Techn.Zeichnen

http://sites.prenninger.com/elektronik/techn-zeichnen

http://www.linksammlung.info/

http://www.schaltungen.at/

                                                                                                                                 Wels, am 2013-10-22


Inhaltsverzeichnisse durchsuchen.  BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]
**************************************************************************
Die heutige moderne Technische-Fertigung ist gekennzeichnet durch eine weitgehende Arbeitsteilung.

Im Hinblick auf eine kostengünstige Herstellung wird ein Werkstück meist nacheinander in mehreren Werkstätten eines Werkes oder sogar in einem anderen Werk gefertigt.
Normteile werden im Allgemeinen in großen Stückzahlen von Spezialfabriken hergestellt und von dort kostengünstig bezogen.
Diese Arbeitsteilung macht die technische Zeichnung als Verständigungsmittel und Informationsträger zwischen dem Konstruktionsbüro, der Arbeitsvorbereitung und den einzelnen Werkstätten eines Werkes erforderlich.
In der technischen Zeichnung ist das räumliche Werkstück durch senkrechte Parallelprojektion in den notwendigen Ansichten dargestellt.
Die Bemaßung legt dabei die Form und Abmessungen des Werkstückes eindeutig fest.
Ferner enthält die technische Zeichnung alle notwendigen Angaben über Maßtoleranzen, Oberflächengüten, Werkstoffe und Wärmebehandlungen, sodass das Werkstück ohne Rückfragen gefertigt werden kann.
In der modernen Fertigung entwirft und zeichnet der Konstrukteur ein Werkstück mithilfe eines 3D CAD-Systems auf dem Bildschirm.
Dabei werden Zeichnungsdaten rechnerintern als Geometriemodell des Werkstücks abgespeichert.
Mithilfe der EDV werden dann in der Arbeitsvorbereitung anhand der Geometrie- und Werkzeugdaten die Werkzeugverfahrwege festgelegt und das NC-Programm unter Berück sichtigung von Technologiedaten erstellt.
Sowohl beim manuellen als auch beim rechnergestützten Konstruieren und Zeichnen müssen die Regeln und Normen des technischen Zeichnens zugrunde gelegt werden, damit keine Unklarheiten oder Fehlinterpretationen bei technischen Zeichnungen auftreten können.
Die vom Deutschen Institut für Normung (DIN) herausgegebenen Zeichnungsnormen berücksichtigen weitgehend die Normen und Empfehlungen der Internationalen Normenorganisationen ISO.
DIN-EN-Normen sind Europäische Normen, deren deutsche Fassung als Deutsche Normen gelten.
Normen werden auf dem Gebiet der Technik mit Ausnahme der Elektrotechnik in Westeuropa unter Berücksichtigung der ISO-Normen erarbeitet, um die nationalen Normen untereinander in Einklang zu bringen.
Teilweise werden ISO-Normen als EN-Normen übernommen.


**************************************************************************
BUCH in www.schaltungen.at

Der technische Zeichenbedarf
- Eine Warenkunde mit arbeitstechnischen Hinweisen - Hugo Heine - Herausgeber rotring-werke, Riepe KG,

"300_b_rotring-x_Der technische Zeichenbedarf, Hugo Heine, 1978, Teil-1 bis 9_1a.pdf"

Teil-1

Teil-2
Inhaltsverzeichnis 5
Papiere, Qualitäten, Arten 21
Darstellen von Gedanken 9
Zeichenpapiersorten 24
Künstler, Graphiker und Zeichner — ein Vergleich 10
Zeichnungsträger aus Kunststoffen 26
Zur Geschichte der Beschreibstoffe 12
Besondere Zeichnungsträger 29
Zur Geschichte der Schreibgeräte 13
Vordrucke für das technische Zeichnen . . . 31
Zur Geschichte der technischen Zeichnung . 14
Technische Zeichnungen in Schule und Beruf 33
Normen für Wirtschaft und Technik 16
Zentralperspektive 34
Zweck und Gestaltung von Normen 17
Parallelperspektiven 35
Zeichnungsträger aus Papier und Kunststoff 18
Darstellen in Ansichten 36
Herstellen von Papier 18
Maßstäbe 37
Papiermaschine 18
Linienarten 37
Grundstoffe des Papierzeugs 20
Beschriften technischer Zeichnungen 38



