MSR mit C-64

http://sites.prenninger.com/elektronik/msr-mit-c-64

http://www.linksammlung.info/ http://www.schaltungen.at/


                                                                                                                                  Wels, am 2011-11-11


Inhaltsverzeichnisse durchsuchen.  BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]

*****************************************************************************************
Untergeordnete Seiten
 (1): M-S-R Literatur zu C-64



VIS-System von Manfred Kühn MANUAL Anleitung Beschreibung C-64 = Typ I1-C64 (PC = Typ ZS-1) PRG.PAZ_1a.doc



                                                                                                            Wels, am 1987-07-15 bis 1992-03-17

VIS-System von Manfred Kühn

Versatile Interface System

19“-3HE-84TE Modulträger


LBM-Anlage Losbrechmoment-Überwachungs-Anlage

Drehmometprüfanlage für gebaute 2-Takt-Motoren-Kurbelwellen

Dr. Markus Prenninger

Dipl. Ing. Christof Prenninger


DIPL.- ING. MANFRED KÜHN GMBH

MIKROELEKTRONIK-ANWENDUNG

Friedrich-Ebert-Allee 61

D-2000 Schenefeld

Tel. 040/830 87 38



FGM Meß- und Regeltechnik (Fa. gibt es nicht mehr)

Hr. Maringer (Kleinkraftwerks-Steuerungen)

Traunaustr. 27

A-4600 Wels

Tel. 07242/86086



FGM Meß- und Regeltechnik (Fa. gibt es nicht mehr)

Hr. Pammer

Rablstraße 3,

A-4600 Wels,

Tel. 07242/80 0 11



FGM Daten-Meßtechnik  (Fa. gibt es nicht mehr)

Hr. Prenninger Fritz

Haidestr. 11A

A-4600 Wels,

Tel. 07242/91009615





VIS-System von Manfred Kühn

Beschreibung Schaltbilder Printplatten alles in www.schaltungen.at zu finden.


suche im ORDNER: „597“


suche im Bauteile Feld nach: KUEHN

Im Suchfeld Bezeichnung nach: FGM-?-??-  (FGM-0-00- bis FGM-4-09-)

70 Files suchen.

VIS-System Schaltpläne im Suchfeld Bezeichnung nach: FGM-4-??+ suchen

FGM-4-01+ I1-C64 LM324 CD4503 HEF4042 Array470 Array47k 24-pol USER-Port 1=leicht KUEHN-x
847 KB
FGM-4-03+ EA4-1 BC337 LM324 LM339 HEF4052 ZN425E-8 LM340T5=7805 Array47k 4Led 1=leicht KUEHN-x
106 KB
FGM-4-04+ EA8-12a uA741 LM311 324 339 4549 4559 4093 ADDAC80N DG508AC 4584 85 1=leicht KUEHN-x
88 KB
FGM-4-05+ AA-1a BC140-16 LM324N 4584 4076 4585 AD558JN Array47k 1Pot. 1Led 1=leicht KUEHN-x
55 KB
FGM-4-06+ E8-1 BC141-16 LM324 741 Array47k 8Led (Schaltbild) 1=leicht KUEHN-x
28 KB
FGM-4-07+ A8-1 BC337-40 BC160-16 HEF4076 40106=4584 Array22k 47k 8Led 1=leicht KUEHN-x
62 KB
FGM-4-08+ AR4-1 BC337-25 40106=4584 HCF4076 Array47k 4Led (Schaltbild) 1=leicht KUEHN-x
454 KB


120 Seiten kpl. Anleitung

"VIS-System von Manfred Kühn MANUAL Anleitung Beschreibung C-64 I1-C64 (PC ZS-1) PRG.PAZ_2a.pdf"



***************************************************************************************

FEHLER bei der Komplexität die ist nicht 1=leicht sondern 4=mittelschwer

VIS-System-Module 100x110mm

M.KÜHN mea oder M.KUEHN MEA


Artikel             Beschreibung                               Typ          öS ATS

VIS-CBM-INTERFACE   Commodore C64 oder C128 in Blockausführung I1-C64      1.918,-

VIS-PC-INTERFACE    Pers. Comp. mit RS232C in Blockausführung  ZS-1        3.892,-

VIS-EINGANGSMODUL   8 TTL-Eingänge            8DE (Print E8-1) DE8-1       1.372,-

VIS-EINGANGSMODUL   4 analog Eing. 4AE/8bit AE4-1 (PrintEA4-1) AEA4-1      2.212,-

VIS-EINGANGSMODUL   8 analoge Eingänge                8AE/8bit AEA8-1

VIS-EINGANGSMODUL   4 Temperatureingänge (NTC oder PT100)      AEA4-2      4.140,-

VIS-EINGANGSMODUL   8 Messbereiche AE8-12bit   (Print EA8-12a) AEA8-12     5.460,-

VIS-AUSGANGSMODUL   8 TTL-Ausgänge 8DA            (Print A8-1) DA8-1       1.778,-

VIS-AUSGANGSMODUL   4 pot.freie Relaisausgänge   (Print AR4-1) DAR4-1      1.652,-

VIS-AUSGANGSMODUL   2 anal. Ausgänge Vdc 2AA/8bit(Print AA-1a) AA-1        1.834,-

