Schaltuhr

http://sites.prenninger.com/elektronik/schaltuhr

http://www.linksammlung.info/

http://www.schaltungen.at/

                                                                                           Wels, am 2017-09-08

BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]

DIN A3 oder DIN A4 quer ausdrucken
*******************************************************************************I**
DIN A4  ausdrucken   siehe     http://sites.prenninger.com/drucker/sites-prenninger
********************************************************I*
~015_b_PrennIng-a_elektronik-schaltuhr (xx Seiten)_1a.pdf

1. Schaltuhr
2. Zeit-Schaltuhr
3. Wochen-Zeitschaltuhr
4. Dämmerungs-Zeitschaltuhr
5. Energieverbrauchs-Zähler


                             1.  Schaltuhr

Timer-Steckdose  2500 Watt  (230Vac max. 10A)
Countdown Mains Timer AES1

ANSMANN Zeitgesteuerter Energiesparstecker mit Countdown Timer Zero Watt

0W Standby-Verbrauch
Intuitive Bedienung per Knopfdruck
Intelligente Technik schaltet automtaisch aus
LED zeigt verbleibende Zeit an
Für Bügeleisen oder Ladegeräte in Garage & Keller


ANSMANN Countdown Timer Steckdose "AES1", Countdown in 6 Stufen (15min-8h),
Energiespar Steckdose, Zeitschaltuhr für Heizlüfter, Bügeleisen, Kaffeemaschine, mit Kinderschutz & Zero Watt Technologie

Quelle:
https://www.amazon.de/ANSMANN-Timer-Steckdose-AES1-Energiespar-Steckdose/dp/B081FVXTTC

Ansmann Model:  AES-1
Countdown Timer Steckdose AES1    schwarz  € 12,10
Countdown Timer Steckdose AES1.2 weiß        € 13,10
Timer-Steckdose AES1 mit Energiesparfunktion (ZeroWatt Technologie)



TECHNISCHE DATEN
Anschluss: 230Vac / 50Hz
Belastung: max. 2500 Watt / 10Amp. max. 1150VA / 5A induktive Last (z.B. Motor)
Eigenverbrauch: ca. 0.5W im Betrieb, 0W im Standby


GARANTIEHINWEISE
Auf das Produkt bieten wir eine dreijährige Garantie.
Bei Schäden, die infolge Nichtbeachtung der Bedienungsanleitung entstehen, kann keine Garantie gewährt werden.



300_a_Ansmann-x_Countdown Timer Steckdose AES1  AES1.2 weiß - Bedienungsanleitung_1a.pdf

FUNKTIONSÜBERSICHT
> Intelligente zeitgesteuerte Steckdose mit Zero Watt Technologie
> Kein unnötiger Stromverbrauch im Standby-Betrieb
> Sichere automatische Netztrennung nach voreingestellter Betriebszeit
> 15 Min., 30 Min., 1 Std., 2 Std., 4 Std., 8 Std. einstellbar
> Einfachste Bedienung mit nur einer Taste
> Optische LED Anzeige der verbleibenden Betriebszeit
> 2500 Watt oder 10A maximale Schaltleistung

INBETRIEBNAHME
Stecken Sie die Timer-Steckdose in eine geeignete Steckdose.
Die Timer-Steckdose ist nun einsatzbereit, nimmt aber noch keinen Strom aus der Steckdose auf.
Schließen Sie nun den Verbraucher an.
Drücken Sie ca. 2 Sekunden die „START – STOP" Taste um  den angeschlossenen Verbraucher für 15 Minuten zu aktivieren.
Jedes weitere Drücken verdoppelt die Betriebszeit bis maximal 8 Stunden.
Es sind Betriebszeiten von 15 Min., 30 Min., 1 Std., 2 Std., 4 Std. oder 8 Std. wählbar.
Die verbleibende Betriebszeit wird während des Betriebs durch die jeweilige LED angezeigt.
Die Zeit kann während des Betriebes durch Drücken der „START – STOP" Taste jederzeit verändert werden.
Wenn Sie  den angeschlossenen Verbraucher sofort abschalten möchten, wählen Sie die Einstellung  „8h" und drücken sie die „START – STOP" Taste ein weiteres Mal.
Danach oder sobald der  Timer abgelaufen ist, blinkt die „15min" LED für ca. 10 Sekunden.
Dann trennt sich die  Timer-Steckdose automatisch vom Netz und verbraucht keinen Strom mehr.
Es kann sowohl  die Timer-Steckdose als auch der Verbraucher dauerhaft in der Steckdose verbleiben.

Beschreibung

Zero Watt - Say Goodbye to Standby!

Der unnötige Standby-Stromverbrauch der vielen elektrischen Geräten des täglichen Lebens wird alleine in Deutschland auf über 20 Mrd. kWh geschätzt.
Bei einem normalen Haushalt können rund 10 - 20% des Gesamtverbrauchs auf dieses Konto gehen.
Die intelligente zeitgesteuerte Steckdose AES 1 trennt die angeschlossene Verbraucher (z.B. Heizlüfter, Bügeleisen, Pumpen, Drucker, Kopierer, Kaffeemaschinen und viele andere Energieverbraucher) nach einer voreingestellten Betriebszeit (15 Min. - 8 Std.) automatisch vom Netz.
Damit ist der Stromverbrauch im Standby-Betrieb gleich null. Das schont nicht nur die Umwelt sondern spart bares Geld.
Die Bedienung ist denkbar einfach.
Mit einer Taste kann die verbleibende Betriebszeit eingestellt werden.
Eine optische LED Anzeige teilt der verbleibenden Betriebszeit mit. Wählbar ist 15 Min. / 30 Min. / 1 Std. / 2 Std. / 4 Std. / 8 Std. Die Belastung ist max. 2500W / 10A bzw. max. 1150VA / 5A bei induktiver Last (z.B. Motoren).

siehe auch
brennenstuhl Countdown Timer-Steckdose 1506130



ANSMANN
Industrierasse 10
D-97959 Assamstadt
Tel. +49 (0)6294 / 4204-34
mailto:hotline@ansmann.de
www.ansmann.de

2022-10-31  Garantie 3 Jahre 2025-10-31

Quelle:
https://www.ansmann.de/energiespar-steckdosen/aes1




Contdown Timer 230V






Quelle:
https://www.mikrocontroller.net/topic/299313





Universal-Timer

Quelle:
https://elektronik-kompendium.de/public/arnerossius/schaltungen/avr/timer.htm



Moresuns Timer Bausatz  XK-001T-1  DC12V Time relay board für 6 Euro


Moresuns
Shen Zhen Moresuns Electronics
www.more-suns.com

Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=g-tBSZkd5qM





********************************************************I*
NE555 Schaltungen » Aufbau & Funktionsweise des Timers erklärt

Aufbau einer monostabilen Kippstufe.
Nach dem Einschalten ist die Spannung am Trigger-Eingang (2) höher als 1/3 Vcc.
Dadurch ist der Ausgang des NE555 (3) auf GND-Potential geschaltet.
Die Leuchtdiode LED1 am Ausgang (3) leuchtet nicht.
Gleichzeitig schaltet die inmterne Transistorstufe im NE555 den PIN „DIS“ (7) gegen Masse (GND).
Der externe Kondensator C1 ist somit kurzgeschlossen und kann nicht geladen werden.
Die Schaltung befindet sich in diesem Moment in einem stabilen Zustand.
Wenn der Taster T1 betätigt wird, fällt die Spannung am Trigger-Eingang (2) auf 0 V und somit unter 1/3 Vcc.
Die Spannung am Ausgang (3) steigt auf die Höhe der Betriebsspannung (Vcc-Niveau).
Die LED1 leuchtet. Der Schalttransistor innerhalb des NE555 wird dadurch gesperrt und der Kondensator C1 kann jetzt über den Widerstand R2 geladen werden.
Dieser Schalt-Zustand bleibt erhalten, auch wenn der Taster T1 losgelassen wird und die Spannung am Trigger-Eingang wieder ansteigt.
Erst wenn der Kondensator sich soweit aufgeladen hat, dass die Spannung am THR-Eingang (6) größer als 2/3 Vcc ist, wird der Ausgang (3) wieder auf Masse geschaltet.
Die LED1 erlischt. Jetzt ist auch die Transistorstufe im NE555 wieder leitend, wodurch der Kondensator C1 entladen wird.
Die Schaltung ist in ihren stabilen Zustand zurückgekehrt und wartet auf den nächsten negativen Ansteuerimpuls am Trigger-Eingang (2).
Da der Impuls negativ sein muss, ist im Schaltbild der Eingang-Trigger mit einem Überstrich versehen.

Quelle:
https://www.conrad.de/de/ratgeber/handwerk-industrie-wiki/elektronik-bauteile/ne555.html




Bistabile Kippstufe:

Eine bistabile Kippstufe hat zwei stabile Zustände, die mit Hilfe von Ansteuerimpulsen umgeschaltet werden.
Für diese Funktion wird lediglich das im NE555 eingebaute Flip-Flop genutzt.


Aufbau einer bistabilen Kippstufe.

