64'er Software auf 5,25'' Disketten


IN ARBEIT

64'er Software
   für das  64'er-Magazin und die 64'er-Sonderhefte

Programm-Service-Disketten Kurzbeschreibung siehe auch Zeitschriften-Inhaltsverzeichnis in www.schaltungen.at



Software für
C-64  auf 5,25" Disketten
  (STAND 1988 bzw. 1989)

 935_a_C-64-x_SH-00-000  64'er gängige Programm-Disketten 5,25''_2a.xls

          SH-10-000   64'er Sonderhefte:  (ein Beispiel)
          87-08-000   64'er Monatshefte:  (ein Beispiel
)


PROGRAMM-SERVICE AUF EINEN BLICK

Übersicht




Bestell-Nr.
935_a_C-64-x_ 87-08-000 10708 Der gute Geist für Ihre Floppy 1541,
DM 29,90 */sFr 24,90/öS 299,-,
Diskette für C 64/C128,
Disk-Demon ist ein Diskettenmonitor ganz besonderer Art. Wenn Sie Probleme mit fehlerhaften Disketten haben, auf denen wichtige Daten gespeichert sind, oder Sie eine Diskette lediglich einmal genauer unter die Lupe nehmen wollen, dann ist der Disk-Demon genau das richtige Werkzeug für Sie. Er liest, analysiert und repariert defekte Sektoren, bearbeitet die Spuren 0 bis 42 auf einer Diskette und unterstützt Sie auch dann, wenn es um die Entwicklung eigener Kopierschutzmethoden geht. Hi-Eddi+ mit Maus: Mit diesen Routinen kann man die Proportional-Maus von Reisware für die Steuerung von Hi-Eddi+ verwenden. Hirn 64: Hirn 64 ist ein mit Hypra-Basic geschriebenes Spiel, das auch Sie in seinen Bann ziehen wird. Es ist eine grafisch ausgefeilte Variante des bekannten Masterminds, auch als Superhirn bekannt.
Die Beschreibung finden Sie in Ausgabe 8/87.
935_a_C-64-x_ 86-12-000 L68612D Super-Betriebsystem für den C64,
DM 29,90* /sFr 24,90/öS 299,-,
Diskette für C64,
Exos V3: Das Betriebssystem Exos V3 stellt bei der Arbeit mit dem C64 einen neuen Rekord auf. Es enthält einen Schnell-Lader für die Floppy-Station 1541, 1570 und 1571, der die Geschwindigkeit beim Laden von Programmen um den Fakor 14 erhöht. Zusätzlich bietet Exos noch eine eingebaute RAM-Floppy, mehrere Bildschirmseiten zum Umschalten und eine Vielzahl an nützlichen Funktionen für das Editieren von Basic-Programmen. Basic-Precompiler: Dieses Programm verwandelt mit einem Textverarbeitungsprogramm erstellte Textdateien in lauffähige Basic-Programme. Hyperscreen II: Mit Hyperscreen II ist es erstmals möglich, Sprites im linker, und rechten Bildschirmrahmen darzustellen. Dadurch lassen sich Laufschriften vom rechten zum linken Rand realisieren. G.H.1520 und GC Hardcopy: Damit können Sie die fantastischen Giga-CAD-Grafiken auch auf Ihrem PlotterVC 1520 oder auf dem Okimate 20 ausgeben. Außerdem wei­tere Utilities für den C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 12/86.,
935_a_C-64-x_ 86-09-000 L68609D Endlich auch im 64er-Modus:
Floppy 1570/1571 schnell wie der Wind
DM 29,90 */sFr 24, 90%S 299,-*
Diskette für C64
FSD-System: Mit dem FSD-System können jetzt alle Besitzer eines 1570-oder 1571-Laufwerks aufatmen. Endlich wird die Diskettenstation auch am C64 oder C128 im C64-Modus so schnell wie man es vom C128 kennt. Zusätzlich bekommen Sie noch eine Vielzahl neuer Funktionen in Ihr Betriebssystem, wie zum Beipiel eine Centronics-Schnittstelle, die Ihnen die Arbeit erleichtert. Es müssen lediglich zwei Drähte im Computer angelötet werden. EAN-Barcodes: Das Programm EAN-Barcodes ermöglicht es Ihnen, in Verbindung mit einem Epson-Drucker die Codes EAN-13 und EAN-8 zu drucken. Shrinksprite: Mit Shrinksprite lassen sich beliebige Sprites leicht und komfortabel um die X- und Y-Achse drehen. Auch das Ver­kleinern und Vergrößern dieser kleinen Kunstwerke ist kein Problem. Hi­Print: Mit diesem Programm können jetzt auch Besitzer eines Star NL-10 oder eines GP 700 VC Hi-Eddi-Bilder ausdrucken. Module für Hypra­Basic: Diese Module sind Erweiterungen zu Hypra-Basic, die komfortable Renumber-, Merge- und Windowing-Befehle enthalten. Und natürlich viele weitere Tips und Tricks für Ihren C64 oder C 128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 9/86.