VIS-AUSGANGSMODUL   4 analoge Ausgänge Vdc            4AA/8bit AA-2


VIS-ZÄHLERMODUL       8 Zähler in TTL                          ZZS-1       4.022,-

VIS-SCHRITTMOTORENMOD 4 Schrittmotorensteuerung                ZZS-11      5.402,-

VIS-ERWEITERUNGSMODUL ab 32 dig. E/A                           EX-1        1.848,-

VIS-NETZTEIL          24 VDC, 2Amp (NG1 = 1Amp.)               NG-2        1.358,-

VIS-FRONTSTECKER      z.Anschluß der Sensoren                  FS-1           82,-

VIS-FLACHKABELSTECKER z.Anschluß der Module am VIS-Systembus   SP-1           77,-

VIS-SYSTEMBUS         per Meter                                FK             63,-

VIS-BETRIEBSSYSTEM    z.Initialisieren von VIS für den C-64    PAZ           966,-

VIS-RS232C            IBM-KOMPATIBEL                           RS 232C     2.240,-

VIS-RS232C-X          4fach RS232c, softwaremäßig Umschaltbar  4RS 232C    6.580,-

VIS-EPROMER           EPROM 2764, 27128, 27256                 EPROM       5.320,-

VIS-KARTENTRÄGER      10 Platinen                              K-10        1.372,-

VIS-KARTENTRÄGER      15 Platinen                              K-15        1.848,-

VIS-KARTENTRÄGER      20 Platinen                              K-20        2.282,-

VIS-EPROM             EPROMEN von Programmen                   EPROM-S     3.120,-

VIS-PROGRAMMSERVICE   Programmieren und Analyse                pro Stunde    470,-


Bitte beachten Sie, daß ein Relais-Modul DAR4-1 oder ein Netzteil NG-1 zwei Plätze im Kartenträger belegt. Das Betriebssystem wird auf Diskette geliefert(Computer angeben).

***************************************************************************************

Verkaufe 1Stk. 19" 3HE 84TE Einschubgehäuse mit 7 Einsteckkarten 100x100mm

Interface für C-64 I1-C64

NG1 und EA8-12a und EA4-1 und E8-1 und AA-1a und A8-1 und AR4-1

Prenninger Fritz, Haidestr. 11A, A-4600 Wels.



***************************************************************************************
M.KÜHN mea

Typ Bezeichnung
Bauteile Volt Größe
FGM-0-00- VIS-System 3HE FGM Mahringer Beschreibung des Systems

KÜHN-x
142 KB
FGM-0-00- VIS-System 3HE FGM Mahringer (Inserat itm-praktiker)

KÜHN-x
26 KB
FGM-0-00- VIS-System 3HE Systemaufbau Zusammenbau USER-Port (A-5)

KÜHN-x
26 KB
FGM-0-00- VIS-System 3HE USER-Port ds C-64 (Pinbelegung)

KÜHN-x
25 KB
FGM-0-00- VIS-System M. Kühn MANUAL C-64 I1-C64 (PC ZS-1) PRG. PAZ drucken

KÜHN-x
597 KB
FGM-0-00- VIS-System M. Kühn MANUAL C-64 I1-C64 (PC ZS-1) PRG. PAZ lesen

KÜHN-x
587 KB
FGM-0-00- VIS-System M. Kühn MANUAL C-64 = Typ I1-C64 (PC = Typ ZS-1) PRG. PAZ

KÜHN-x
2 MB
FGM-0-00- VIS-System M. KÜHN verkaufe Interface I1-C64 + 7 Einsteckkarten

KÜHN-x
47 KB
FGM-0-00- VIS-System PC-Interface ZS-1 für RS232 PC-Schnittstelle (ein FOTO)

KÜHN-x
402 KB
FGM-0-01- VIS-System 3HE Systemaufbau und Stromversorgung (A-6)

KÜHN-x
20 KB
FGM-0-02- VIS-System 3HE Systemaufbau und Stromversorgung (B-7)

KÜHN-x
386 KB
FGM-0-03- VIS-System 3HE Systemaufbau und Stromversorgung (C-9)

KÜHN-x
45 KB
FGM-1-01- VIS-System KUEHN-PAZ-C64 Kurz-Beschreibung des Systems

KÜHN-x
944 KB
FGM-1-01- VIS-System KUEHN-PAZ-C64 Manfred KÜHN Inserat

KÜHN-x
38 KB
FGM-1-01- VIS-System KUEHN-PAZ-C64 (Maschinensprache-Modul PAZ V11.0 auf Disk)

KÜHN-x
102 KB
FGM-1-01- VIS-System KUEHN-PAZ-C64 Was ist VIS eine Beschreibung des Systems

KÜHN-x
20 KB
FGM-1-02- VIS-System KUEHN-PAZ-C64 Programmier-Beispiele in C-64 BASIC

KÜHN-x
63 KB
FGM-2-00- VIS-System Preisliste - Kodierung der Modul-Adressen V1.0..V14.0

KÜHN-x
276 KB
FGM-2-00- VIS-System Prozessabbild (RAM-Bereich-Zeiger PAZ auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
30 KB
FGM-2-01- VIS-System DIR der C-64 VIS-Programme auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
26 KB
Video_deluxe_classic_728x90

