S. Weißbach bei Lofer 35 Höhlenlehrpfad Lamprechtshöhle c I 1,0 1,0 70

W

S. St. Martin bei Lofer 36 Orchideenweg Vorderkaserklamm c O 2,5 2,5 190


A

S. Weißbach bei Lofer 37 Seisenbergklamm (294 Stufen) c O 1,5 1,5 86 S



S. St. Martin bei Lofer 38 Geschichtslehrpfad: Maria Kirchental d O 2,5 5,0 370

W A
X S. Lofer 39 Loferer Wasserfallweg (hinauf mir Almtaxi) d I 2,5 6,0 400


A

T. Waldring 40 Urzeiterlebnisweg „Triassic Trail" c O 1,5 4,0 210 S x
A

T. St. Ulrich am Pillersee 41 Bienenlehrpfad c O 1,0 2,0 30




O. Grafenau 42 Naturlehrpfad des Donauschlingen-Weges c O 2,0 4,5 107




O. Haibach an der Donau 43 Naturerlebnisweg Ciconia a. d. Donau d O 4,0 11,5 477 S

A
X O. Haag am Hausruck 44 Der Weg der Sinne c O 2,5 3,5 250

W A

O. Ansfelden 45 Der Anton Bruckner Sinfoniewanderweg b I 3,0 9,2 200
K W A
X O. Steinerkirchen 46 Das Agrarium b O 1,5 2,0 40
K

X O. Vöcklabruck 47 Auf „Fuxis" Spuren: Pfarrerwald b O 1,5 2,3 70
K W A
X O. Gmunden 48 Pferdeeisenbahn-Wanderweg b O 2,0 3,0 40
K W A
X O. Gmunden 49 Waldlehrpfad auf dem Grünberg c I 3,0 7,0 160
x
A

O. Trattenbach bei Ternberg 50 Themenweg der Feitelmacher: Museumsdorf b O 2,0 1,5 70
K

X O. Weißenkirchen im Attergau 51 Das gläserne Tal c I 2,0 3,0 60

W

O. Oberwang 52 Lebensroas:zeitspuren c O 1,5 2,0 60

W
X O. Unterach am Attersee 53 Der Viktor-Kaplan-Themenweg c O 3,0 8,5 136

W A

O. Bad Ischl 54 Kaiserin Elisabeth (Sissy) Waldweg c O 2,5 6,0 100

W A

O. Bad Goisern 55 „Goiserer Geschichte(n)": Historischer Themenrundweg b O 1,5 3,0 40
K W

O. Gosau 56 Themenweg WaSerleben am Gosausee b O 2,0 4,0 40 S K W A
X O. Bad Goisern 57 Der Hallstättersee-Ostuferweg c I 2,5 6,0 100
x W A

O. Hallstatt im Salzk. 58 Maler-Literaten-Naturwunderweg im Echerntal c O 2,5 6,0 280


A
X O. Obertraun-Salzk. 59 Karstlehrpfad am Dachsteinmassiv – Margschierf b O 3,0 8,0 100 S K
A

B. Grabenstätt/Chiemgau 60 Tiroler Achenmündung, Chiemsee b O 2,5 6,0 60
K W

B. Schönram/Traunstein 61 Moorlehrpfad „Heidewanderweg" Schönramer Filz c O 1,5 2,0 60
x


B. Inzell 62 Bergwald-Erlebnispfad zum Frillensee b O 2,0 6,0 130
K W A

B. Rupolding/Traunstein 63 Alpen-Erlebnispfad c I 1,5 3,0 50


A

B. Ainring 64 Moorerlebnisweg Ainringer Moos b O 1,5 3,0 50
K W

B. Piding 65 Natur- und kulturhistorischer Lehrpfad c O 1,0 2,6 100

W A

B. Bad Reichenhall 66 Bad Reichenhaller Saalachau b I 2,5 6,0 50
K W

B. Weißbach an der Alpenstraße 67 Historischer Klausenlehrpfad d O 4,5 12,5 500




B. Bad Reichenhall 68 Eine romantische Etappe des Burgenrundweges c O 3,0 8,0 80


A

B. Ramsau 69 Naturlehrpfad Zauberwald c I 1,5 3,0 80

W

B. Bischofswiesen 70 Moorlehrpfad Böcklmoos c I 0,5 1,0 20

W A

B. Ramsau 71 Der östliche Teil des Soleleitungsweges b I 2,0 3,0 50 S K W A

B. Ramsau 72 Ramsauer Mühlsteinweg c O 3,0 9,0 250

W A

B. Marktschellenberg 73 Themenweg Almbachklamm c O 2,0 6,0 220


A

B. Ramsau 74 Wimbachtal d I 4,5 8,0 700
K
A

B. Schönau am Königssee 75 Eiszeiten- und Klimaweg c O 2,0 5,0 130


































**************************************************************************
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich, mailto:wandern@schaltungen.at
ENDE

Comments