Benennen von Zeichnungen 38



Erstausstattung für das technische Zeichnen 39





Teil-3

Teil-4
Geräte zum technischen Zeichnen — für die rechte Hand 41
Geräte zum Zeichnen — für die linke Hand 65
Minenklemmstifte und Bleistifte 41
Lineale 65
Farbstifte 45
Präzisions-Glasmaßstäbe 66
Tuschen 45
Reduktionsmaßstäbe 66
Farben in technischen Zeichnungen 47
Transversalmaßstäbe 67
Filz- und Faserschreiber 48
Zeichenschiene 67
Kugelschreiber 49
Zeichendreiecke 68
Tintenroller 49
Verstellbare Zeichendreiecke 70
Pinsel 49
Winkelmesser 70
Zeichenfedern 50
Zeichenhilfen für Perspektivdarstellungen 71
Reißfedern zum Ziehen von Linien 51
Kurvenlineale 73
Graphos — das vielseitige Tuscheschreibgerät 52
Verstellbare Kurvenlineale mit Halterungen 74
Tuschefüller — Nummer Eins unter den Zeichengeräten 53
Schablonen 75
Zirkel 59
Schraffiergeräte 77



Linier- und Punktiergerät 78



Ellipsograph 78



Mathematische Geräte 79



Rechenstab und Rechenscheibe 79





Teil-5

Teil-6
Elektronische Taschenrechner 80
Vorlagenhalter 100
Ergänzende Hilfen beim Zeichnen 81
Rollenhalter 101
Spitzer 81
Zeichnungsschränke 101
Radierer 82
Zeichnungsarchivierung und Altablage . 102
Reißbrettstifte 83
Beleuchtung am Arbeitsplatz 103
Scheren 83
Deckenleuchten 103
Schneidmesser 83
Einzelleuchten 103
Lupen 84
Messen der Nennbeleuchtungsstärke . . 104
Zeichenbesen 84
Kopieren und Vervielfältigen von technischen Zeichnungen 105
Klebefilmbänder 84
Durchzeichnen — Durchschreiben 105
Randeinfasser 84
Hochzeichnen 105
Klebstoffe 84
Lichtpausen — Kopien in allen Formaten . 106
Von Zeichenbrettern zu Zeichenautomaten 85
Bürokopierverfahren 112
Zeichenbretter 85
Vervielfältigen durch Bürodrucker 115
Zeichenplatten A3 und A4 86
Mikroverfilmen von technischen Zeichnungen 117
Zeichenplatte A2 88


Zeichenmaschinen 89


Koordinatenzeichner 94


Zeichenautomaten (geometrische Datenverarbeitung GDV) 94


Ausstattung des Arbeitsplatzes 98


Zeichentische 98


Arbeitstische 98







Teil-7

Teil-8
Geräte und Hilfen für besondere Zeichneraufgaben 121
Glossar und Sachwortverzeichnis 137
Meßgeräte für Längenmessungen 121


Geräte zur Land- und Grundstücksvermessung 122
Teil-9
Planimeter 124
Normenverzeichnis (Auswahl) 151
Vergrößern und Verkleinern 125


Beschriftungsmaschine 129
Teil-10
Selbstklebende Folien 129
Schrifttumsverzeichnis 156
Klebebänder mit Linien 130


Anreibefolien 130


Selbstkopieren von Anreibefolien 131


Vorlagen für Diapositive und Transparente 132


Flip-Charts 135


Schilder 135





**************************************************************************


                              Technische Zeichnungen
DIN-NORMEN


Zeichnungsnormen:

DIN EN ISO 3098-2 ISO-Normschrift
DIN ISO 128 Ansichten und Schnitte
DIN ISO 128-20 und -24 Linien in Zeichnungen
DIN 406-11 Regeln der Maßeintragung in Zeichnungen
DIN EN ISO 5457 Blattgrößen
DIN EN ISO 1302 Angaben der Oberflächenbeschaffenheit in Zeichnungen
DIN ISO 5455 Maßstäbe für technische Zeichnungen
DIN ISO 6410-1 Darstellen und Bemaßen von Gewinden



DIN1356-1 Bauzeichnungen
DIN919 Technische Zeichnungen für Holzverarbeitung (Grundlagen)