FGM-2-02- VIS-System Prozessabbild (PAZ in Assenbler Seite A 5,25 Diskette)

KÜHN-x
182 KB
FGM-2-03- VIS-System Prozessabbild (PAZ in Assenbler Seite B 5,25 Diskette)

KÜHN-x
138 KB
FGM-2-04- VIS-System Prozessabbild (PAZ-BL POKEs Seite A+B auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
69 KB
FGM-2-05- VIS-System POKEs für C-64 (INIT+INIT-BL Seite A+B auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
166 KB
FGM-2-06- VIS-System Prozessabbild (ZAEHLER-Testprg. ZZS-1 auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
18 KB
FGM-2-07- VIS-System Analog Eingang ANEIN-Testprogramm Seite A+B a. 5,25 Disk)

KÜHN-x
122 KB
FGM-2-07- VIS-System Prozessabbild (Analog Eingang auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
82 KB
FGM-2-08- VIS-System Prozessabbild (Analog Großanzeige 1 auf 5,25 Diskette)

KÜHN-x
57 KB
FGM-2-09- VIS-System Prozessabbild (Analog Ausgang Seite A+B auf 5,25 Disk)

KÜHN-x
79 KB
FGM-2-10- VIS-System Prozessabbild (Analoger Eingang Seite A auf 5,25 Disk)

KÜHN-x
35 KB
FGM-2-11- VIS-System Prozessabbild (Digitaler Ausgang Seite A+B auf 5,25 Disk)

KÜHN-x
123 KB
FGM-2-12- VIS-System Prozessabbild (Ampelsteuerung Seite A+B auf 5,25 Disk)

KÜHN-x
162 KB
FGM-2-13- VIS-System Prozessabbild (Realtime-Messwerterfassung)

KÜHN-x
96 KB
FGM-3-01- VIS-System FGM Preisliste 1987 .txt (Versatile Interface System)

KÜHN-x
102 KB
FGM-3-01- VIS-System FGM Preisliste 1987 (Versatile Interface System)

KÜHN-x
369 KB
FGM-3-01- VIS-System PC-Interface ZS-1 für RS232 PC-Schnittstelle (1992)

KÜHN-x
14 KB
FGM-4-01- CBM Interface I1-C64 (genaue Beschreibung, Pin-Belegung)

KÜHN-x
29 KB
FGM-4-01- CBM Interface I1-C64 Printplatte LM324 CD4503 HEF4042

KÜHN-x
495 KB
FGM-4-01- CBM Interface I1-C64 Printplatte s-w LM324 CD4503 HEF4042

KÜHN-x
794 KB
FGM-4-01+ Interface I1-C64 LM324 CD4503 HEF4042 Array470 Array47k 24-pol USER-Port-Buchse


KÜHN-x
847 KB
Music_Maker_classic_728x90

FGM-4-01- CBM Interface I1-C64 Schaltbild s-w LM324 CD4503 HEF4042

KÜHN-x
77 KB
FGM-4-01- CBM Interface I1-C64 und PC-Interface ZS-1 (Pinbelegung)

KÜHN-x
92 KB
FGM-4-02- Impuls- ZM-8 Zähler- ZZS-1 Schrittmotoren ZZS-11 Modul-Beschreibung

KÜHN-x
16 KB
FGM-4-02- Zählermodul ZZS-1 4 Vor- Rückwärts-Zähler (Beschreibung Anschlußbild)

KÜHN-x
53 KB
FGM-4-02- Zählermodul ZZS-1 ZS-1a mit 4 Vor- Rückwärts-Zähler (Printplatte)

KÜHN-x
362 KB
FGM-4-03- AD-DAC08N (DA-Converter Datenblatt)

KÜHN-x
78 KB
FGM-4-03+ EA4-1  BC337-40 LM324 LM339 HEF4052 ZN425E-8 LM340T5=7805 Array47k 4Pot.  4Led

KÜHN-x
106 KB
FGM-4-03- Analoges Eingangsmodul AE4-1 AEA4-1 EA4-1 (genaue Beschreibung)

KÜHN-x
155 KB
FGM-4-03- Analoges Eingangsmodul AE4-1 AEA4-1 EA4-1 HEF4052 LM324 (Nachlese)

KÜHN-x
47 KB
FGM-4-03- Analoges Eingangsmodul AE4-1 AEA4-1 EA4-1 (Printplatte)

KÜHN-x
421 KB
FGM-4-03- ZN425 DA-Wandler (Beschreibung und Datenblatt)

KÜHN-x
229 KB
FGM-4-04+ EA8-12a 7815 7915 uA741 LM311 LM324 LM339 4549 4559 4093 ADDAC80N DG508AC 4584 4585

KÜHN-x
88 KB
FGM-4-04- Analoges Eingangsmodul AE8-12 AEA8-12 EA8-12a (genaue Beschreibung)

KÜHN-x
195 KB
FGM-4-04- Analoges Eingangsmodul AE8-12 AEA8-12 EA8-12a (Printplatte)

KÜHN-x
613 KB
FGM-4-05- AD588JN (DA-Converter Datenblatt)

KÜHN-x
78 KB
FGM-4-05+ AA-1a  BC140-16 LM324N 4584 4076 4585 AD558JN  Array47k 1Pot.  1Led