935_a_C-64-x_ 86-08-000 L68608D Do you speak english?
DM 29,90 */sFr 24, 90/öS 299,-*
Diskette für C64
Vokabel-Trainer: Vokabel Trainer ist ein geduldiger und preiswerter
Englisch-Nachhilfe-Lehrer. Das Programm zeichnet sich durch eine hohe
Benutzerfreundlichkeit sowie durch die Möglickeit, Mehrfachbedeutungen zu speichern, aus. Digi-Controller: Der Digi-Controller ist ein universelles Hilfsmittel, das eine große Hilfe für jeden Digitalschaltungsbastler darstellt oder auch mir zu Lernzwecken eingesetzt werden kann. Es ersetzt die Wahrheitstabelle, die bei einerdigitalen Schaltung zum Testen der Funktion angewendet wird. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) anhand einer Anweisungsliste (AWL) schrittweise durchzuarbeiten und die Ablauffähigkeit zu kontrollieren. Gra­fik Wandler: Mitdem Grafik Wandler können Sie einen HiRes-Bildschirm in einen LoRes-Bildschirm umrechnen. Dieses Programm erkennt auch dop­pelte 8x8 Bit-Kombinationen und eliminiert sie. Weiterhin viele Utilities für den C64/C128 und C16.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 8/86.
935_a_C-64-x_ 86-05-000 L68605D Zauberei mit der Floppy 1541
DM 29, 90 * /sFr 24,90/öS 299,-*
Diskette für C64
Disk-Wizard: Mit diesem Programm werden Sie zum Zaubermeister über
Ihre Disketten. Der Disk-Wizard enthält unter anderem einen komfortablen
* Unverbindliche Preisempfehlung
Diskettenmonitor und eine Sortierfunktion für die Directory-Einträge lassen sich auch bezüglich Name, Filetyp etc. ändern; geöffnete Files können wiedergeschlossen werden. Super-Print: Super-Printist eine universelle Hard­copyroutine für HiRes-Grafiken. Sie ist geschrieben für Epson-Drucker und Kompatible sowie alle grafikfähigen Drucker, die sich über ESC-Sequenzen ansteuern lassen. Sie unterstützt alle Grafik-Optionen und bietet darüber hinaus noch vieles mehr. Extravagante Hardcopies: Bei diesen Program­men handelt es sich um fantastische Hardcopy-Programme mit höchster Auflösung für Epson-, VC 1520- und CP 80 X-Drucker. Character-Editor-, Mit diesem Programm können Sie einfach und schnell Ihren eigenen Zeichensatz erstellen. Als Bonbon enthält das Programm eine Routine, mit der sich Zeichensätze generieren lassen, die wie ganz normale Basic­Programme geladen und gestartet werden. Weiterhin viele Utilities für C64/C128 und C16.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 5/86.