Wenn die Betriebsspannung Vcc eingeschaltet wird, ist die Spannung am Trigger-Eingang (2) höher als 1/3 Vcc.
Der Ausgang des NE555 wird dadurch auf GND-Potential geschaltet und die LED2 leuchtet.
Der Widerstand R2 sorgt dafür, dass die Spannung am THR-Eingang (6) nicht über 2/3 Vcc ansteigen kann.
Der NE555 kann deshalb nicht umschalten und bleibt dauerhaft in diesem Schaltzustand.
Wie bei der monostabilen Kippstufe dient auch bei der bistabilen Kippstufe der Trigger-Eingang (2) zur Ansteuerung.
Wenn der Taster T1 betätigt wird, fällt die Spannung an Trigger-Eingang (2) auf 0 V und somit unter 1/3 Vcc.
Das Spannungsniveau am Ausgang wechselt auf Höhe der Betriebsspannung (Vcc). Die LED2 erlischt und die LED1 leuchtet.
Der Schaltzustand bleibt auch dann erhalten, wenn der Taster T1 losgelassen wird und die Spannung am Trigger-Eingang wieder ansteigt.
Um die Kippstufe wieder zurück zu setzen, wird ein kurzer Spannungsrückgang am RESET-Eingang (4) benötigt.
Dies wird erreicht, indem der Taster T2 betätigt wird. Der Ausgang (3) wird daraufhin auf Massepotential geschaltet. Die LED 1 erlischt und die LED 2 leuchtet wieder.
Dieser Zustand bleibt solange erhalten, bis der Taster T1 am Trigger-Eingang (2) erneut betätigt wird.

Quelle:
https://www.conrad.de/de/ratgeber/handwerk-industrie-wiki/elektronik-bauteile/ne555.html




Rechner für den NE555-Taktgeber

Astabile Kippstufe (Multivibrator)

Für die Berechnung von C1, R1 und R3 kann man hier auch entweder die gewünschte Häufigkeit oder Frequenz angeben
und es werden verschiedene mögliche Kombinationen aufgelistet.
Die Werte basieren auf "perfekten" Widerständen und Kondensatoren,
d.h. die Resultate mit echten Bauteilen werden natürlich nicht so genau sein, wie in dieser Rechnung.


Monostabile Kippstufe (Monoflop)


Quelle:
https://elektro.turanis.de/html/tools/calc_ne555.html




velleman MK188
Timer Zeitrelais Intervallschalter 1sec - 60Std regelbar 12V - 24V
Intervallschalter Zeitschaltrelais 1sek - 60Std 12V - 24V DC VM188 Velleman


  • großer Zeitbereich
  • minimale Zeit 1sek
  • maximale Zeit 60Std
  • Zeit ist Einstellbar über Potentiometer
  • Potentialfreies Relais mit Wechslerkontakt
  • einfach zu programmieren/einzustellen über Jumper& Potis
    • Ausschaltverzögerung 
    • Einschaltverzögerung
    • Intervalltimer / Intervallschalter / Blinker
  • Applikationen:
    • Blinken der Beleuchtung
    • Impulsbetrieb der Summer
    • automatisierte Bewässerung
    • Rasensprenger
    • automatisiertes Spülen oder Lüften in Toiletten
    • Timer für Batterieladegerät
    • zyklische Ein- und Ausschaltung von Maschinen
Technische Daten
  • Stromversorgung: 12-24VDC
  • Relaiskontakt: 16A/230VAC max.
  • Abmessungen: 80x45x22 mm
a


Quelle:
https://www.luedeke-elektronic.de/Timer-Zeitrelais-Intervallschalter-1sec-60Std-regelbar-12V-2.html






********************************************************I*
NE555 als Zeitgeber. Zeitschalter. Einschaltverzögerung, Präzisions-Timer Timer

Timer 1s bis 10s



Timer 1s bis 59s



Timer 0,1 min bis 10 min



Einschaltverzögerung, mit Relais




Einschaltverzögerung, mit Transistor



Einschaltverzögerung, mit Relais und LED-Blinkanzeige




Einschaltverzögerung, mit Starttaste, Relais und LED-Blinkanzeige



Einschaltverzögerung, mit Relais und Einschaltung




Einschaltverzögerung, mit Relais und Abschaltung


Quelle:
300_c_fritz-x_NE555 als Zeitgeber. Zeitschalter. Einschaltverzögerung, Präzisions-Timer Timer 1s bis 10s Timer 1s bis 59s Timer 0,1 min bis 10 min_1a.pdf






********************************************************I*
  2. Zeit-Schaltuhr  / HCW-M135 Zeitschaltuhr, 5V .. 36V Timer
         HCW-M135 Zeitschaltuhr                                   2 Stk. vorh. a' € 7,46

ZK-J06 Trigger Cycle Timer Delay Relay Switch Circuit Module Dual MOS Control 5-36V

300_d_fritz-x_HCW-M135 Zeitschaltuhr ZK-J06 Trigger Cycle Timer Delay Controller - User Manual_1a.pdf

XY-J02

Yosoo Health Gear  HW-0516 

Zeitschaltuhr, 5V - 36V Timer Modul Trigger Zyklusverzögerung Zeitschaltuhr, Infinite Cycle Delay Timing Timer mit LED-Anzeige

HCW-M421 DC 5V 12V 24V Digital LED Display Infinite Cycle Delay Timer Switch ON/OFF Relay Module (DC 5V)
YWBL-WH  Trigger Cycle Delay On/off Relay Module

DC 5V bis 36V
Betriebsstrom < 15 Amp.
Leistung < 400 Watt
  0,1 bis   99,9s
 1     bis 999s
 1     bis 999min

Zeitrelais DC 5V - 36V für Auslöse Zyklus Verzögerung Ein- Ausschalten Einstellbar mit LED-Anzeige
DC 5-36V Ersetzen Relais Digital LED Board Switch Circuit Dual-MOS Trigger Zyklus Schaltkreis-Timer Delay-Modul

DC 5-36V Digital LED Relais Board Dual-MOS Trigger Cycle Timing Circuit Switch Timer Delay Modul


HCW-M135 Trigger Zyklus Timing Verzögerung Switch Circuit Dual MOS Rohr Control Board Anstelle Von Relais Modul 12 V

Eigenschaften:
1. gute praktikabilität: Dieses produkt kann realisieren hohe frequenz, schnelle und häufige schalt der schaltung, und unbegrenzte schalt mal.
2. doppel MOS rohr design: original importiert doppel MOS hohe strom und high power,
    dual MOS parallel aktive ausgang, niedrigeren interne widerstand, größere strom und starke leistung.
3. sicher und klar betrieb: Die interface ist klar und einfache, leistungsstarke, fast erfüllt alle anforderungen,
    ein-taste notfall stop funktion (STOP-taste), mit verpolung schutz, verpolung nicht brennen.
4. jede taste wake-up: Verschiedene OP, CL, LOP parameter können eingestellt werden. Diese parameter sind unabhängig von jeder andere und gespeichert separat.
5. einfach zu tragen: Dieses produkt hat eine tragbare größe so es ist sehr leicht zu tragen.

Beschreibungen:

Dieses produkt ist kleine in größe, sicher und stabil, und kosten-effektive.
Es ist meist verwendet, um motoren, lampen, LED streifen, DC motoren, micro pumpen, magnetventile, etc. dieses modul macht es einfach zu kontrollieren diese geräte.

Spezifikationen:
Farbe: bule
Ausgang kapazität: DC DC 5V..36V, kontinuierliche strom 15A bei raum temperatur, power 400W Unter hilfs wärmeableitung, die maximale strom kann erreichen 30A
Lebensdauer: unbegrenzte schalter
Arbeits temperatur:-40-85 ° C
Produkt Typ: Uhr Timing IC
Paket: elektro tasche paket
Waren nummer: 24574
Modell: Verzögerung schalter schaltung

Paket Enthalten:
1 x HCW-M135 Trigger Zyklus Timing Verzögerung Schalter Schaltung

Hinweise:
1. aufgrund der differenz zwischen verschiedenen monitoren, kann das bild nicht die tatsächliche farbe der item.
     Wir garantieren der art ist die gleiche wie in den abbildungen gezeigt.
2. erlauben sie bitte geringfügige dimension unterschied aufgrund verschiedene manuelle messung.

max. 15A max. 400 Watt
Breitspannungsbetrieb:
Mit diesem Zeitgeber-Breitspannungsbetrieb (5V ..  36V) mit unendlicher Zyklusverzögerung können die meisten Geräte verwendet werden
Dualer MOS-Parallelausgang:
Diese Timer-Ausschaltverzögerung verwendet einen parallelen Doppel-MOS-Ausgangsausgang mit niedrigerem Innenwiderstand, höherem Strom und starker Leistung von 15A und 400W bei Raumtemperatur
Kein Rauschen, kein Funken:
Diese Zeitschaltverzögerungsschaltschaltung erzeugt während des Ein- und Ausschaltvorgangs kein Rauschen, keinen elektrischen Funken, keine elektromagnetischen Störungen
Lange Lebensdauer:
Dieses Verzögerungszeitgebermodul ermöglicht ein schnelles und häufiges Hoch- und Aus- und Ausschalten des Stromkreises, unbegrenzte Schaltzeiten, eine Not-Aus-Funktion mit einer Taste (STOP-Taste) und einen Rückwärtsverbindungsschutz
Anwendungsbereich:
Mit diesem Zeitverzögerungsschalter werden Motoren, Lampen, LED-Streifen, Gleichstrommotoren, Mikrowasserpumpen und Magnetventile gesteuert


DC 5-36V breiter Spannungseingang, geeignet zur Steuerung von Gleichstrommotoren, Leuchten, LED-Streifen, Mikropumpen und Magnetventilen
Dual-MOS in parallel aktiver Ausgang, niedrigerer innerer Widerstand und stärkere Leistung, kann für die meisten Geräte, professionelle und praktische verwendet werden
Not-Aus-Funktion ("STOP" -Taste) und Reverse-Input-Schutz, sicher für den Einsatz
Nach fünf Minuten ohne Bedienung schaltet sich die Digitalanzeige automatisch aus und Sie können eine beliebige Taste drücken, um sie aufzuwachen
Kein Lärm, kein Funke, keine elektromagnetische Störung, einfach zu bedienen