KÜHN-x
55 KB
FGM-4-05- Analoges Ausgangs-Modul AA-1 8-bit (genaue Beschreibung)

KÜHN-x
144 KB
FGM-4-05- Analoges Ausgangs-Modul AA-1 8-bit (Printplatte)

KÜHN-x
423 KB
FGM-4-06- Digitales Eingangs-Modul E8-1 DE-8 DE8-1 8 TTL-Eing. (Printplatte)

KÜHN-x
369 KB
FGM-4-06- Digitales Eingangs-Modul E8-1 DE-8 DE8-1 (genaue Beschreibung))

KÜHN-x
146 KB
Retten_Sie_Ihre_Videokassetten_728x90

FGM-4-06+ E8-1 BC141-16 LM324 741 Array47k 8 Led (Schaltbild)

KÜHN-x
28 KB
FGM-4-07- Digitales Ausgangs-Modul DA-8 DA8-1 A8-1 (genaue Beschreibung)

KÜHN-x
164 KB
FGM-4-07+ A8-1 BC337-40 BC160-16 HEF4076 40106=4584  Array22k 47k  8Led

KÜHN-x
62 KB
FGM-4-07- Digitales Ausgangs-Modul DA-8 DA8-1 A8-1 (Printplatte)

KÜHN-x
334 KB
FGM-4-08+ AR4-1 BC337-25 40106=4584 HCF4076   Array47k  4Led

KÜHN-x
454 KB
FGM-4-08- Digitales Ausgangs-Modul AR-4 DRA-4 DAR4-1 AR4-1 (Anschlußbelegung)

KÜHN-x
13 KB
FGM-4-08- Digitales Ausgangs-Modul AR-4 DRA-4 DAR4-1 AR4-1 (gen. Beschreibung)

KÜHN-x
125 KB
FGM-4-08- Digitales Ausgangs-Modul AR-4 DRA-4 DAR4-1 AR4-1 (POKE Befehle)

KÜHN-x
293 KB
FGM-4-08- Digitales Ausgangs-Modul AR-4 DRA-4 DAR4-1 AR4-1 (Printplatte)

KÜHN-x
725 KB
FGM-4-09- Netzteil 24V-1A NG-1 NG1-0 (Printplatte) 7815

KÜHN-x
216 KB
FGM-4-09- Netzteil 24V-2A NG-2 NG2-0 (Schaltbild + Printplatte)   7815  7915


KÜHN-x
722 KB



***************************************************************************************
Computer MSR-Kurs mit GRS-Bausteinen (90x90x30mm) für Ausbildung und Hobby (auch leicht zum selber  nachbauen)

64'er Hefte MSR-Kursübersicht.

Teil 1. Interfacetechnik, Datenausgabe: die Notwendigkeit von Interfaces, Vorstellung von zwei Geräten, USER-Portprogrammierung Datenausgabe, Beispiele
Teil 2. User-Portprogrammierung-Dateneingabe, Beispiele zur Dateneingabe, einfache Ampelsteuerungen
Teil 3. Ein vollelektronischer 4-Kanal-Lastverstärker, Motorsteuerungen, Fußgängerampel, Denksportaufgabe
Teil 4. Ein kleines Rahmenprogramm als Programmierhilfe, Zeitmessungen mit dem Computer, »Lichtschranken Schnellfahrerfalle«
Teil 5. Frequenzmessung, Drehzahlbestimmung, Kurzzeitmessung mit einer  Auflösung bis 10 Mikrosekunden, Eingangsverstärker
Teil 6. Bauvorschlag eines genauen A-D Wandlers mit eingehender Funktionserklärung, Spannungsmessung, Temperaturmessung, einfacher Thermostat
Teil 7. Das GRS-Gesamtinterface, Eingabe-Ausgabe Steuerung, Digitalvoltmeter mit automatischer Meßbereichswahl
Teil 8. Bauvorschlag eines 4bit D-A Wandlers, exemplarische Funktionserklärung der D-A Wandler, Anwendungen: Drehzahlregelung eines E-Motors, stufenloses Beschleunigen einer E-Lok
Teil 9. Intelligente Ampelschaltungen, Füllstandsregelungen mit Wasser (digital und analog), Prozeßsteuerung am Beispiel einer Waschmaschine (Funktionsmodell)

Kurs in http://www.schaltungen.at/ zum downloaden

GRS-Lehrgeräte
http://www.anberit.de/index.php?id=23
http://www.anberit.de/fileadmin/user_upload/Logitron/Arbeitsheft-Logitron.pdf

Logitron - Die Grundbausteine
http://www.grs-physik-shop.de/index.php?option=com_content&task=view&id=55&Itemid=87
Logitron BS 1.4 - Digitaltechnik ganz einfach
Discitron
Elektronik-System für einführende und weiterführende Versuche aus der Elektronik und Elektrik der Sekundarstufen I und II
http://www.grs-physik-shop.de/index.php?option=com_content&task=view&id=91&Itemid=119