Maschinenbauzeichnungen
DIN 5 TL1 u. TL2 Zeichnungen; Axonometrische Projektionen;
TL1 Isometrische Projektion, TL2 Dimetrische Projektion
DIN 6 Darstellungen in Zeichnungen; Ansichten, Schnitte, besondere Darstellungen
DIN 15 TL1 Linien in Zeichnungen; Linienarten, Linienbreiten, Anwendung
DIN 15 TL2 Linien in Zeichnungen; Anwendungsbeispiele
DIN 16 TL1 Schräge Normschrift für Zeichnungen; Allgemeines, Schriftgrößen
DIN 16 TL2 Schräge Normschrift für Zeichnungen; Mittelschrift
DIN 16 TL3 Schräge Normschrift für Zeichnungen; Engschrift
DIN 17 TL1 Senkrechte Normschrift für Zeichnungen; Allgemeines, Schriftgrößen


DIN 17 TL2 Senkrechte Normschrift für Zeichnungen; Mittelschrift
DIN 17 TL3 Senkrechte Normschrift für Zeichnungen; Engschrift
DIN 108 TL7 Diaprojektoren und Dias; Arbeitsprojektoren; Nutz- fläche, Haltestifte; Projektionsfläche, Bewertung
DIN 108 TL17 Diaprojektoren und Dias; Arbeitsprojektoren;

Folien, Transparente, Vorführhilfen
DIN 198 Papier-Endformate nach DIN476; Beispiele für die Anwendung
DIN 199 Technische Zeichnungen; Benennungen
DIN 201 Zeichnungen; Schraffuren und Farben zur Kennzeichnung von Werkstoffen
DIN 474 Zeichnungen; Zeichnungen (Bilder) für Druckzwecke; Zeichnungen zur Herstellung von Druckplatten und Druckstöcken


DIN 474 Zeichnungen (Bilder) für Druckzwecke zur Herstellung von Druckplatten und Druckstöcken
DIN 476 Papierformate; Formatordnung, Faltungen, Gebrauchsformen, Druckvermerke
DIN 678 TL1 Briefhüllen; Formate
DIN 680 Fensterbriefhüllen
DIN 821 TL1 Schriftgutbehälter; Maße


DIN 821 TL2 Schriftgutbehälter; Abheftlöcher für Schriftgut; Maße und Anordnung
DIN 823 Zeichnungen; Blattgrößen, Maßstäbe
DIN 824 Zeichnungen; Faltung auf DIN-A4 für Ordner
DIN 825 TL1 Schildermaße; Quadratische und rechteckige Schilder
DIN 827 Papier; Faserstoffklassen
DIN 862 Meßschieber (Schieblehre); Begriffe, Anforderungen, Prüfung
DIN 874 TL1 Lineale; Flachlineale aus Stahl, Maße, Technische Lieferbedingungen
DIN 1301 Einheiten, Einheitennamen, Einheitenzeichen
DIN 1319 TL1 Grundbegriffe der Meßtechnik, Messen, Zählen, Prüfen
DIN 1319 TL2 Grundbegriffe der Meßtechnik; Begriffe für die Anwendung von Meßgeräten
DIN 1355 Zeit, Kalender, Wochennumerierung, Tagesdatum, Uhrzeit
DIN 1422 Gestaltung, technisch-wissenschaftlicher Veröffentlichungen
DIN 1423 Gestaltung technisch-wissenschaftlicher Vorträge
DIN 1451 Schriften; Groteskschriften; Engschrift, Mittelschrift, Breitschrift
DIN 1453 Normschriften, Griechische Schrift für Formeln
DIN 2277 Dosenlibellen; Begriffe, Ausführung
DIN 3100 Zeichenbretter (Reißbretter)
DIN 3101 Zeichenschienen (Reißschienen)
DIN 3102 Zeichendreiecke
DIN 4544 Karteikästen mit und ohne Deckel; Kartenformate; Lichte Maße der Karteikästen
DIN 4545 Büromöbel, Kartei- und Registraturschränke auf Sockel; Außenmaße
DIN 4549 Büromöbel; Schreibtische, Schreibmaschinentische; Außenmaße
DIN 4551 Büromöbel; Bürodrehstuhl mit verstellbarer Rücken- lehne mit oder ohne Armstützen; Höhenverstellbar
DIN 4552 Büromöbel; Drehstuhl mit in der Höhe nicht verstellbarer Rückenlehne mit oder ohne Armstützen; Höhenverstellbar
DIN 4553 Büromöbel; Begriffe
DIN 5007 Regeln für die alphabetische Ordnung (ABC-Regeln)
DIN 5034 Innenraumbeleuchtung mit Tageslicht; Leitsätze
DIN 5035 TL1 Innenraumbeleuchtung mit künstlichem Licht; Allgemeine Richtlinien