935_a_C-64-x_ 86-01-000 L68601D Maschinensprache für Basic-Programmierer
DM 29,90* /sFr 24,90/öS 299,-*
Diskette für C64
Ascopiler 64: Ascopiler 64 ist ein kurzer und schnell arbeitender 3-Pass­Compiler, der ein vereinfachtes, sogenanntes Tiny-Basic in reinen Maschi­nencode übersetzt. Dadurch lassen sich zeitkritische Routinen in Basic­Programmen, ohne Kenntnis von Assembler, erheblich beschleunigen. Datawork-Basic: Diese Basic-Erweiterung erleichert in erster Linie das Pro­grammieren von Dateiprogrammen, besonders derer, die mit Bildschirmmasken arbeiten. Hierzu stehen 22 neue Befehle zur Verfügung. Life: Life ist wohl eine der faszinierendsten Simulationen von biologischen Vorgänger, auf Computern. Mit Life lassen sich evolutionäre Abläufe spielerisch verstehen lernen. Border-Clock: Dieses Programm stellt während des Editierens oder Ablaufs von Basic- oder Maschinenspracheprogrammen im unteren Rand des Bildschirms eine absolut genaue Uhr mit Stunden-, Minuten und Sekundenanzeige dar. Zusätzlich viele Tips und Tricks für den C64. Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 1/86.
935_a_C-64-x_ 85-12-000 L68512A Professioneller Masken-Macher
DM 29,90*/sFr 24, 90/öS 299,-*
Diskette für C64
Screen Management Utility: Dieses Programm dient zur professionellen Erstellung von Bildschirmmasken unter Berücksichtigung von alphanumeri­schen und numerischen Feldern. Diese Masken lassen sich durch ein erwei­tertes Basic in eigene Programme einbinden. Chemie-Assistent: Mit diesem Programm lassen sich schnell und sicher Titrationen, Löslichkeitsprodukte und Ausfallkonzentrationen berechnen. Aus der chemischen Summenfor­mel werden die Molmassen automatisch berechnet. Grafik 80: Mit diesem Programm kann man auf dem C128 die Grafikauflösung von 640x200 Punkte voll ausnützen, ohne dabei auf die Grafikbefehle des Basic 7.0 ver­zichten zu müssen. Seeschlacht: Seeschlacht ist ein Spiel für zwei Spieler mit zwei Akustikkopplern und zwei C64. Gepielt wird diese Version des bekannten Schiffe versenken über Telefon oder ein Nullmodem. Außerdem befinden sich auf der Diskette noch viele Tips und Tricks für den C64. Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 12/85.
935_a_C-64-x_ 85-10-000 L68510A VENI DIDI VICI — Er kam, sah und siegte
DM 29,90* /sFr 24,90/öS 299,-*
Diskette für C64
Cursus Latinus: Mit Cursus Latinus können Sie sich Ihr eigenes elektroni­sches Lateinlehrbuch aufbauen und dieses lektionenweise studieren. Daß dabei die Besonderheiten der lateinischen Sprache berücksichtigt werden, macht das Programm so außergewöhnlich. Schreiberling: Mit einem grafikfähigen Drucker sind Ihrer Kreativität kaum Grenzen gesetzt. Mit diesem Programm können Sie Ihre eigenen phantasievollen Schriften erstellen und damit sogar Tusche und Federhalter ersetzen. Hypra-Text: Hypra-Text ist ein seht leistungsfähiges Textverarbeitungsprogramm. Besonders die Arbeit mit Textvariablen und die umfangreichen Möglichkeiten bei der Druckeransteuerung sind hervorzuheben. Ghoast: Ghoast ist eine beson­dere Pac-Man-Version. Ihnen steht ein riesiges Labyrinth zur Verfügung. Um den Pac-Man hier noch zu erkennen, mußte er unter die Lupe genommen werden. Zusätzlich viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 10/85.