Trigger Cycle Delay On/Off Relay Module
DC5V..36V
0,1..99,9s   1..999s  1..999min

MOS connecting indicator  Output Indikator

P1: delay off
P2: delay on-off
P3: cycle on-off
P4: Simulation

Um einen schnellen Hochfrequenz-Ein- und Ausschaltkreis zu erreichen, ist die Anzahl der Schaltzeiten unbegrenzt.
Beim Ein- und Ausschalten wurden keine Geräusche, keine Funken und keine elektromagnetischen Störungen erzeugt.
Im Vergleich zu normalen elektromagnetischen Relaismodulen hat es eine längere Lebensdauer.
Dual-MOS in parallelem aktiven Ausgang, geringerer Innenwiderstand, größerer Strom, starke Leistung;
Bei Raumtemperatur beträgt der Betriebsstrom bis zu 15A, die Leistung bis zu 400W, die für die meisten Geräte verwendet werden kann.
Breiter Spannungseingang von 5V bis 36V, normalerweise zur Steuerung von Gleichstrommotoren, Lichtern, LED-Streifen, Mikropumpen und Magnetventilenusw. sehr praktisch
Es verfügt über eine Not-Aus-Funktion ("STOP" -Taste) und einen Rückfahrschutz.
Wechseln Sie automatisch in den Ruhemodus und schalten Sie die Anzeige aus, wenn innerhalb von 5 Minuten keine Bedienung erfolgt.
Sie werden durch Drücken einer beliebigen Taste aufgeweckt.
Sie können verschiedene OP, CL,LOP-Parameter, die unabhängig voneinander sind und separat gespeichert werden.
Alle Parametereinstellungen werden bei einem Stromausfall automatisch gespeichert

Relais-Aktivierungsmodus:
1.EIN: Relais ermöglicht das Leiten in der Einschaltzeit "OP";
2.AUS: Das Relais verhindert das Leiten und ist immer geschlossen.
Drücken Sie auf der Hauptschnittstelle die Taste "STOP", um zwischen EIN und AUS zu wechseln.
Der aktuelle Status blinkt und kehrt dann zur Hauptschnittstelle zurück.
(Diese Funktion ist eine Not-Aus-Funktion. Drücken Sie die Ein-Taste, um das Relais zu trennen.)
Schlafmodus:
1."C-P" Sleep-Modus:
fünf Minuten ohne Bedienung, die Digitalanzeige schaltet sich automatisch aus, das Programm läuft wie gewohnt;
2."O-d" Normalmodus:
Die Digitalanzeige wird immer eingeschaltet.
Halten Sie die Taste "STOP" zwei Sekunden lang gedrückt, um zwischen "C-P" und "O-d" zu wechseln.
Der aktuelle Status blinkt und kehrt dann zur Hauptschnittstelle zurück
300_d_fritz-x_HCW-M135 Zeitschaltuhr ZK-J06 12V 24V Trigger Cycle Timer Delay Switch Circuit Board_1a.pdf
300_d_fritz-x_HCW-M135 Zeitschaltuhr XY-J02 Relay Timer Module with Display Count Up-Down - Manual_1a.pdf



1. Beschreibung:
 ZK-J06 ist ein multifunktionales Verzögerungsrelaismodul.
Digitale Röhrenanzeige. Es kann weit verbreitet in Smart Home, industrieller Steuerung, automatischer Bewässerung und Innenbelüftung eingesetzt werden. Und Schutzausrüstung.

2.Eigenschaften:
1>. Digitale Röhrenanzeige
2>. Support High-Level-Trigger
3>. Not-Aus-Funktion
4>. Schlafmodus, Aufwachen mit einer beliebigen Taste
5>. Parameter automatisch speichern
6>. Dual MOS-Steuerung unterstützt mehr als 15A 400W
7>. Unterstützung des Rückwärtsverbindungsschutzes
8>. Stufenlos einstellbar von 0,01 Sekunden bis 999 Minuten
9>. Optokoppler-Isolation zur Verbesserung der Entstörungsfähigkeit

3. Parameter:
1>. Produktname: Verzögerungsrelaismodul ZK-J06
2>. Produktnummer: ZK-J06
3>. Arbeitsspannung: DC 6V-36V
4>. Steuerstrom: 30 A (Max und Kühlkörper erforderlich! Normale Temperatur 15 A 400 W)
5>. Ruhestrom: 15 mA
6>. Arbeitsstrom: 50mA
7>. Trigger-Signalquelle: High-Level-Trigger (3,0 V ~ 24V)
8>. Umkehrschutz: Ja
9>. Größe: 60 * 39 * 14 mm 4.

Arbeitsmodus:
P1.1: Ausgang bleibt für die Zeit OP eingeschaltet, nachdem das Triggersignal empfangen wurde, und dann AUS; das Eingangssignal ist ungültig, wenn das Triggersignal während der Verzögerungszeit OP erneut empfangen wird.
P1.2: Der Ausgang bleibt für die Zeit OP eingeschaltet, nachdem das Triggersignal empfangen wurde, und dann ausgeschaltet. Der Ausgang startet die Verzögerung neu, wenn das Triggersignal während der Verzögerungszeit OP erneut empfangen wird.
P1.3: Der Ausgang bleibt für die Zeit OP eingeschaltet, nachdem das Triggersignal empfangen wurde, und dann AUS; der Ausgang wird zurückgesetzt und die Zeitmessung gestoppt, wenn das Triggersignal während der Verzögerungszeit OP erneut empfangen wird.
P2: Der Ausgang bleibt für die Zeit CL ausgeschaltet, nachdem das Triggersignal erhalten wurde, und der Ausgang bleibt dann für die Zeit OP eingeschaltet, und dann wird der Ausgang ausgeschaltet.
P3.1: Ausgang bleibt für die Zeit OP eingeschaltet, nachdem das Triggersignal erhalten wurde, und dann Ausgang bleibt für die Zeit CL ausgeschaltet und führt dann die obige Aktion aus (LOP) eingestellt werden.
P3.2: Ausgang bleibt nach dem Einschalten für die Zeit OP eingeschaltet, ohne Triggersignal zu erhalten, und dann bleibt der Ausgang für die Zeit CL AUS und wiederholt dann die obige Aktion. Die Anzahl der Zyklen (LOP) kann eingestellt werden. Hinweis: Dieser Modus benötigt keine Eingabe Signal.
P4: Signalhaltefunktion. Verzögerungszeit zurücksetzen und Relais bleiben eingeschaltet, wenn das Triggersignal erhalten bleibt. Ausgang nach Verzögerungszeit OP, wenn das Signal verschwindet. Verzögerungszeit zurücksetzen, wenn das Triggersignal während des Timings erneut empfangen wird.

5. Zeitbereich:
 1>. Stufenlos einstellbar von 0,1 Sekunden bis 999 Minuten.
 2>. Rufen Sie die Einstellungsschnittstelle auf, wenn Sie kurz die Taste „STOP“ in der OP / CL-Parameteränderungsschnittstelle (Blinken) drücken, um den Zeitbereich auszuwählen.
 3>. Achten Sie auf die Position, an der sich der Dezimalpunkt bewegt, wenn die Taste gedrückt wird.
 4>. Anzeige „XXX“ Kein Dezimalpunkt, der Zeitbereich beträgt 1 Sekunde ~ 999 Sekunden.
 5>. Anzeige „XX.X“ Der Dezimalpunkt ist der vorletzte, der Zeitbereich beträgt 0,1 Sekunden bis 99,9 Sekunden.
 6>. Anzeige „X.X.X“ Der Dezimalpunkt leuchtet vollständig, der Zeitbereich beträgt 1 Minute bis 999 Minuten.
 7>. Wenn Sie beispielsweise den OP auf 3,2 Sekunden einstellen möchten, bewegen Sie den Dezimalpunkt an die vorletzte Position, der Bildschirm zeigt „03.2“ an.
 8>. OP- und CL-Parameter sind in verschiedenen Arbeitsmodi gleich.
 9>. Es zeigt OP (CL, LOP) und die entsprechende Verzögerungszeit an, indem Sie kurz die Taste SET in der Hauptanzeige drücken (wenn 000 angezeigt wird).
10>. Es zeigt nur OP und die entsprechende Verzögerungszeit im P1-Modus an, indem Sie kurz die Taste SET in der Hauptanzeige drücken.

6. Parameterbeschreibung:
OP   : Verzögerungszeit für Einschalten;
CL   : Verzögerungszeit Ausschalten;
LOP: Anzahl der Zyklen. Bereich ist 1-999tims.’----’ bedeutet unbegrenzte Schleife.

7.Parameter einstellen:
 Langes Drücken: Halten Sie die Taste länger als 3 Sekunden gedrückt.
1>. Geben Sie das Menü zum Einstellen der Parameter ein, indem Sie die Taste „SET“ lange drücken.
2>. Der Arbeitsmodus blinkt zuerst, wenn der Arbeitsmodus eingestellt ist. Drücken Sie kurz die UP/DOWN-Taste, um den Arbeitsmodus P1~P4 auszuwählen.
3>. Drücken Sie kurz die SET-Taste, um die Systemparameter-Einstellungsschnittstelle aufzurufen.
4>. Drücken Sie in der Benutzeroberfläche zur Einstellung der Systemparameter kurz die Taste „SET“, um die zu ändernden Systemparameter umzuschalten. Drücken Sie kurz/lang die Taste UP/DOWN, um den Wert zu ändern.
5>. Drücken Sie kurz die Taste „STOP“, um den Zeitbereich auszuwählen.
6>. Drücken Sie kurz die Taste SET, um den nächsten Parameter einzustellen.
7>. Speichern Sie die Parametereinstellungen und verlassen Sie die Einstellungsschnittstelle, indem Sie die Taste „SET“ lange drücken, nachdem alle Parameter eingestellt wurden.
8>. Hauptschnittstelle: Anzeige 000, wenn keine Ausgabe erfolgt.
9>. Schnittstelle einstellen: Drücken Sie lange die SET-Taste, um in die eingestellte Schnittstelle zu gelangen. Drücken Sie die SET-Taste erneut lange in die Hauptschnittstelle, nachdem Sie die Parameter eingestellt haben.