DIN 5035 TL2 Innenraumbeleuchtung mit künstlichem Licht;
Spezielle Empfehlungen für verschiedene Beleuchtungsaufgaben
DIN 6488 Papierscheren
DIN 6730 Papier — Pappe, Begriffe
DIN 6749 Papier — Rohformate und Papier — Rollen (A-Reihe)
DIN 6771 TL1 Schriftfelder für Zeichnungen, Pläne und Listen
DIN 6771 TL2 Vordrucke für technische Unterlagen; Stückliste
DIN 6774 Reproduktionsgerechte Ausführung von technischen Zeichnungen
DIN 6775 Tuscheschreib- und Tuschezeichengeräte; Röhrchenfedern, Schlitzbreiten für Schablonen, Linienbreiten; Funktionsmaße, Kennzeichnung
DIN 6776 TL1 Technische Zeichnungen; Beschriftung, Schriftzeichen
DIN 9758 Büro- und Datentechnik; Numerische Tastaturen, Tastenanordnung für den numerischen Bereich
DIN 16554 TL1 Kugelschreiber-Minen; Minen
DIN 16554 TL2 Pastentinten
DIN 18717 Präzisions-Nivellierlatten
DIN 18721 Kreis-Skalen für geodätische Geräte
DIN 19040 Begriffe der Photographie, Grundbegriffe
DIN 19045 TL1 Betrachtungs-, Sicht- und Projektionsbedingungen
DIN 19045 TL2 Bildwände
DIN 19045 TL3 Herstellen von Originalvorlagen, Mindestmaße für kleinste Bildelemente, Linienbreiten, Schrift- und Bildzeichengrößen
DIN 19052 TL1 Mikrofilmtechnik; Zeichnungsverfilmung; Allgemeines, Abmessung auf dem Film
DIN 19052 TL E1 Mikrofilmtechnik; Zeichnungsverfilmung; Mikrofilm 35mm, Abmessungen auf dem Film
DIN 19052 TL3 Mikrofilmtechnik; Zeichnungsverfilmung; Verkleinerungsfaktoren für die Aufnahme
DIN 19052 TL E3 Mikrofilmtechnik; Zeichnungsverfilmung; Mikrofilm 35mm, Faktoren für die Aufnahme und Rückvergrößerung
DIN 19053 TL1 Mikrofilm-Lochkarte für Film 35mm — Montagekarte
DIN 19056 Mikrofilmtechnik, Diazo-Direktduplikate, Anforderungen, Prüfung
DIN 19059 Mikrofilme; Klasseneinteilung, Benennungen und Kurzzeichen
DIN 19060 Begriffe der Reprographie
DIN 30600 TL1 Bildzeichen; Allgemeine Grundlagen


DIN 30640 Schriften für die Beschriftung technischer Erzeugnisse
DIN 53104 TL1 Prüfung von Papier und Pappe; Bestimmung des Flächengewichtes
DIN 53126 Prüfung von Papier, Bestimmung der Beschreibbarkeit (Federstrichverfahren)
DIN 53146 Prüfung von Papier und Pappe; Bestimmung der Opazität
DIN 53147 Prüfung von Papier und Pappe; Bestimmung der Transparenz
DIN 58500 Benennungen von Reißzeugen
DIN 58502 Reißzeuge, Technische Anforderungen
DIN 58505 Einsatzzirkel für Präzisions-Reißzeuge (Profi)
DIN 58506 Stechzirkel für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58507 Einsatz-Teilzirkel für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58508 Teilzirkel für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58509 Fallnullenzirkel für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58510 Bleieinsätze für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58511 Reißfedereinsätze für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58512 Spitzeneinsätze für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58513 Verlängerungsstange für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58516 Fallnadeln für Reißzeuge
DIN 58518 Reißfedern für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58519 Reißfedern, Schwedische Form, für Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58521 Rändelmuttern für Reißzeuge
DIN 58522 Bleiminen für Reißzeuge
DIN 58526 Kurvenreißfedern für Reißzeuge
DIN 58527 Doppel-Kurvenreißfedern für Reißzeuge
DIN 58528 Wegereißfedern für Reißzeuge
DIN 58529 Zentrierzwecken und Zentrierscheiben für Reißzeuge
DIN 58537 Reißzeuge; Reduktionszirkel
DIN 58538 Reißzeuge; großer Teilzirkel und großer Einsatz-Teilzirkel
DIN 58540 Einsatzzirkel für Schul-Reißzeuge (Schule)
DIN 58541 Stechzirkel für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58542 Wendeteilzirkel für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58543 Teilzirkel für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58544 Fallnullenzirkel für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58545 Bleieinsätze für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58546 Reißfedereinsätze für Schul-Reißzeuge (S)