935_a_C-64-x_ SH-19-000 15719 Ihre Daten schnell und sicher im Griff
DM 29,90* /sFr 24,90/öS 299,-*
Diskette für C 64/C 128
Polydat: Wer mit vielen Daten, zum Beispiel Adressen, Bücher-, Sofware- und Autorenlisten oder ähnlichem arbeitet, benötigt ein leistungsfähiges und komfortables Dateiverwaltungsprogramm. Mit Polydat wird universelle Dateiverarbeitung zum reinsten Vergnügen. H ires-Master: Hires Master ist eine der schnellsten Grafik-Erweiterungen für den C64. Das Basic wird um mehr als 30 komfortable Grafik-Befehle erweitert. Ob Linien, Kreise oder mit Mustern gefüllte Flächen gefordert sind, HiRes-Master bewältigt alles. HiRes-Master bietet den optimalen Einstieg in die Welt der Grafikprogram­mierung. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 19/87. (Einsteiger)
935_a_C-64-x_ SH-12-000 L686512D Kontrolle über jedes BIT im Speicher
DM 29,90* /sFr 24, 90/öS 299,-*
1 Diskette für den C64
Promon 64: Promon 64 ist ein vollkommen überarbeiteter SMON, der über einen riesigen und leistungsfähigen Befehlssatz verfügt. Neben den Befehlen des SMON können Sie HiRes-Grafiken suchen und ASCII-Tabellen eingeben. Illegale Opcodes können sowohl assembliert als auch disassem­bliert werden. Ein Diskettenmonitor, auf dem sich alle Befehle von Promon 64 anwenden lassen, ist integriert. CP/M <-> CBM: Mit diesem Pro­gramm wird zum ersten Mal die Möglichkeit geboten, Daten und Programme auf einfachem Weg zwischen dem CP/M- und C 64-Format beliebig hin und herzu transferieren. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64. Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 12/86
(Assembler, Programmiersprachen)
935_a_C-64-x_ SH-10-000 L686510D So wird das Basic 7.0 Ihres C-128 noch besser
DM 29,90*/sFr 24,90/65 299,-*
1 Diskette für C128
Butler: Butler ermöglicht ein komfortableres Arbeiten mit dem C128: Die Tastaturfunktionen werden erweitert und das ohnehin umfangreiche Basic 7.0 erhöh- neue, nützliche Befehle. So existieren weitere ESC-Funktionen genauso wie Anweisungen, die den Speicher direkt beeinflussen. Auch OLD fehlt nicht. Der Clou aber ist ein Befehl, mit dem sich der Z80 im
C128-Modus ansprechen läßt. Grafik-80: Das Grafik-Paket, das die 640x200 Punkte-Auflösung auf dem C 128 unterstützt. Alle Grafikbefehle des Basic 7.0 stehen damit für den neuen HiRes-Modus zur Verfügung und können leicht programmiert werden. Hardcopy 80, Dieses Programm erweitert Grafik-80 um die wichtige Möglichkeit, vom 80-Zeichen-HiRes­Bildschirm des C128 Hardcopies in verschiedenen Größen auf einem Epson FX-80 oder kompatiblen Drucker ausgeben zu können. Centronics­Schnittstelle: Mit einem leicht herstellbaren Kabel (Bauanleitung im Heft) und unserem Programm können Sie mit nahezu allen Druckern problemlos am C128 arbeiten. Tornado-Copy 1571: Tornado-Copy 1571 kopiert eine Diskettenseite in weniger als 75 Sekunden und nur zwei Durchgängen. Zeichen-Fix: Mit diesem Programm läßt sich der Zeichensatz des C 128 beliebig ändern. Somit sind internationale Zeichen kein Problem mehr. Die Zeichen können wie bei professionellen Spieleprogrammen mit kleinen Grafiken belegt werden, die dann später zusamnmen eine große Grafik ergeben. Außerdem viele Tips und Tricks für den C 128.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 10/86. (C128)