8. Zusätzliche Funktionen:
1>. Auto-Sleep-Funktion: Halten Sie die Taste „STOP“ in der normal ausgeführten Benutzeroberfläche gedrückt, um die Auto-Sleep-Funktion ein- oder auszuschalten.
1.1>. C-P: Auto-Sleep-Funktion einschalten. Der Bildschirm schaltet sich automatisch aus, wenn innerhalb von fünf Minuten keine Bedienung erfolgt. Er kann durch eine beliebige Taste aktiviert werden.
1.2>. O-d: Auto-Sleep-Funktion ausschalten.
2>. Ausgang aktiviert/deaktiviert durch kurzes Drücken der Taste STOP:
2.1>. ON: Aktivierter Ausgang während der Verzögerungszeit OP.
2.2>. OFF:Deaktivierter Ausgang während der Verzögerungszeit OP.Modul kann in diesem Modus kein Signal ausgeben.
3>. Gemeinsame Masse: Der Benutzer kann GND des Triggersignals über kurze Pads GND-T und GND mit GND des Moduls verbinden. Dies wird jedoch nicht empfohlen, da dies die Anti-Interferenz-Fähigkeit des Moduls verringert.

9. Anwendung:
1>. Motor
2>. Roboter
3>. Intelligentes Zuhause
4>. Industrielle Kontrolle
5>. Automatische Bewässerung
6>. Innenbelüftung
7>. Beleuchtung
8>. Alarmsystem

10. Hinweis:
1>. Modul kann Spannung mit der gleichen Eingangsspannung ausgeben.
2>. GND und GND- können nicht miteinander verbunden werden, sonst kann das Modul nicht normal funktionieren.
3>. Bitte lesen Sie vor dem Gebrauch die Bedienungsanleitung und die Beschreibung.

11. Paketliste:
1>. 1pcs ZK-J06 Verzögerungsrelaismodul
2>. 6pcs Acrylschale
3>. 0,4 ​​Stück M3 * 12 mm Kupfersäule
4>. 0,4 ​​Stück M3 * 5 + 6 mm Kupfersäule
5>. 0,8 Stück M3 * 6-Schraube

60x34x12mm
Gewicht 20g

Quelle:
https://www.amazon.de/-/en/5V-36V-Trigger-Switch-Module-Display/dp/B07FYLD5TJ
https://www.amazon.de/Zeitrelais-Verz%C3%B6gerung-Ausschalten-Einstellbar-LED-Anzeige/dp/B07ST9991R/ref=asc_df_B07ST9991R/?
https://www.amazon.de/Akozon-Zeitgeber-Relais-Modul-Zeitverz%C3%B6gerungsrelais/dp/B07H6KSFL3/ref=asc_df_B07H6KSFL3/?
https://www.amazon.ae/HCW-M135-Trigger-Circuit-Control-Instead/dp/B087G8TJ5S
https://de.aliexpress.com/item/4000587702551.html
https://www.alibaba.com/product-detail/HCW-M135-Dual-MOS-LED-Digital_1600374513310.html



Handbuch HW-0516 Dual-MOS Trigger Cycle Circuit 36 Volt Digital Timer Delay Module German Version
300_d_fritz-x_HCW-M135 Zeitschaltuhr ZK-J06 12V 24V Trigger Cycle Timer Delay Switch Circuit Board_1a.pdf


Quelle:
https://www.youtube.com/watch?v=3CGzlTM4Vxg
https://www.youtube.com/watch?v=81XzLwt3dqo
https://www.youtube.com/watch?v=pYxAtq-hElc
https://www.youtube.com/watch?v=Bo4I0TttqJA
https://www.youtube.com/watch?v=ts0Q1pTclIA
https://www.youtube.com/watch?v=H1BQXxTp2VY
https://www.youtube.com/watch?v=p9u8lrsRrWE
https://www.youtube.com/watch?v=81XzLwt3dqo
https://www.youtube.com/watch?v=plAysNFn4bo
https://www.youtube.com/watch?v=c0uwpNVYziA
https://www.youtube.com/watch?v=MVlardrfTus






********************************************************I*
Schaltmodul  / Schaltermodul / Zeitschalter
Zeitrelais YYC-2S Automatisierungsschaltmodul  2 Stk. a' € 7,15
Timer Relay YYC-2S

Model: BE-002123
SKU: BE-002123
Spezifikation:
Das YYC-2S-Zeitrelais besteht aus hochwertigem Material und ist langlebig. 5V / 12V / 24V stehen zur Auswahl; DC- oder AC-Lasten innerhalb von 5A können gesteuert werden
Multifunktion:
Es verfügt über 24 gemeinsame Funktionen, um mehr Anwendungsanforderungen zu erfüllen
Leistung:
Geringer Stromverbrauch, überlegene Leistung.
Anwendung:
Das Produkt hat ein breites Anwendungsspektrum und kann in vielen Bereichen eingesetzt werden.
Zum Beispiel kann es Magnetventile, Wasserpumpen, Motoren, beleuchtete Bänder usw. steuern.
Service:
Wenn Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sind, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir bieten Ihnen einen hochwertigen After-Sales-Service




Timer Relay  YYC-2S   Fa. YWBL-WH
siehe auch FRM01 Timer Relay Module
300_d_fritz-x_HCW-M135 Zeitschaltuhr  FRM01 Timer Relay Module with Display - User Manual_1a.pdf

Verzögerungsrelais Einstellbare LED-Anzeige Automation Schaltmoduls für Zeitrelais (24V)  € 11,39

Hersteller ‎       YWBL-WH
Artikelnummer ‎YWBL-WHnuv54df20c-03

Spezifikation:
Modell: YYC-2S
Material: Kunststoff
Gewicht: 30g
Spannung: 5V, 12V, 24V (optional);
Ausgangsleistung: DC- oder AC-Last innerhalb von 5A kann gesteuert werden
Geringer Stromverbrauch, überlegene Leistung; Hergestellt aus hochwertigem Material, langlebig im Gebrauch.
Es verfügt über 24 gemeinsame Funktionen, um mehr Anwendungsanforderungen zu erfüllen.
Abmessungen ‎65x40x20mm
Material: Kunststoff Gewicht: 30g

Beschreibung der Dezimalpunkt-Zeiteinheit: X.XX Dezimalstelle in der Hunderterstelle,
Zeitbereich: 0,01 Sekunden bis 9,99 Sekunden XX.X Dezimalstelle in der Zehnerstelle,
Zeitbereich: 0,1 Sekunden bis 99,9 Sekunden XXX hat keinen Dezimalpunkt,
Zeitbereich: 1 Sekunde ~ 999 Sekunden XXX. Dezimalpunkt an der Einerstelle,
Zeitbereich: 1 Minute bis 999 Minuten.
Es kann das Magnetventil, die Wasserpumpe, den Motor und den Lichtriemen steuern, die eine breite Palette von Anwendungen haben und in vielen Bereichen eingesetzt werden können


Funktionen:
Aus hochwertigem Material, langlebig im Einsatz.
Es verfügt über 24 gemeinsame Funktionen, um mehr Anwendungsanforderungen zu erfüllen
Kann das Magnetventil, die Wasserpumpe, den Motor, den hellen Gurt und so weiter steuern.
Geringer Stromverbrauch, überlegene Leistung.
Das Produkt hat ein breites Anwendungsspektrum und kann in vielen Bereichen eingesetzt werden.

Spezifikation:
Modell: YYC-2S
Material: KunststoffGewicht: 30 gSpannung: 5 V, 12 V, 24 V (optional)
Ausgangsleistung: DC- oder AC-Last innerhalb von 5 A kann gesteuert werden
Zeitbereich: 0,01 Sekunden bis 999 Minuten können jederzeit angepasst werden
Beschreibung des Verdrahtungsports:
1. DC +: Geben Sie den positiven Pol der Gleichstromversorgung  ein
2, DC-: Eingangs-Gleichstromversorgungskathode
3. IN +: Signaleingang ist positiv
4, IN-: Signaleingangsanschluss negativ
5. NEIN: Das Relais öffnet normalerweise die Schnittstelle und das Relais wird vor der Absorption angehalten und kurz nach der Absorption mit COM verbunden
6. COM: Relay Public Interface
7. NC: Das Relais schließt normalerweise die Schnittstelle und das Relais ist kurz vor dem Absorbieren mit COM verbunden und nach dem Absorbieren suspendiert.