88-09-098 +++ Messen, Steuern, Regeln mit dem C64 (M. KÜHN VIS-System) 1=leicht C-64-x
1 MB
89-05-096 Messen,Steuern,Regeln Teil 1, (Computer-Interface) 1=leicht C-64-x
228 KB
89-06-086 Messen,Steuern,Regeln Teil 2, (USER-Port Programmierung) 1=leicht C-64-x
354 KB
89-07-063 Messen,Steuern,Regeln Teil 3, (4-Kanal Schritmotor-Steueru. mit L298) 1=leicht C-64-x
285 KB
89-08-089 Messen,Steuern,Regeln Teil 4, (Kfz Geschwindigkeitskontrolle Lichtsch) 1=leicht C-64-x
125 KB
89-09-091 Messen,Steuern,Regeln Teil 5, (Drehzahlbestimmung) 1=leicht C-64-x
148 KB







89-10-078 Messen,Steuern,Regeln Teil 6, (Temperaturmessung) 1=leicht C-64-x
231 KB







89-11-101 Messen,Steuern,Regeln Teil 7, (Eingabe-Ausgabe-Steuerung) 1=leicht C-64-x
235 KB
89-12-093 Messen,Steuern,Regeln Teil 8, (4-bit D-A Wandler) 1=leicht C-64-x
283 KB
90-01-101 Messen,Steuern,Regeln Teil 9, (Ampel, Füllstand) 1=leicht C-64-x
321 KB


Typ Bezeichnung Komplexität Bauteile Volt Größe
87-07-054 Ein Meß-, Steuer- und Regelsystem für den C-64 (TL1) 1=leicht C-64-x
138 KB
87-08-068 Ein Meß-, Steuer- und Regelsystem für den C-64 (TL2) 1=leicht C-64-x
431 KB



***************************************************************************************

Suchergebnis

Typ Bezeichnung Komplexität Bauteile Volt Größe
86-07-086 Einführung in die Robotik, 1.Teil ( Netzteil B40C1500-1000 7805) 1=leicht ELO-x
1 MB
86-08-084 Einführung in die Robotik, 2.Teil (Ausgabeplatine 74LS00 74LS05) 1=leicht ELO-x
1 MB
86-09-089 Einführung in die Robotik, 3.Teil (Verstärkerplatine TIP110 1N4001) 1=leicht ELO-x
1 MB
86-10-064 Einführung in die Robotik, 4.Teil (Eingabe 4Led 74LS01 74LS05 NE556 ) 1=leicht ELO-x
447 KB
86-11-028 Einführung in die Robotik, 5.Teil (Eingabe-Platine Ausgabe-Platine) ) 1=leicht ELO-x
106 KB
86-12-074 Einführung in die Robotik, 6.Teil (Motorplatine BD135 BC548 74LS02)) 1=leicht ELO-x
747 KB
87-01-038 Einführung in die Robotik, 7.Teil (Fischertechnik computing Blocksch.) 1=leicht ELO-x
1015 KB
87-02-066 Einführung in die Robotik, 8.Teil (Fischertechnik computing Programm) 1=leicht ELO-x
829 KB
87-03-032 Einführung in die Robotik, 9.Teil (Fischertechnik computing Ablaufplan) 1=leicht ELO-x
1 MB




***************************************************************************************

Print-Technik SCOPE C-64    <5kHz  (SpeicherOszilloskop 64)

Der C-64 als Speicher-Oszilloskop
(Fa. Print-Technik Wien,  Print und Diskette vorhanden, STAND 1985, Bausatz € 150,-)

Blockschaltbild, Schaltbild, Printplatte, Fertiggerät vorhanden
 (ZN427E-8, 74LS132N,  TDB0084DB = TL084, 7808, 7908, Brückengleichrichetr VM18, ZD4,7V)

Zeitbasis 1ms/Div .. 500s/Div (bei 10 Div daher 5000sec = 83,333min)

+++ SCOPE C-64 Print-Technik  (ZN427E-8 74LS132N TDB0084DB = TL084)_1a.pdf
935_a_C-64-x_85-04-026  +++ Print-Technik Speicher-Oszilloskop-Interface (Bausatz SCOPE C-64)_1a.pdf
***************************************************************************************







935_a_FIS1985-x_A-B0.0.6 INHALTSVERZEICHNIS AKADEMIE-BERICHT_1a.xls




ORDNER Kapitel Bezeichnung Seite
935_a_FIS1985-x_A-B 0.0.6 Inhaltsverzeichnis AKADEMIE-BERICHT Nr.85 (STAND 1985) 7






Computerpraxis bei naturwissenschaftlichen Experimenten




935_a_FIS1985-x_A-B 1.0.0 1. AUFBAU UND FUNKTIONSWEISE EINES MIKRO-COMPUTERSYSTEMS 10
935_a_FIS1985-x_A-B 1.1.0 Systemübersicht 10
935_a_FIS1985-x_A-B 1.1.1 Begriffserklärung 11
935_a_FIS1985-x_A-B 1.1.2 Ausstattung der Schulen 11
935_a_FIS1985-x_A-B 1.1.3 Hinweise 12
935_a_FIS1985-x_A-B 1.2.0 Grundstruktur einer EDV-Anlage 13
935_a_FIS1985-x_A-B 1.3.0 Interne Darstellung von Daten und Programmen 16
935_a_FIS1985-x_A-B 1.4.0 Externe Speicherung von Daten und Programmen 17
935_a_FIS1985-x_A-B 1.5.0 Vom Problem zum Programm 19