935_a_C-64-x_ SH-09-000 1686S9CD Holen Sie das Optimum aus Ihrer Diskettenstation!, DM 29,90 */sFr 24,90/öS 299,-*
1 Diskette für C64
EX-SMON-DOS: Das neue Betriebssystem EX-SMON-Kernel erweitert das Betriebssystem des C64 um satte 8 KByte, die dem Anwender den bewährten Monitor SMON im Direktmodus, diverse Editor-Erweiterungen und eine Bildschirm-Hardcopy zur Verfügung stellen. (Dieses Programm muß auf ein Eprom gebrannt werden.) Track-Copy: Track-Copy ist in der Lage, eine Diskette in 90 Sekunden vollständig zu kopieren. Dual-Filecopy: Dieses Programm ist für alle Besitzer von zwei 1541-Floppy-Laufwerken gedacht, die einzelne Programme von Laufwerk #8 auf Laufwerk #9 übertragen wollen. Track 40: Mit diesem Programm lassen sich jetzt auch die Blocks 36 bis 40 Ihrer Disketten zur Datenspeicherung nutzen. Damit stehen Ihnen 79 Blocks mehr auf Ihrer Floppy 1541 zurVerfügung. DATEV: Das uni­verselle Dateiverwaltungsprogramm DATEV ist vollständig in Assembler geschrieben und besitzt viele Funktionen, die man eigentlich nur von einem teuren professionellen Programm erwarten würde. Es ermöglicht die Verwaltung von bis zu 1024 Datensätzen bei einer maximalen Datensatzlänge von 256 Zeichen. Zusätzlich finden Sie auf der Diskette viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 9/86,
(Floppy& Dateiverwaltung)
935_a_C-64-x_ SH-06-000 L686S6D1 Auf zu neuen Dimensionen
DM 34,90* /sFr 29,50/öS 349,-*
2 Disketten mit allen Programmen für C64/C 128
Bestell-Nr. L6 86 S6D2, DM 19,80* /sFr 17,-/öS 199,-*
1 Diskette mit Giga-CAD-Demos
Alles zusammen (3 Disketten)
Bestell-Nr. L6 86 S6D3, DM 49,80* /sFr 43,50/öS 498,-*
Giga-CAD: Das Konstruktionsprgramm für den C64 stellt alles bisher dagewesene in Sachen CAD in den Schatten. Automatische Schattie­rungs-Funktionen und eine schnelle Film-Routine sorgen für aufsehener­regende Ergebnisse. Bemerkenswert ist, daß die Konstruktion von Objekten mit sehr geringem Aufwand möglich ist. Giga-CAD bietet Ihnen ein Ein­gabesystem, mit dessen Hilfe räumliche Körper auf die denkbar einfachste Art bildschirmorientiert konstruiert werden. Die Eingabe erfolgt in der Spra­che des Anwenders unter einfacher und leichverständlicher Benutzerfüh­rung. Hi-Spiegel: Diese Erweiterung zum Zeichenprogramm Hi-Eddi aus Ausgabe 1/85, spiegelt Hires-Grafiken in alle Richtungen. Grafik 2000: 43 neue Befehle, die Ihrem C64 auf einfachste Weise Grafik entlocken. Da sich das Programm und die zwei Grafikbildschirme außerhalb des Basic­Speichers befinden, steht Ihnen der volle Basic-Speicher zur Verfügung.