Paketliste:
1x Zeitrelais


YYC-2S Multifunctional 4-Digit LED Display 0-999 Minute relay timer 24 MODE
DC 12V LED Display Trigger Cycle Delay Relay Timer Control On/Off Switch Module    € 6,73
YYC-2S 5v 12v 24v LED Einstellbarer Timer Relais Automation Control Switch Modul

a
                                 Display Mode / Delay Time

Artikel Spezial:





YYC-2S Multifunctional 4-Digit LED Display 0-999 Minute relay timer 24 MODE
 1: Produktmodell: YYC-2S  24 gemeinsame Funktionen, um mehr Anwendungsanforderungen zu erfüllen; kann Magnetventile, Pumpen, Motoren, Lichter usw. steuern.
 2: Eingangsspannung: DC 5/12/24 V optional
 3: Ausgangsleistung: kann DC- oder AC-Last innerhalb von 10A steuern
 4: Zeitbereich: 0,01 Sekunden bis 999 Minuten jederzeit einstellbar
 5: Beschreibung des Verdrahtungsports:
(1) DC+: Positive Eingangsgleichstromversorgung
(2) DC-: DC-Eingangsstromversorgung negativ
(3)IN+: positive Eingangsklemme
(4) IN-: Signaleingangsanschluss
(5) NEIN: Relais-Schließerschnittstelle, das Relais wird vor dem Saugen, nach dem Saugen und Kurzschluss mit COM ausgesetzt
(6) COM: Gemeinsame Schnittstelle des Relais
(7) NC: Das Relais schließt normalerweise die Schnittstelle, und das Relais wird mit COM kurzgeschlossen, bevor die Absaugung geschlossen wird.

1: Funktionsliste:
P-11: Tippbetrieb
P-12: Selbsthemmung
P-13: Signal geben, das Relais stoppt automatisch für A Sekunden; Der Trigger ist während der Verzögerung ungültig.
P-14: Signal geben, Relais stoppt automatisch für A Sekunden; Auslösen einer erneuten Zeit während der Verzögerung
P-15: Signal geben, Relais wird automatisch für A Sekunden gestoppt; Trigger-Timing wird während der Verzögerung ausgelöst
P-16: Signal geben, Relais stoppt automatisch für A Sekunden; Trigger-Reset während der Verzögerung
P-17: Signal geben, Relais ist geschlossen, Eingangssignal wird getrennt, Ausgang ist nach A Sekunden aus
P-18: Nach dem Einschalten zieht das Relais sofort an, nach einer Verzögerung von A Sekunden wird die Stromversorgung ausgeschaltet;

P-21: Trennen Sie das Signalrelais, nach einer Verzögerung von A Sekunden zieht das Relais an
P-22: Signal geben, nach mehr als einer Sekunde zieht das Relais an, das Signal verschwindet, das Relais stoppt.
P-23: Nachdem das Signal für mehr als eine Sekunde verschwunden ist, wird das Relais geschlossen, es gibt ein Signal und das Relais stoppt.
P-24: Es gibt ein Signal. Nach mehr als einer Sekunde wird das Relais geschlossen. Wenn das Signal länger als eine Sekunde verschwindet, stoppt das Relais.
P-25: Es gibt ein Signal nach mehr als einer Sekunde, das Relais wird geschlossen, und nachdem ein Signal eine Sekunde überschreitet, stoppt das Relais.
P-26: Es gibt ein Signal. Das Relais stoppt nach einer Sekunde Saugzeit und das Signal verschwindet. Das Relais stoppt wieder nach A Sekunden.
P-27: Das Impulssignal wird erkannt und das Relais geschlossen; wenn kein Impulssignal vorhanden ist, verzögert das Relais um A Sekunden;
P-28: Nach dem Einschalten zieht das Relais nach einer Verzögerung von A Sekunden an, bis der Strom abgeschaltet wird.

P-31: Nach dem Einschalten zieht das Relais für A Sekunden an, trennt B Sekunden, Endlosschleife; Ausschalten stoppt P-32: Signal, Start P-31
P-33: Signal geben, P-31 Endlosschleife starten; Geben Sie ein weiteres Signal, um die Schleife zu beenden
P-34: Nach dem Einschalten zieht das Relais nach einer Verzögerung von A Sekunden an und schließt nach B Sekunden.
P-35: Es gibt ein Signal. Nach einer Verzögerung von A Sekunden zieht das Relais an und schließt nach B Sekunden.
P-36: Es gibt ein Signal. Nach mehr als A Sekunden zieht das Relais an und schließt nach B Sekunden.
P-37: Es gibt ein Signal, das Relais stoppt automatisch für A Sekunden und dann für 24 Sekunden. Der Signalauslöser ist während der A+B-Zeit ungültig.
P-38: Es gibt ein Signal, das Relais stoppt automatisch für A Sekunden, stoppt und startet erneut für B Sekunden und schließt dann automatisch für A Sekunden.

P-41: Es gibt kein Signal; das Signal verschwindet; das Relais arbeitet nach der Verzögerung von A Zeit.
P-42: Das Signal verschwindet, nach einer Verzögerungszeit von A arbeitet das Relais; das Ende der Arbeit B-Zeit
P-43: Das Signal verschwindet. Nach der A-Zeit arbeitet das Relais; die Arbeitszeit B endet.
P-44: Nach dem Einschalten arbeitet das Relais für die A-Zeit und stoppt die B-Zeit; der Zyklus stoppt automatisch für C-Zeiten.
P-45: Die Stromversorgung wird nicht aktiviert, nachdem das Signal gegeben wurde; das Relais arbeitet für A-Zeit, die B-Zeit wird gestoppt; der Zyklus C stoppt automatisch; das Signal wird noch einmal gegeben
P-46: Nachdem das Signal mehr als A-mal gesendet wurde, wird das Relais geschlossen; die Saugkraft bleibt erhalten; der Strom wird gestoppt.
P-47: Nachdem das Signal mehr als A Mal gesendet wurde, wird das Relais für B Sekunden geschlossen.
P-48: In C Sekunden, nachdem das Signal mehr als A Mal kontinuierlich gesendet wurde, wird das Relais für B Sekunden geschlossen.

2: Anweisungen zur Tasteneinstellung:
Die Einschaltanzeige „————“ bedeutet, in den Standby-Zustand zu wechseln;
Drücken Sie K1 zum ersten Mal (mehr als 1 Sekunde ist erforderlich, um ein falsches Auslösen zu vermeiden)
Bildschirmanzeige: P -11                                           : K2 stellt den Hauptmodus ein, K3 und K4 Einstellfunktionen
Drücken Sie das zweite Mal K1, der Bildschirm zeigt   : A001: K2 und K3 stellen das erste Mal A ein, K4 stellen den Dezimalpunkt (Zeiteinheit) ein.
Durch Drücken des dritten K1 zeigt der Bildschirm      : B001: K2 und K3 stellen die zweite Zeit B ein, K4 stellt den Dezimalpunkt (Zeiteinheit)

 ein Drücken des vierten K1, „————“ bedeutet, in den Standby-Zustand zu gehen;

Drücken Sie K4 im Standby-Modus, um das Display dauerhaft aus-/einzuschalten und in den Energiesparmodus zu wechseln.
X.XX Dezimalpunkt in Hundert, Zeitbereich: 0,01 Sekunden bis 9,99 Sekunden
XX.X Dezimalpunkt in zehn, Zeitbereich: 0,1 Sekunden bis 99,9 Sekunden
XXX hat keinen Dezimalpunkt, Zeitbereich: 1 Sekunde ~ 999 Sekunden
XXX. Der Dezimalpunkt ist an einer Stelle, der Zeitbereich reicht von 1 Minute bis 999 Minuten.

Artikel enthalten:
1PC x DC12V LED-Anzeige Trigger-Zyklus-Verzögerungs-Relais-Timer-Steuerung Ein/Aus-Schalter-Modul

Quelle:
https://www.amazon.de/Automatisierungsschaltermodul-Einstellbare-Kunststoffrelais-LED-Anzeige-Magnetventil-Wasserpumpe/dp/B07V96BGQ9/ref=asc_df_B07V96BGQ9/?
https://www.amazon.de/Automatisierungsschaltermodul-Einstellbare-Kunststoffrelais-LED-Anzeige-Magnetventil-Wasserpumpe/dp/B07V96BGQ9
https://www.ebay.at/itm/273573488865?hash=item3fb24028e1:g:fY8AAOSwnHBdCbXA
https://www.amazon.de/LED-Anzeige-Einstellbares-Automatisierungs-Steuerschaltmodul-Magnetventil-Wasserpumpe/dp/B07T2HCV76
https://www.amazon.com/Automation-Control-Adjustable-Plastic-Solenoid/dp/B07V7C4XSR
https://www.youtube.com/watch?v=ZRAaTRKRmh0
https://www.youtube.com/watch?v=au1wJ5Sks2I






********************************************************I*

revolt Digitale, minutengenaue Zeitschaltuhr   € 6,90

  • Großzügiges LCD-Display • Maximale Schaltleistung: 3.500 Watt
  • Bis zu 20 verschiedene Ein- und Ausschaltzeiten minutengenau programmierbar • Kindersicherung in Steckdose, Status-LED
  • Vielfältige Möglichkeiten: Programme können für bestimmte Tage, für alle Tage, für Werktage, alle Tage außer Sonntag, für Mo/Mi/Fr oder Di/Do/Sa und auch nur für das Wochenende definiert werden • Automatische Speicherung der Einstellungen auf dem internen 1,2-V-Akku, wiederaufladbar über Steckdose
  • Zusätzlich manuell an/ausschaltbar • Maße: 57 x 127 x 90 mm
  • Inklusive deutscher Anleitung
Ein echter Gewinn: Strom sparen und Komfort genießen!

AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN:
Für diesen Artikel liegt eine Pressestimme vor, die Sie in den Produktbildern finden.
Mit der digitalen Zeitschaltuhr steuern Sie den Betrieb Ihrer elektrischen Verbraucher sehr genau- sogar bis auf die Minute.
Ideal für alle Geräte, die sich ansonsten gar nicht richtig ausschalten lassen und so teuren Strom verschwenden.
Oder bringen Sie mehr Komfort in den Alltag! Schalten Sie z.B. Ihre Kaffeemaschine morgens automatisch ein. Sie können dabei jeden Tag der Woche einzeln einstellen.
Mit bis zu 140 Ein- und Ausschaltzeiten pro Woche legen Sie einfach fest, ob das Gerät täglich oder nur alle 48 Stunden und am Wochenende anders als wochentags angeht. Genauso leicht können Sie potentiellen Einbrechern während Ihres Urlaubs ein bewohntes Haus vorgaukeln.
Über das LCD-Display ist die Programmierung superschnell erledigt, und das auch bequem in der Hand, die Zeitschaltuhr muss dabei nicht in der Steckdose stecken.
Der Statt-Preis von EUR 14,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Artikelgewicht254 g
Produktabmessungen14 x 9,2 x 6,5 cm

Quelle:
https://www.amazon.de/reVolt-NC5519-944-Digitale-minutengenaue-Zeitschaltuhr/dp/B0017SFKH2/ref=pd_day0_60_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=KC37N2MEAFB40SR3BA7D





********************************************************I*
                       3. Wochen-Zeitschaltuhr

SMART-TIMER
Digitale Zeitschaltuhr TGE-2A

230V / 16A / 3600W
Min. Schaltzeit 1 Min
Batterie: NiMH 1,2V / 500mAh
CIXI YIDONG Electronic Co. Ltd
Pollin Art.-Nr. 870008

Quelle:
300_c_INTER-x_TGE-2A Digitale Wochenzeitschaltuhr - Bedienungsanleitung_1a.pdf
300_c_CIXI-x_TGE-2A Digitale Wochenzeitschaltuhr - Bedienungsanleitung_1a.pdf




********************************************************I*
Digitale Zeitschaltuhr EIM-830
Maße: 8 x 6 x 13 cm
Gewicht; 175g

uniTEC Wochenzeitschaltuhr, digital, für Innenbereich


Zum zeitgenauen Einschalten der Stromuhr eines Verbrauchers,
Anwendungsgebiet: Innenbereich
Mit LCD-Anzeige und Ein- / Ausschalter, mit Wochenprogrammierung, bis zu 70 Ein- und Ausschaltzeiten pro Woche programmierbar.
10 Hauptprogramme
Kleinste Schaltzeit: 1 Minute
Nennspannung 230V AC / 50/60Hz
Nennstrom Ohmsche Lasten: 16A
Nennstrom Induktive Lasten: 2A
max. Belastung Ohmsche Lasten: 3600 Watt
max. Belastung Induktive Lasten:     450 Watt

DIGITALE ZEITSCHALTUHR / WOCHENZEITSCHALTUHR mit AKKU
Große übersichtliches LCD-Display
16 Tagesprogramme für alle 7 Wochentage programmierbar
Uhrzeit-Anzeige im 12- oder 24-Stunden-Modusmit Zufalls-und Countdown Funktion
Master-Clear-Taste zum deaktivieren/aktivieren einzelner Programmierungen mit Kindersicherung (geschützte Steckdosenlöcher)
Eingebauter NiMH-Akku (zum Schutz der Programmierung bei Stromausfall)
Spannung: 230Vac /  50Hz
max. Belastung: 16 (2)A / 3500 (450)W
Maße: ca. 14 x 6 x 8 cm
Farbe: Weiß
Lieferumfang:1 x Zeitschaltuhr 1 x Gebrauchsanweisung (Deutsch)

Quelle:
300_c_uniTEC-x_EIM-830 Beyst.-Nr. 26401, Digitale Wochenzeitschaltuhr - Gebrauchsanweisung_1a.pdf
300_d_Intertek-x_EIM-830 Gebrauchsanweisung (Bedienungsanleitung) UNITEC-Wochen-Zeitschaltuhr_1a.doc





********************************************************I*
DCF-Schaltuhr  WT-300D
RADIO CONTROLLED
Funkzeit-Schaltuhr
230V / 16A



Merkmale :
4 Ein/Aus-Schaltpaare
4 Wochentagsblöcke
Einzeltagschaltung
Dauer Aus/Ein
Autom. Sommer-, Winterzeit Umstellung
16 Amp. 230Vac max. 3.500 Watt Schaltleistung
Dual-Mode: Betrieb als Funk-und Quarzuhr
Einfache 4-Tastenbedienung
Low-Bat-Anzeige

Achtung:
Betätigen einer Taste während Empfang unterbricht diesen.
Beschreibung der Tasten:
Die Tasten haben doppelte Funktion, je nach dem ob man sich im Programmier- oder im Normalmodus befindet.
Umgeschaltet wird mit der "PGM"-Taste.
Normalmodus:
STD-Taste: Umschalten zwischen "AUTO" (Schaltuhr) und dauernd "EIN".
MIN-Taste: Umschalten zwischen "AUTO" und dauernd "AUS".
TAG/RESET-Taste: *) 2 Sek Drücken leitet Stellen der Uhr für Quarzuhrbetrieb ein. *Einstellen des Wochentags .
PGM-Taste: *) übernahme der eingestellten Zeit als gültige Zeit *) Umschalten vom Normal-Modus in den ProgrammierModus.

Programmier-Betrieb:
STD-Taste:
Einstellen der Stunden-Schaltzeit, anhaltendes Drücken bewirkt Schnellauf.
MIN-Taste: Einstellen der Minuten-Schaltzeit, anhaltendes Drücken bewirkt Schnellauf in 5-Minuten Schritten.
TAG/RESET-Taste: Einstellen des Wochentags oder des Wochentagsblocks für die Schaltzeit. 2 Sekunden drücken löscht die bereits eingestellte Schaltzeit.
PGM-Taste: Übernahme der eingestellten Schaltzeit in das Register, Weiterschalten auf die nächste Schaltzeit.

Verlassen des Sendegebietes des DCF-77 Senders:
Verläßt man mit der Uhr das Sendegebiet, läuft sie als Quarzuhr.
Wird die Batterie entnommen, verliert die Uhr die Funkzeit.
Im Gegensatz zu den anderen Funkuhren können Sie Dual-Mode-Uhren jedoch zusätzlich wie eine Quarzuhr manuell stellen und betreiben.

Achtung:

Im Quarzuhrbetrieb kann die Gangabweichung 2 Sekunden pro Tag betragen.

Einstellen der Uhr für Quarzuhrbetrieb:
Falls kein Funkempfang möglich ist, läßt sich diese Funk-Schaltuhr auch als Quarzuhr stellen und betreiben. (Dual­Mode-Betrieb).

*TAG/RESET-Tast für 2 Sekunden drücken
*Im Display wird" —:— " blinkend dargestellt
*Eine der Tasten STD, MIN oder TAG/RESET drücken
*Display zeigt 00:00 und MO (Montag) So lange Anzeige
*Mit STD-, MIN- und TAG-Taste Zeit und Wochentag einstellen blinkt ist Programmierung möglich.
*Mit PROG-Taste die Einstellung bestätigen und übernehmen.


Ist eine Zeit eingestellt und wird dann die TAG-Taste für 2 Sekunden gedrückt, wird im Display Zeit und Wochentag angezeigt.
Umstellen dann wie oben.


Conrad RADIO CONTROLLED bzw. ELV Wochentimer
Bedienungsanleitung für Funk-Wochenschaltuhr (Wochen-Funkschaltuhr)
CONRAD Best.-Nr. 622443-62
300_a_CONRAD-x_622443-62  (ELV 84409)  WT-300D Wochentimer mit DCF-77 Funkuhr (Schaltuhr)_1b.doc
300_a_ELV-x_ELV 84409  (622443-62)  WT-300 Wochentimer mit DCF-Funkuhr (DCF-Schaltuhr)_1a.pdf







********************************************************I*
                       4. Dämmerungs-Zeitschaltuhr

Digitale Zeitschaltuhr “DSU pro”  mit Dämmerungs-Sensor

McVoice DSU pro   digitale Zeitschaltuhr mit Zufallsfunktion

Digitale Zeitschaltuhr mit Dämmerungsschalter DSU pro, 3500W

Technische Daten:
Betrieb: 230 V / 50 Hz (Schutzklasse II)
Schaltzeit: Minimum 1 min bis zu Maximum 7 Tage
Schaltleistung: Max. 3500W / 16A.
Fehlerbereich: +/- 1 Minute/Monat
Speichersicherung: 1,2 V Akkumulator
Beleuchtungsstärke: 5 bis 30 Lux
Funktionsumgebung: - 10 bis +40 °C

- 8 programmierbare Zeiten für Tag/Woche/Wochenende
- Zufallsfunktion
- ideal zum Vortäuschen von Anwesenheit wenn Sie z.B. im Urlaub sind
- Dämmerungsschalter für automatisches Einschalten bei Dunkelheit
- 230V, max. 3500W
- 24 Stunden-Anzeige

Quelle:
300_c_ETT-x_DSU pro  Digitale Wochenzeitschaltuhr - Bedienungsanleitung_1a.pdf