DIN 58547 Spitzeneinsätze für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58548 Verlängerungsstange für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58550 Reißfeder für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 58551 Mitteltriebe für Reißzeuge
DIN 58552 Gewindebuchsen für Reißzeuge
DIN 58553 Nadelhalter für Reißzeuge
DIN 58554 Tuscheschreib- und Zeichengeräte; Norm DIN58554
Zirkelansätze für Tuschefüller für  Präzisions-Reißzeuge (P)
DIN 58555 Einsatz für Kugelschreiber-Minen für Schul-Reißzeuge (S)
DIN 66001 Informationsverarbeitung; Sinnbilder für Datenfluß- und Programmablaufpläne, Zeichenschablone
DIN 69900 Netzplantechnik; Begriffe, Kurzzeichen, Darstellungstechnik

**************************************************************************

DIN 5 Teil 10 Technische Zeichnungen; Projektionen, Begriffe
DIN 6 (z.Z. Entwurf) Technische Zeichnungen; Darstellungen in Normalprojektion
DIN 6 Darstellungen in Zeichnungen; Ansichten, Schnitte, besondere Darstellungen
DIN 15 Blatt 1 Linien in Zeichnungen; Linienarten, Linienbreiten, Anwendung
DIN 15 Blatt 2 Anwendungsbeispiele
DIN 15 Teil 1 Technische Zeichnungen; Linien; Grundlagen
DIN 15 Teil 2 Technische Zeichnungen; Linien; Allgemeine Anwendung
DIN 199 Teil 1 Begriffe im Zeichnungs- und Stücklistenwesen; Zeichnungen
DIN 201 Zeichnungen; Schraffuren und Farben zur Kennzeichnung von Werkstoffen
DIN 283 Blatt 1 Wohnungen; Begriffe
DIN 406 Blatt 2 Maßeintragung in Zeichnungen; Regeln
DIN 406 Teil 1 Maßeintragung in Zeichnungen; Arten
DIN 406 Teil 2 Maßeintragungen in Zeichnungen; Regeln
DIN 406 Teil 3 Maßeintragung in Zeichnungen; Bemaßung durch Koordinaten
DIN 476 Papierformate; Formatordnung, Faltungen, Gebrauchsformen, Druckvermerke
DIN 823 Zeichnungen; Blattgrößen, Maßstäbe
DIN 824 Technische Zeichnungen; Faltung auf Ablageformat
DIN 824 Zeichnungen; Faltung auf A4 für Ordner
DIN 919 Blatt 1 Technische Zeichnungen für Holz­verarbeitung; Grundlagen
DIN 919 Blatt 2 Serienfertigung
DIN 1034 Zeichnungen für Stahl- und Leichtmetallbau; Darstellung, Maßeintragung
DIN 1152 Drahtstift, rund; Stauchkopf
DIN ISO 1302 Technische Zeichnungen; Angabe der Oberflächenbeschaffenheit in Zeichnungen
DIN 1353 Blatt 1 Abkürzungen von Benennungen; Elementarabkürzungen
DIN 1353 Blatt 2 Abkürzungen von Benennungen für Halbzeug
DIN 1356 Teil 1 Bauzeichnungen; Grundregeln, Begriffe
DIN 1986 Blatt 1 bis Blatt 3 Grundstücksentwässerungsanlagen
DIN 1988 Trinkwasser-Leitungsanlagen in Grundstücken; Technische Bestimmungen für Bau und Betrieb
DIN 2425 Richtlinien für Rohrnetzpläne der Gas- und Wasserversorgung
DIN 2425 Beiblatt Richtlinien für Pläne der Wasser­versorgung im Brandschutz
DIN 2429 Sinnbilder für Rohrleitungsanlagen
DIN 4023 Baugrund- und Wasserbohrungen; Zeichnerische Darstellung der Ergebnisse