935_a_FIS1985-x_A-B 2.0.0 2. BEDIENUNG UND PROGRAMMBENUTZUNG 20
935_a_FIS1985-x_A-B 2.1.0 Betriebsarten 20
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.0 Einige wichtige Bedienungsanweisungen für CBM/C-64-Computer 21
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.1 Einschalten/Ausschalten 21
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.2 Zeichensätze 21
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.3 Arbeiten mit dem Bandgerät (Datasette) 21
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.4 Arbeiten mit Floppy-Disk CBM 8050 CBM 8250 22
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.5 Benutzung der Floppy-Disk 1541 23
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.6 Listen eines Programms 24
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.7 Starten eines Programms 24
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.8 Abbrechen eines Programms 24
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.9 Löschen eines Programms aus dem Computerspeicher 24
935_a_FIS1985-x_A-B 2.2.A Ausgabe von Daten über den Drucker 24




935_a_FIS1985-x_A-B 3.0.0 3. PROGRAMMIERUNG 25
935_a_FIS1985-x_A-B 3.1.0 Programm - Grundstrukturen 25
935_a_FIS1985-x_A-B 3.2.0 Die wichtigsten Basic-Befehle 33
935_a_FIS1985-x_A-B 3.3.0 Funktionen/Operatoren/Variablennamen 35
935_a_FIS1985-x_A-B 3.3.1 Einige Basic-Funktionen 35
935_a_FIS1985-x_A-B 3.3.2 Basic-Operatoren 35
935_a_FIS1985-x_A-B 3.3.3 Namen für Variable 35
935_a_FIS1985-x_A-B 3.4.0 Häufige Fehlermeldungen 36
935_a_FIS1985-x_A-B 3.5.0 Rechengenauigkeit des Computers 37




935_a_FIS1985-x_A-B 4.0.0 4. AUFBAU UND FUNKTIONSWEISE EINES MIKROCOMPUTERSYSTEMS TEIL II 42
935_a_FIS1985-x_A-B 4.1.0 Grundstruktur einer Zentraleinheit (Platine des C-64) 43
935_a_FIS1985-x_A-B 4.2.0 Speicherbelegungsplan für den C-64 47
935_a_FIS1985-x_A-B 4.3.0 CPU/Vereinfachtes Beispiel für einen Befehlszyklus 49
935_a_FIS1985-x_A-B 4.4.0 ROM/Festwertspeicher 51
935_a_FIS1985-x_A-B 4.5.0 RAM/Schreib- Lesespeicher 52
935_a_FIS1985-x_A-B 4.6.0 Der Bildschirmspeicher 54




935_a_FIS1985-x_A-B 5.0.0 5. EIN- UND AUSGABE VON DATEN ÜBER DEN USERPORT 55
935_a_FIS1985-x_A-B 5.1.0 Die Anschlußbelegung des 24-pol. Userports ( Pinbelegung) 12-pol Kassetten-Port 56
935_a_FIS1985-x_A-B 5.2.0 Umrechnungstabelle (001..255) Dezimal-Dual (0000 0000..1111 1111) 58
935_a_FIS1985-x_A-B 5.3.0 Die Handshakeleitung CA1 59
935_a_FIS1985-x_A-B 5.4.0 Userport-Anzeigebaustein (Printplatte SN74LS04 mit 10 Led) 63
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.0 Interfaceschaltungen (LDR03 BC107 BD522 BPX43III Reed-Kontakt) 65
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.1 Motordrehrichtungssteuerung (Leiterplatte TIP110 2Rel und 1 Motor) 66
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.2 Userport/Ampel 68
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.3 Funktionsmodell Becherauge 73
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.4 USER-Port-Digi, Erfassung logischer Verknüpfungen 76
935_a_FIS1985-x_A-B 5.5.5 Frequenzzähler bis 50 kHz (SN74132) 79




935_a_FIS1985-x_A-B 6.0.0 6. ANALOG/DIGITAL-WANDLER 81
935_a_FIS1985-x_A-B 6.1.0 Analoge und Digitale Signale 81
935_a_FIS1985-x_A-B 6.2.0 Das Dualsystem 82
935_a_FIS1985-x_A-B 6.3.0 Prinzip der Analog-Digital-Wandlung 83
935_a_FIS1985-x_A-B 6.4.0 Genauigkeit 85
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.0 Techniken der Analog-Digital-Wandlung 86
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.1 Das Zählverfahren 86
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.2 Wägeverfahren 87
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.3 Digital/Analog-Wandler am User Port 89
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.4 Analog/Digital-Wandler (4R und uA741) 92
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.5 Analog/Digital-Wandler Simulation 95
935_a_FIS1985-x_A-B 6.5.6 Wandler-Demonstrationsprogramm 100