********************************************************I*

ELV Automatik-Dämmerungsschalter DS22 mit Timer-Funktion  € 19,95

Artikel-Nr.: 68-11 68 22

Dieser Dämmerungsschalter schaltet nicht nur einfach bei Dunkelheit ein und bei Tagesanbruch wieder aus, ein einstellbarer Timer sorgt für die gewünschte Einschaltzeit und spart so Strom.
Ein Dämmerungsschalter ist komfortabel, schaltet er doch bei einer einstellbaren Helligkeitsschwelle die Außenbeleuchtung ein – so empfängt Sie Ihr Haus zum Feierabend mit angenehmer Beleuchtung.
Im Gegensatz zu einer Schaltzeituhr muss der Dämmerungsschalter nicht regelmäßig aufgrund der wechselnden Jahreszeiten neu programmiert werden.
Aber nicht immer soll die Beleuchtung die ganze Nacht eingeschaltet sein.
Der integrierte Timer spart Strom und das Einschalten erfolgt nur für die eingestellte Zeit, z. B. bis zum Schlafengehen.
  • Leistungsfähiger Dämmerungsschalter: max. Last bis 1000W / 230V, auch für LED-Betrieb geeignet
  • Einstellbare Ansprech-/Ausschaltschwelle: 3 .. 1000 lx
  • Alternativ Ansprech-Schaltschwelle per Tastendruck einstellbar
  • Einstellbare Einschaltzeit: Dämmerung bis Dämmerung, 2 / 4 / 6 / 8 h Einschaltzeit
  • Wetterfeste Ausführung, IP55
  • Betrieb an 230 V, geringer Eigenverbrauch
Abmessungen (B x H x T):79 x 105 x 36 mm
IP-Schutzart:IP55
Schaltleistung ohmsche Last:1000W
Schaltleistung induktive Last:500W
Montageart:Aufbau
LED-Kompatibel:Ja
Dämmerungseinstellung:3–1000 lx
Timer:Ja (2/4/6/8 h)
Besonderheiten:Timer-Funktion, Anlerntaste für Dämmerungs-Schaltwert
Eigenverbrauch:< 1,8W
Empfohlene Montagehöhe:1 m oder höher
Spannungsversorgung:230Vac


Das Gerät ist unauffällig auf der weißen Hauswand.
Die Einstellungsmöglichkeiten sind umfangreich.
Im Normalfall baut man den Schalter nahe der Lampe an, wenn man nicht noch lange Leitungen (2 Kabel, für Stromversorgung und Schaltfunktion) verlegen will.
Dadurch fällt aber das Licht der eingeschalteten Lampe auf den Sensor, und es kommt zur optischen Rückkopplung (an - aus - an - aus...)
Entweder, man schattet die Lampe gegen den Sensor ab.
Oder man klebt ein kleines Rohr auf die Sensor-Öffnung, damit das Licht nur noch gerade, aber nicht mehr im schrägen Winkel von der Lampe auf den Sensor leuchtet.


300_c_ELV-x_68-116822 Automatik-Dämmerungsschalter DS22 mit Timer-Funktion - Bedienungsanleitung_1a.pdf



Such in www.schaltungen.at mit Suchbegriff "Dämmerungsschalter"

Suchergebnis


Bezeichnung
Größe Bauteile Volt

014040-11 555 DämmerungsSchalter

28 KB 1LDR-2IC-1Rel 230.0

05.34.08-en 2N366 2N464 Hell-Dunkel Wächter, Dämmerungsschalter

28 KB 1LDR-2T-1La 6.0

05.44.08-en 555 Optischer Schmitt-Trigger, Dämmerungsschalter

25 KB 1LDR-1Pot-1IC-1Rel 12.0

05.44.09-en 741 LDR03 2N2222 Lichtdetektor DämmerungsSchalter

25 KB 1LDR-1Pot-1T-1IC-1Rel 9.0

060087-11 DämmerungsSchalter (Tag Halbdunkel Nacht LED-Anzeige)

84 KB 1IC-1U 12.0

070895-11 FL-Dämmerungsschalter für Leuchtstofflampen TLD36W-83

121 KB 5D-4T-1Thy-1La 230.0

090049-11 uA741 BC547 Dämmerungsschalter

481 KB 1LDR-1Pot-6D-1T-1VR-1IC-1Rel 12.0

110063-11 Dämmerungsschalter LDR03 BC547

184 KB 6D-1Pot-1LDR-2T-1Rel 230.0

115380-62 Dämmerungsschalter HB464 +++ SFH309 § IRFZ44

690 KB 1FT-2D-2Led-1T-1VR-1IC-1La 9.0

16025 BC548 BC558 LDR07 Parklichtautomat (Dämmerungsschalter für Kfz)

124 KB 1LDR-5T 12.0

190953-62 Dämmerungsschalter 12V, KEMO #M122 § Anleitung

279 KB conrad-x

191302-62 Präzisions-Dämmerungsschalter HB272 +++ § CA3098

133 KB 1LDR-2Pot-2D-1T-1Rel-1IC 12.0

192066-62 Dämmerungsschalter HB115 +++ § LDR03 TIC106D LM741

339 KB 1LDR-4D-1Pot-1Thy-1IC 9.0

1990-1-63 CA3098 BC237 Dämmerungsschalter, Rollo-Ste.

690 KB 1LDR-2Pot-2D-1Led-1Rel-1T-1IC 12.0

1990-7-29 LM741 TIC106 Netz-Dämmerungsschalter, Rollo

603 KB 1LDR-1Pot-6D-1La-1Thy-1IC 230.0

3.06 CdS HelligkeitsSensor auslesen mit DämmerungsSchalter

2 KB funduino-x

5.26. Dämmerungsschalter LDR03 mit Triac, TCA345A u. TRIAC

26 KB text-x

5.26. Dämmerungsschalter mit Triac und TCA345A

27 KB Text-x

5.26. TCA345A BC238 DämmerungsSchalter mit Triac

37 KB 1LDR-4D-1T-1Tri-1La-1IC 230.0

5a.00.21 4093 DR-C-12V Dämmerungsschalter mit SDS-C-Relais

27 KB 1LDR-1D-1U-1Rel 12.0


5a.00.24 40107 Dämmerungsschalter für 9V-140mA

27 KB 1LDR-1U 9.0

5a.00.29 U102 Dämmerungsschalter für La 6V-50mA

25 KB 1FIC-1Led-2La 12.0

68-477-72 BPW34 TLC274 BC558C Dämmerungsschalter

397 KB 1FD-1Pot-2D-1T-2IC-1Rel 12.0

68-529-52 Dämmerungsschalter DS101

246 KB ELV-x

72007-11 Lichtautomat 230V-1kW (Dämmerungsschalter) LDR03 Triac TXC01AG0

57 KB #72-7s19-x

73101-11 Dämmerungsschalter § LDR03 uA741 2N1613 Rel.12V

169 KB #73-7s76-x

741 Automatisches Nachtlicht, Dämmerungsschalter mit LDR03

166 KB 1LDR-7D-1OC-2T-1Tri-1IC 230.0

78071-11 Aquarium Beleuchtungsautomat, Dämmerungsschalter

38 KB 1LDR-1La-2D-1Rel-1T-1Sch 230.0

8113076 TL066 LDR07 Dämmerungsschalter für Taschenlampe

412 KB 1LDR-1D-1T-1IC-1Rel 4.5

81505-11 LM324 Briefwaage, Dämmerungsschalter 4 einst. Helligkeiten

159 KB 1LDR-1D-6Led-2IC 9.0

82547-11 BC140 Aussenlichtautomat, Dämmerungsschalter

63 KB 1LDR-1Sch-6D-1Rel-6T 230.0

84712X CA3130 4060 BC557B BC140 BC141 Dämmerungsschalter

492 KB 1LDR-3D-2T-1IC-1U-1Rel 9.0

84818X BS170 BS250 V-MOS-Fet Transistor, D,G,S DämmerungsSchalter

197 KB 1LDR-1D-2T-1Mot 4.5

85401-11 BS170 Blinklicht mit Dämmerungsschalter

54 KB 1LDR-3T-1La 12.0

87439-11 555 Lichtempfindlicher Trigger (DämmerungsSchalter)

62 KB 1LDR-1D-1Rel-1IC 12.0

874xx-11 CA3130 74LS13 Computer Auge (Dämmerungsschalter)

45 KB 1T-1IC-1U 5.0

894xx-11 Dämmerungsschalter (mit LDR03)

1 MB #89-9s24-x

906012-11 PL-Außenlicht-Automat, Dämmerungsschalter TIC206D NE555

535 KB 1LDR-1Tri-1IC 230.0

906012X 555 TIC206D Dämmerungsschalter für Energiesparlampen

690 KB 1LDR-1L-1Tri-1U 230.0

906049, 906119, 906012 Dämmerungsschalter, 886077 Sensor-Orgel,

51 KB Platinen


934040-11 einfachster DämmerungsSchalter mit LDR

61 KB 1D-2T-1Rel 12.0

amateur-Bd.4-36 Dämmerungsschalter fürs Kfz, OC305 OC307

64 KB 1LDR-1Pot-3T-1Rel 12.0

AS010 Dämmerungsschalter mit Schmitt-Trigger Charakteristik mit BB41 § BC547B


129 KB AATiS-x

automatisches Garagenlicht, Dämmerungsschalter § NE555 TIC106

91 KB elrad-x

#B045 Lichtschranke 12V oder Dämmerungsschalter

203 KB KEMO-x

#B056 Dämmerungsschalter

302 KB 1PT-4D-1T-1Rel 230.0

B.1007 LDR Dämmerungsschalter

30 KB 4T 9.0

#B123 Lichtschranke - Temperaturschalter -40°C..+100°C - Dämmerungsschalter

187 KB KEMO-x

BC548 TIP145 LDR07 Parklichtautomat, Dämmerungsschalter

117 KB 1LDR-5T 12.0

Bd01-Tl2-$0362 Dämmerungsschalter f. Solarbeleuchtung § SFH140-36 RPY61 BUZ20


76 KB Appl.-z

Bd01-Tl3-$0689 Einfacher 230V Dämmerungsschalter § RPY20 Re.