I RQ-Basic: Eine Befehlserweiterung, die speziell den Programmierern von Sprites gewidmet ist, aber auch Befehle zur Programmierung des Video-und Sound-Chips beinhaltet. Charsetmaster: Dieses Programm ist mehr als nur ein einfacher Zeichensatzgenerator. Es unterstützt das Erstellen von Spielplänen und Bildern. Zur Bearbeitung des Zeichensatzes stehen Ihnen über 100 Befehle zur Verfügung. Hardcopy-Routinen: Viele Hardcopy­Programme für die verschiedenen Druckertypen. Außerdem viele Grafik­programme für den C64 und C128
Die Beschreibung finden Sie im Sonderheft Ausgabe 6/87
(Grafik)
935_a_C-64-x_ SH-04-000 L686S4D Das Abenteuer ruft,
DM 34,90* /sFr 29,50/öS 349,-*
2 Disketten für C 64
Wie im Eisen der Fuchs: Das deutschsprachige Grafik-Adventure veralbert auf leise Weise den charakteristischen Stil englischer Kriminalromane. In den 20er Jahren des 20.Jahrhunderts findet in Falmouth in der englischen Grafschaft Cornwall eine politische Tagung statt... The Sword: Entfliehen Sie ins Land der Träume. Haben Sie teil am Treiben der Zauberer und Dämo­nen. Bestehen Sie die Aufnahmeprüfung des dunklen Zirkels. The Sword ist ein deutsches Textadventure, das ein wenig nach dem Vorbild der Infocom­Adventure gestaltet ist. Der Spachschatz enthält über 100 Wörter, die auch als ganze Sätze eingegeben werden können. Eliza: Ein Programm, das Ihnen einen Gesprächspartner simuliert, mit dem Sie sich unterhalten können. Asterix und Obelix - die Odyssee: Den Galliern ist ihr Zaubertrank ausgegangen. Versuchen Sie schnellstens, die Ingredienzen, die nötig sind, um ihn wieder zu brauen, aus dem fernen Afrika zu besorgen. Außerdem noch viele Adventures und Hilfprogramme zur Erstellung eigener Adventures. Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 4/86.
(Abenteuerspiele)
935_a_C-64-x_ SH-05-000 L685S8D, Ein Muß für Assembler-Freunde,
DM 29,90"/sFr 24, 90/öS 299,-2,
1 Diskette für C 64,
SMON: SMON gehört zu den besten erhältlichen Monitoren. Er zeichnet sich besonders durch seine Vielzahl von Befehlen, seiner Arbeitsgeschwindigkeit und seinem Bedienungskomfort aus. Hypra-Ass: Hypra-Ass ist ein rein in Maschinensprache geschriebener Drei-Pass-Makroassembler mit integriertem Editor für C64 mit Floppy 1541. Hypra-Ass gehört, was Leistung und Schnelligkeit betrifft, zu einem der besten Assembler. Re-Ass: Mit diesem Programm können Sie Maschinenprogramme wieder in Quellcode für den Hypra-Ass zurückverwandeln. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 5/85.
(Assembler)
935_a_C-64-x_ SH-07-000 L685S7D Der C64 als Buchhalter und Börsen-Spekulant,
DM 34,90*/sFr 29,50/öS 349,-,
2 Disketten für C64,
Bufueg: Dieses Buchführungsprogramm ist nicht für die professionelle Arbeit in einem Betrieb geeignet, sondern vielmehr ist es als Hilfe für den Anfänger auf dem Gebiet der Buchführung gedacht. Aktienmanager: Dieses Programm ist als kommerzielles Programm zur Beobachtung, Darstellung und Auswertung von Aktienkursen mehrerer Unternehmen an vier verschiedenen Börsen konzipiert worden. Es läßt sich aber auch für andere Zwecke im Privatbereich einsetzen. Mathefix: Mit Mathefix können fast alle Aufgaben aus dem Bereich der Vekorrechnung im dreidimensionalen Raum gelöst werden. Textmaster: Textmaster ist ein Textverarbeitungsprogramm, das die Möglichkeiten des MPS 801 und MPS 803 voll ausnutzt. Randausgleich sowie beliebige Zeichensätze sind nur einige der hervorstechenden Eigenschaften von Textmaster. Und viele Programme für professionelle Anwendungen auf dem C64.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 7/85. (Professionelle Anwendungsprogramme)
935_a_C-64-x_ SH-01-000 CB024 Nützliche Programmierhilfen für Ihren C64
DM 29,90 */sFr 24,90/öS 299,-*
1 Diskette für C64 und VC20
Tool-Kit: Dieses Programm für den C64 bietet 8 leistungsfähige Befehle und 2 zusätzliche Funktionen, die bei der Programmerstellung und beim Austesten von Programmen besonders nützlich sind. Super-Utilities: Das Programm entstand duch Zusammenfügen der in der praktischen Arbeit am häufigsten gebrauchten Maschinensprache-Routinen zu einem einzigen großen Utility-Paket. Die beiden Bereiche Optimierung von Basic-Programmen und Zeichen-Definition stehen im Mittelpunkt. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und VC 20. Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 1/85:
(Tips&Tricks)


Bestell-Nr.