935_a_FIS1985-x_A-B 7.0.0 7. PROGRAMME UND SELBSTBAUGERÄTE FÜR DEN UNTERRICHT 103
935_a_FIS1985-x_A-B 7.1.0 1-Kanal A/D-Wandler für C-64 (Printplatte ZN427 4584) USER-Port 104
935_a_FIS1985-x_A-B 7.2.0 Eichung eines Temperaturfühlers 109
935_a_FIS1985-x_A-B 7.3.0 Programm "Temperaturmessung" 112
935_a_FIS1985-x_A-B 7.4.0 Leitfähigkeitsmessung: Selbstbaugerät und Programm (Printplatte BC238C BC308) 116
935_a_FIS1985-x_A-B 7.5.0 Darstellung von pH-Werten 124
935_a_FIS1985-x_A-B 7.6.0 Der Computer als Bestandteil eines Regelkreises (Casseten-Port 1D 1Rel) 129
935_a_FIS1985-x_A-B 7.7.0 Bau eines 8-Kanal A/D-Wandlers (Printplatte ADC0808 4011) USER-Port 132
935_a_FIS1985-x_A-B 7.8.0 Bau eines 16-Kanal-A/D-Wandlers (Printplatte ADC0816 4011) USER-Port 137
935_a_FIS1985-x_A-B 7.8.1 Struktogramm zum Grundprogramm ADC0808 139
935_a_FIS1985-x_A-B 7.8.2 Beschreibung der AD-Wandler ADC0808 28pin bzw. ADC0816 40pin 142
935_a_FIS1985-x_A-B 7.8.3 Demonstrationsprogramm ADC0808 145




935_a_FIS1985-x_A-B 8.0.0 8. UNTERRICHTSMODELLE 148
935_a_FIS1985-x_A-B 8.1.0 Reihenschaltung von Widerständen mit ADC0808 148
935_a_FIS1985-x_A-B 8.2.0 Batterietest mit ADC0808-Grundprogramm 153
935_a_FIS1985-x_A-B 8.3.0 Teach-In-Roboter fischertechnik (Relais-Karte für 2 Motore und 1 Magnet) 165
935_a_FIS1985-x_A-B 8.4.0 PAWLO Pawlowscher Hund 171
935_a_FIS1985-x_A-B 8.5.0 Genetischer Code 172
935_a_FIS1985-x_A-B 8.6.0 Die Logik des Computers, der Transistor, UND ODER NICHT 178




935_a_FIS1985-x_A-B 9.0.0 9. INDUSTRIEBAUSÄTZE UND FERTIGGERÄTE am USER-Port 189
935_a_FIS1985-x_A-B 9.1.0 Der C-64 als SpeicherOszilloskop 64 (Print-Technik 1A Print und Diskette vorhanden) 189
935_a_FIS1985-x_A-B 9.1.1 Print-Technik SCOPE C-64 5kHz Blockschaltbild (ZN427 74LS132N TDB0084DB) 190
935_a_FIS1985-x_A-B 9.2.0 EKG-Aufzeichnung mit Computerhilfe mit Print-Technik SCOPE C-64 194
935_a_FIS1985-x_A-B 9.2.1 Der Vorverstärkerbaustein (Printplatte BC107 BD135 CNY17 uA741) ror=rechts über der Brust - - gelb links über der Brust - - schwarz= Masse linke Seite (Höhe zwischen Brust und Nabel) Optoelektronische Signaltrennung (BD135 CNY17) 195
935_a_FIS1985-x_A-B 9.2.2 Ein Filterbaustein für biologische Signale (Printplatte uA741 MC1458) 200
935_a_FIS1985-x_A-B 9.3.0 Umweltanalytik mit dem C-64 (Fa. Ebert WPA-Module für den C-64, Leitfähigkeit Typ E1/C pH-Wert E1/F Licht E1/L Sauerstoff E1/O Temperatur E1/T ) 202
935_a_FIS1985-x_A-B 9.4.0 Komfortmeßplatz für Biologie und Chemie 206
935_a_FIS1985-x_A-B 9.5.0 Komplexere Interfacesysteme für den C-64 liefert die Fa. ms microsystems MS-SYSTEM und Leybold-Heraeus CAP-CS-2 208




935_a_FIS1985-x_A-B A.0.0 A. KEINE ANGST VOR ZUSÄTZLICHER HARDWARE (LM35) 215
935_a_FIS1985-x_A-B A.1.0 Einfachstschaltungen die Reißnagelmethode (7-Segm. Anzeige CQY81 DL707 DL307 TIL312) 217
935_a_FIS1985-x_A-B A.2.0 Gaschromatograph FIGARO Gas-Sensor TGS812 oder TGS813 220
935_a_FIS1985-x_A-B A.2.1 594_b_6D-1Sch-1Led-1T-1IC-12V_85629X 3130 Figaro TGS812 TGS813 Gas-Sensor, Umwelt-Schnüffler_1a.pdf 223
935_a_FIS1985-x_A-B A.2.2 Joystick-Port Spiele-Port des C-64 (SUB-D 9-pol Pinbelegung) 227
935_a_FIS1985-x_A-B A.3.0 Einfachschaltungen mit Lochrasterplatten mit Leiterstreifen die Lochrastermethode (Veroboard) 231
935_a_FIS1985-x_A-B A.4.0 Printplatinen Herstellung nach der Positiv-Methode, Edding 3000 und Dalo) belichten ätzen 234
935_a_FIS1985-x_A-B A.5.0 Literaturverzeichnis C-64 Computer-Bücher 240
935_a_FIS1985-x_A-B A.6.0 Firmenverzeichnis Lieferanten von Elektronik-Bauteilen (Distributoren) 242
935_a_FIS1985-x_A-B A.7.0 letzte Seite (Leerseite für persönliche Bemerkungen) 244