DIN ISO 4069 Zeichnungen für das Bauwesen; Darstellung von Flächen in Schnitten und Ansichten; Allgemeine Grundregeln
DIN 4076 Teil 1 Benennungen und Kurzzeichen auf dem Holzgebiet; Holzarten
DIN 4076 Teil 5 Benennungen und Kurzzeichen auf dem Holzgebiet; Übersicht über die genormten Kurzzeichen
DIN 4079 Furniere; Dicken
DIN 4122 Abdichtung von Bauwerken gegen nicht- drückendes Oberflächenwasser und Sickerwasser mit bituminösen Stoffen, Metallbändern und Kunststoff-Folien; Richtlinien
DIN ISO 5455 Technische Zeichnungen; Maßstäbe
DIN 6771 Blatt 1 Schriftfelder für Zeichnungen, Pläne und Listen
DIN 6771 Teil 1 Schriftfelder für Zeichnungen, Pläne und Listen
DIN 6771 Teil 6 (z.Z. Entwurf) Vordrucke für technische Unterlagen; Zeichnungen
DIN 6774 Teil 1 Technische Zeichnungen; Ausführungsregeln, vervielfältigungsgerechte Ausführung
DIN 6775 Tuscheschreib- und Tuschezeichengeräte; Röhrchenfedern, Schlitzbreiten für Schablonen, Funktionsmaße, Kennzeichnung
DIN 6776 Teil 1 Technische Zeichnungen; Beschriftung, Schriftzeichen
DIN 7995 Linsensenk-Holzschrauben mit Kreuzschlitz
DIN 18020 Blatt 1 Sinnbilder im Technischen Ausbau; Entwässerung
DIN 18020 Blatt 2 Bewässerung
DIN 18020 Blatt 3 Elektrizität
DIN 18020 Blatt 4 Gas
DIN 18020 Blatt 5 Heizung
DIN 18020 Blatt 6 Aufzüge, Aussparungen, Abgasbeseitigung, Müllbeseitigung (z. Z. noch Entwürfe)
DIN 18064 Treppen; Begriffe, Bezeichnung, Ausführung
DIN 18111 Teil 1 Türzargen; Stahlzargen; Standardzargen für gefälzte Türen
DIN 18268 Baubeschläge; Türbänder; Bandbezugslinie
DIN 18702 Zeichen für Vermessungsrisse, großmaßstäbige Karten und Pläne
DIN 19665 Planzeichen für Landespflege; Landschafts-pflege, Grünplanung
DIN 32830 Teil 2 Gestaltungsregeln für graphische Symbole; Graphische Symbole für technische Zeichnungen
DIN 40700 Starkstrom- und Fernmeldetechnik; Schaltzeichen
DIN 40717 Schaltzeichen; Installationspläne
DIN 40722 Schaltzeichen; Starkstrom- und Fernmeldenetze
DIN 40722 Beiblatt 1 Beispiele für Netzpläne für Energieversorgungsanlagen
DIN 6774 Teil 10 Technische Zeichnungen; Ausführungsregeln, rechnerunterstützt erstellte Zeichnung
DIN 68121 Teil 1 Holzfenster-Profile; Dreh-, Drehkipp- und Kippfenster
DIN 68150 Teil 1 Holzdübel; Maße, Technische Lieferbedingungen
DIN 68761 Teil 1 Spanplatten; Flachpreßplatten für allgemeine Zwecke; FPY-Platte
DIN 68761 Teil 4 Spanplatten; Flachpreßplatten für allgemeine Zwecke; FPO-Platte
DIN 68765 Spanplatten; Kunststoffbeschichtete dekorative Flachpreßplatten für allgemeine Zwecke; Begriffe, Anforderungen, Prüfung
DIN 68871 Möbel-Bezeichnungen

**************************************************************************

http://de.wikipedia.org/wiki/Technischer_Zeichner

Lehrberufe

Technischer Zeichner/Technische Zeichnerin

Ausbildung

Ein 3½-jähriger Lehrberuf.