109 KB Appl.-z

Bd01-Tl3-$0690 Dämmerungsschalter für 10 bis 10^6 LUX § BPY62 TCA365 Rel.

28 KB Appl.-z

Bd01-Tl3-$0691 Dämmerungsschalter 230V mit Triac § LDR03 TCA345A TXC03B50

55 KB Appl.-z

Bd04-Tl1-$0032 Dämmerungsschalter mit C-Relais § LDR07 4093 DR-C-12V

115 KB Appl.-z

Bd04-Tl1-$0034 Dämmerungsschalter § 40107 LDR07 La12V-140mA

97 KB Appl.-z

Bd04-Tl1-$0038 Dämmerungsschalter § U102 La6V-50mA

103 KB Appl.-z

Bd04-Tl1-$0300 DämmerungsSchalter mit Zeitfunktion § LDR07 TCA345 U6047B


106 KB Appl.-z

Bd04-Tl1-$0366 Fernsteuerbarer Dämmerungsschalter § SFH505 Ta PC815 74132


119 KB Appl.-z

Beleuchtungssteuerung für Vogelvolieren (Dämmerungsschalter, Softdimmer, diskret, )

293 KB #74-7s67-x

BMR-103- BMR4 Dämmerungsschalter (Berechnen)

12 KB Elek.m.Herz-x


BPY63 BCY58 BCY78 Dämmerungsschalter

287 KB 1PE-3Pot-6D-4T-1Rel 9.0

BPY63 BCY58 BCY78 Dämmerungsschalter, Schwellwertschalter

287 KB 1PE-1Pot-6D-3T-1Rel 9.0

Dämmerungsschalter (automatischers Auto-Parklicht) mit Relais

291 KB 2T 12.0

Dämmerungsschalter (automatischers Vorhang Steuerung) mit Relais

358 KB 3T 12.0

Dämmerungsschalter LDR mit Rel.

81 KB 3T 12.0

DämmerungsSchalter mit Verzögerung (RollLaden Steuerung) mit Rel.

232 KB 3T 12.0

Dimmer Dämmerungsschalter

314 KB 1Tri 230.0

#JK008-x Dämmerungsschalter (JOSTYkit)

147 KB kit-x-x-L 24.0

K-S-057 03.Dämmerungsschalter (Karton-Sch.) BPW42 BC547

192 KB Elek.m.Herz-x

LDR03 BC547B Lichtschranke oder Dämmerungsschalter

28 KB 1LDR-2T-1Rel 9.0

MK125-de LM324 BC547 DÄMMERUNGSSCHALTER

441 KB 1LDR-1Pot-3D-1Led-1T-1IC-1Rel 12.0

MK125-en Dämmerungsschalter

182 KB VELLEMAN-x

multiSIM Ge#6.20° - Dämmerungsschalter mit uA741

155 KB NI-x

Philips EE 2000 3.01 LDR Lichtkontrollanlage (Dämmerungsschalter) m.Lampe 6V 0,3W

202 KB 2T 9.0

Philips EE 2000 3.07 Inbrecher-Alarmanlage, LDR (Dämmerungsschalter) mit 6V 0,3W

172 KB 2T 9.0

Philips EE 2000 3.09 LDR Dämmerungsschalter mit Lampe 6V 0,3W und Lautsp.


138 KB 3T 9.0

Philips EE 2000 4.01 LDR Dämmerungsschalter mit Lampe (Nachtlicht, Parklicht)

183 KB 2T 9.0

Philips EE 2000 4.15 LDR Dunkel-Schalter mit Lampe 6V 0,3W (Dämmerungsschalter)

263 KB 2T 9.0

PlatinenLayout NF-Vorverstärker Dämmerungsschalter Fahrtregler Aussteuerungsmes.

59 KB ELO-x

PlatinenLayout NF-Vorverstärker Dämmerungsschalter Fahrtregler Durchgangsprüfer

59 KB ELO-x


pr75-15-10 Dämmerungsschalter - Triac-Schalter § LDR03 Diac RCA45412 Triac SC146D


241 KB itm-x

pr77-02-11 einfacher Triac-Dämmerungsschalter LDR03

35 KB 1LDR-1L-1Dia-1Tri 230.0

Punktraster O-04 Dämmerungsschalter mit Verzögerung - Fotodiode BPY63, BCY44


52 KB hobby-x

TCA345A Dämmerungsschalter als Beleuchtungsautomat

412 KB 5D-2Led-1IC-1Rel-1La 230.0

TCA345A Schwellwertschalter, Dämmerungsschalter, Taktgeber

59 KB 1LDR-1Pot-1Rel-1IC 3.0

Temperaturmelder 4093 Dämmerungsschalter BPX38 74132 - Lichtschranke 12,5kHz

48 KB fritz-x

ua741 Dämmerungsschalter mit LED als Lichtsensor

560 KB 2Led-2Pot-1T-4IC-1Ins 9.0

uA741 Dämmerungsschalter mit LED als Lichtsensor

552 KB 2Led-2D-1T-1IC 9.0

uA741 TIP145 Parklichtautomat, vollelektr. Dämmerungsschalter LDR03

222 KB 1LDR-2D-1T-1IC 12.0

VHS2.4.12 Dämmerungsschalter, Feuchtigkeitsanzeiger, Dunkelschaltung

62 KB Text-x

VHS3.2.91 Op-Amp als Schmitt-Trigger Dämmerungsschalter Parklichtautomat

52 KB Manuskript-x

VHS3.3.34 555 als Dämmerungsschalter für Energiesparlampen, 906012-11

72 KB Text-x

VHS4.2.28 Thyristor TIC106D als Dämmerungsschalters mit LDR03

28 KB Text-x


704_d_ARDUINO-x_Dämmerungs-Schalter LDR-Sensoren_1a.opd






********************************************************I*
                              5. Energieverbrauchs-Zähler

SCHURRER Strommessgerät EMG-1

Energiekostenzähler  EMG1

Hersteller
Type: EMG-1
Hersteller-Art.Nr.: SEMG-1
SCHÄCKE Art.Nr.: 2831554

10mA bis 16Amp.
0,2W bis 4.416kW
Energieverbrauch Meßbereich: 0,1kW  bis 9999,9kWh

MULTIFUNKT.-LEISTUNGSMESSGERÄT
Strommmessgerät EMG-1
Technische Daten:
Betriebsspannung: 230V ~50Hz
Max. Belastung: 16A, 3600W
Strommessbereich: 0,01A – 16A
Spannungsmessbereich: 190V – 276V ~
Leistungsmessbereich: 0,2W – 4416W
Energieverbrauchs-Messbereich:0,0 kWh – 9.999,9 kWh
Messleistungs-Genauigkeit: +/- 1%
Eigenstromverbrauch:< 0,3W
Batterien: 3x1,5V AG13/LR44 (i. Lieferumfang enthalten)
Schutzart: IP20
Betriebstemperatur:-10°C bis +40°C
Prüfzeichen: CE, GS

CIXI YIDONG Electronic Co. Ltd
Schurrer Strommessgerät EMG-1  -  Energiekostenzaehler-ZEMG-1 (Bedienungsanleitung)_1a.pdf
Schurrer Strommessgerät EMG-1  -  Energiekostenzaehler-ZEMG-1 (Techn.-Daten)_1a.pdf






********************************************************I*
Fa. timers.shop
Multi-functional Timer relay
Livewell Aerator Timer  12V 10A

30+ Functions aviable
Low or High Trigger
Wide supply range 3V - 18V  (5V - 20V)
High 5 Amp. output
0,1 sec to 400 days duration (100000000 sec)
Timer current consumption: 4mA
10 Amp high output capacity
5V - 26V voltage range
Easy to program and configure

Looking for custom programmed or pre-programmed timers?
Have a question about compatibility?

http://www.3rdbrakeflasher.com/timer-c-68/multifunctional-5v20v-time-delay-relay-timer-5-amp-p-192.html
Converting the positive output to sink (negative) with an adapter (optional).


https://timers.shop/
https://timers.shop/Multi-Functional-3V-18V-Time-Delay-Relay-Timer--5-amp-V8_p_77.html
https://timers.shop/Multi-Functional-6V-28V-Time-Delay-Relay-Timer--10-amp-V8_p_79.html

https://www.youtube.com/watch?v=GxYvp71870s
https://www.youtube.com/watch?v=Ej8Lh7mEIwE
https://www.youtube.com/watch?v=HsMKzOrl9YQ
https://www.youtube.com/watch?v=_yCVX896EwM
https://www.youtube.com/watch?v=AXx2ITtQdqY


V5.0  12.26.2017
300_d_timers.shop-x_B1lNAmW9PRS - Multi-functional Timer relay - User Manual_1a.pdf

V1.0.7   2021-11-21
300_d_timers.shop-x_B1lNAmW9PRS - Multifunctional Timer relay - User Manual_1a.pdf






********************************************************I*
DROCK 200399
DROCK Timer Delay Relay User Manual


300_d_Drock-x_Drock Timer Delay Relay - User Manual_1a.pdf

Quelle:
https://manuals.plus/drock/timer-delay-relay-manual#axzz7l4tDbNN9
https://manuals.plus/m/c60cf5eb2e6785fbe5e89c12e8be2c3663582a98cf3b65a21fe9efea8583353d.pdf
https://manuals.plus/m/c60cf5eb2e6785fbe5e89c12e8be2c3663582a98cf3b65a21fe9efea8583353d_optim.pdf





DIN A4  ausdrucken
********************************************************I*
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich, mailto:schaltungen@schaltungen.at
ENDE










Comments