Fachportal Pädagogik, AKADEMIE-BERICHT (935_a_FIS1985-x_A-B?.?.?  Bezeichnus_1a.pdf)
Institution: Akademie für Lehrerfortbildung Dillingen,
Titel:     Computerpraxis bei naturwissenschaftlichen Experimenten,
Quelle:     Dillingen: Akademie für Lehrerfortbildung (1985) Kardinal von Waldburg Straße 6, Tel. 09071 / 2030, , 246 Seiten,
Reihe:     Akademiebericht Nr. 85 / Akademie für Lehrerfortbildung (Dillingen, Donau).
Beigaben:     Literaturangaben 27; Register; Abbildungen; Tabellen; Grafiken 
Autoren des Berichtes: Schmid Gerhard (Thurmansbang), Schönberger Josef (Grafenau), Moosburger Gerhard (Dillingen)
Sprache:     deutsch
Dokumenttyp:     gedruckt; Monographie
Schlagwörter:     Lehrerfortbildung; Experiment; Unterrichtsmodell; Computer; Programmierung; Datenverarbeitungstechnik; Hardware; Mikrocomputer; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Anwendungsbeispiel; Einführung
Erfasst von:     Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main
Update:     1998 (CD); 2001/1,  siehe www.schaltungen.at (935_a_FIS1985-x_A-B?.?.?  Bezeichnung_1a.pdf) - - - Die Programme wurden auf den im Schulbereich sehr weit verbreiteten Computern der Fa. Commodore  C-64 erstellt. Sie sind aber so einfach gehalten, daß sie mit geringen Änderungen auch auf anderen Rechnern lauffähig sind.
Schwerpunkte sind dabei: MSR, Messen, Steuern, Regeln, Großanzeige von Meßwerten,  Grafische Aufbereitung (z. B. Diagramme),
Ausgabe der Meßergebnisse über einen Drucker, Speicherung von Daten und Meßwerten, Automatische Durchführung von Messungen, Langzeitversuche, Simulationen
Akademiebericht 85 Diskett 5,25“ vorhanden, Verwendungsvorschläge für elektronische Bauteile und Schaltungen sind für den Hobbybereich gedacht und erfolgen daher ohne Rücksicht auf die Patentla






***************************************************************************************
Suche in www.schaltungen.at mit CHIP-SH-??

Name Größe
C-64'er CHIP Sonderheft C64 als Home-Roboter
935_a_C-64-x_CHIP-SH-00 C64 als Home-Roboter (Commodore-Programme) Sonderheft 82006-85002_1a.pdf 580,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-06 C64 als Home-Roboter (Programmierhilfe - Grafik-Symbole)_1a.pdf 17,7 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-07 Flugsimulator - C64 lernt Fliegen_1a.pdf 325,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-14 Diskothek - C64 als Stimmungsmacher (Printplatte BC140 SN7408)_1a.pdf 147,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-18 Party - C64 als Lichtorgel (Printplatte SN7416 8LED) USER-Port_1a.pdf 83,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-21 Klatsch-Schalter - C64 als Butler (LM324 SN74121 Kohlemikr.)_1a.pdf 68,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-25 Türöffner - C64 als Portier (Printplatte SN74279 BC140 10 Taster)_1a.pdf 88,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-30 Steuern - C64 als Steuermann (Printplatte ZN428) USER-Port_1a.pdf 65,9 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-32 Raumüberwachung - C64 als Schutzengel am USER-Port_1a.pdf 43,9 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-33 Blumen - C64 als Gärtner (Printplatte LM324 SN74132) am USER-Port_1a.pdf 94,6 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-35 Signal-Verstärker - C64 als Schaffner (Printplatte LM324) USER-Port_1a.pdf 49,5 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-37 Richtungs-Lichtschranken - C64 als Aufpasser (SFH409 SFH309 SN74132)_1a.pdf 140,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-42 Schalten - 230V Steckdose (TDA1024 TIC226D CNY17 3Rel.) USER-Port_1a.pdf 344,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-53 Hobby-Labor - C64 als Frequenz-Zähler (Printpl. SN74132) USER-Port_1a.pdf 136,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-55 Dimmer - Es werde Licht (BC141 LM324 LDR05 D30 ER900 TIC206D)_1a.pdf 164,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-60 Signalgeber - IR-Lichtschranken (Printplatte SN74132 SFH409 SFH309)_1a.pdf 69,6 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-62 Sortieren - C64 als Home-Roboter (fischer-technik-computing)_1a.pdf 312,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-69 Sortieren - C64 als Tisch-Roboter (uPB8216 SN74175 SN74132 BC140)_1a.pdf 314,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-79 Netzteil 5V - Spannung für den C64 (Printplatte 7805)_1a.pdf 43,8 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-80 Bastelkunde - Widerst. Farbcode (Lötanleitung) Elektronikwerkzeug_1a.pdf 29,2 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-82 Schnittstelle - (USER-Port Steckerbelegung) Benutzer-PORT CIA6526_1a.pdf 112,0 KB
935_a_C-64-x_CHIP-SH-88 C64 als Home-Roboter Impressum CHIP SPEZIAL 1985 Vogel-Verlag_1a.pdf 86,8 KB





**************************************************************
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich
ENDE