Info

Technische Zeichner/innen erstellen detail- und normgenaue technische Zeichnungen und Pläne auf der Grundlage von Konzepten, Ideenskizzen und manuell erstellten Werkskizzen, welche sie von Architekt/innen, Ingenieur/innen oder Konstrukteur/innen übernehmen. Sie zeichnen mit computergestützten Zeichen- und Konstruktionsprogrammen (CAD = Computer Aided Design) technische Pläne und erstellen Dokumentationen, die als Grundlage für die Werksproduktion und Installation dienen.
Technische Zeichner/innen arbeiten an modernen Computerarbeitsplätzen in Planungs- und Zeichenbüros; sie arbeiten im Team mit Berufskolleg/innen sowie mit verschiedenen Fachkräften und Spezialist/innen (z.B. Maschinenbautechniker/innen, Elektrotechniker/innen, Bautechniker/innen).

Nähere Informationen über diesen Lehrberuf finden Sie im BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich unte
r
www.bic.at.

Quelle:
BIC - BerufsInformationsComputer der Wirtschaftskammer Österreich


**************************************************************************

http://www.abc.berufsbildendeschulen.at/de/lb.asp?id=869
http://www.lehrberufsabc.at/downloads/bb/20050906103259.pdf
http://www.ausbildungskompass.at/ausbildung104007_4?print
http://www.lehrlingsanwalt.at
/


**************************************************************************
Berufsschule - Oberösterreich
Im Bundesland Oberösterreich gibt es folgende Berufsschule für den Lehrberuf "Technischer Zeichner":
Berufsschule Linz 3
Unterrichtsform des Lehrberufs: lehrgangsmäßig
Makartstraße 3
A-4020 Linz
Tel.  0732 / 651564
Fax. 0732 / 7720-258409

http://www.berufslexikon.at/beruf200_7?from=&bskz=682681&land=Oberösterreich


*********************************************************************
TECHNISCHES ZEICHNEN  (DIN-A4 Skriptum)
Grundlagen zur Zeichentechnik + Darstellung von Entwurfs + Konstruktionszeichnungen in der Architektur

Dipl. Ing. Erich Gruber, Graz, im Herbst 1992

Grundlagen zum zeichnen oder verstehen / lesen von Hausplänen
Blattformate, Faltung, Linienarten, Beschriftung, Bemaßung, Maßstäbe (Polierpläne 1:50), Höhenlagen, Türen, Fenster, Stiegen  (Höhe 17,5cm, Auftritt 28cm) Grundriß, Schnitt, Ausführungszeichnung, Parapethöhe, Fensternische, Fußbodenoberkante, 1m-Riss, Deckenunterkante = DUK
Maßeinheit über einen Meter z.B 2,7m   2,70  - - - Maßeinheit unter einen Meter z.B 70 Zentimeter = 70 (Ohne Komma sind Zentimeter)
Maßzahlen die nicht dem Maßatab der Zeichnung entsprechen sind unterstrichen.

in www.schaltungen.at
300_c_DIN-x_DIN1356  Bauzeichnungen (Technische Zeichnungen)  DIN1034_1a.pdf
300_c_fritz-x_Technisches Zeichnen - Konstruktions-Zeichnungen in der Architektur -1-_1a.pdf


*********************************************************************
Möbel-Zeichnungen
300_c_DIN-x_DIN919 TL1  Technische Zeichnungen für Holzverarbeitung (Grundlagen) DIN15 DIN406_1a.pdf

*********************************************************************

Ich habe von 1960 bis 1985  als Konstrukteur und Arbeitsvorbereiter bei der Fa. BRP-ROTAX in Gunskirchen - Motorenfabrik -
als Konstrukteur (Kurbelwellen - Sondermaschinen - Spritzgusswerkzeige - Gummiformen) gearbeitet.
Ab 1985 bis 1999 habe ich auch mit  dem 3D CAD-CAM-Programm EUCLID am Bildschirm konstruiert.

Liebe Grüße an alle meine Lehrlinge des Lehrberufes Technische Zeichner.


*********************************************************************

Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich
, mailto:schaltungen@schaltungen.at
ENDE


















Comments