935_a_C-64-x_ SH-12-000 10712 Programme, für jeden C 64-Besitzer ...
DM 29,90 */sFr 24,90 */ö S 299, -*
Diskette für C 64/C 128
Dreher: Mit dem Listing des Monats in Ausgabe 12/87 lassen sich unter anderem 3dimensionale Oblekte erzeugen und Konstruktionen erstellen. Freunden der Grafikprogrommierung läßt diese besondere Grafik-Erweite­rung das Herz höher schlagen. Tangram: Prüfen Sie Ihr räumliches An­schauungsvermögen durch dieses Spiele-Listing. Ihre Aufgabe besteht darin, bestimmte Formen aus einzelnen Bruchstücken zusammenzusetzen. Printfox-Zeichensätze: Fünf neue Zeichensätze erweitern das Angebot der bereits verfügbaren Schriftarten zu Printfox. Außerdem enthält die Programmservice-Diskette alle übrigen Programme sowie Tips &Tricks­Listings, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe mit einem Diskettensymbol versehen sind.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 12/87.
935_a_C-64-x_ SH-07-000 10707 Vom C64 an den Rest der Welt
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-* Diskette für C64
Convert 64 ein universelles Datenkonvertierungs- und Datenübertragungs­programm. Convert 64 ist in der Lage, Texte der gängigsten Textverarbei­tungsprogramme (Vizawrite 64, Star Texter, Textomat, Textomat+ und Mastertext) sowie ASCII-Dateien, Basic-Programme und sequentielle Dateien in jedes beliebige Format auf beinahe jeden Computer zu übertra­gen. Durch eine universelle Konvertierungstabelle können die verschiedensten Zeichensätze aneinander angepaßt werden. Die Datenübertragung erfolgt über eine RS232-Schnittstelle mit bis zu 4800 Baud. Für die wichtig­sten Textprogramme und die Direktübertragung von C64 zu C64 liegen auf der Programmservice-Diskette fertige Konvertierungstabellen vor. Renumber: Ein sehr komfortabler Renumber-Befehl, der sogar Sprünge konvertiert. Message-Maker: Message-Maker kann Diskettennachrichten erzeugen, die ohne Zusatz- oder Textprogramm lauffähig sind. Wenn gewünscht, können auch Musikstücke eingebunden werden. Außerdem steht ein sehr ansprechender Zeichensatz zur Verfügung. Erweiterungen zu Vizawrite 64: Durch Viza-Basic können Sie alle Basic-Befehle sowohl im Direkt- als auch im Programmodus verwenden, ohne Vizawrite direkt zu verlassen. Viza-Doc.Maker generiert aus Ihren Textdateien reine Basic-Programme auf Wunsch mit Umlauten und in echtem Blocksatz. Viza-Code schützt Ihre Texte durch ein Codewort. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64. Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 7/87.
935_a_C-64-x_ SH-10-000 L68610D Der Musik-Editor der Profis
DM 29,90*/sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64
Soundmonitor: Der Soundmonitor ist gleichzeitig ein Sequenzer- und ein
Synthesizer-Programm. Das heißt, Sie können sowohl eigene Musikstücke
komponieren als auch Ihre ganz persönlichen Klänge schaffen. Die Programmservice-Diskette enthält zusätzlich einige hervorragende Musik­stücke für den Soundmonitor. Speech Basic: Mit Speech Basic und einer kleinen Schaltung (Bauanleitung im Heft) können Sie, mit zusätzlichen Befehlen, Töne digitalisieren und die Wiedergabe durch viele Möglichkeiten beeinflussen. VizaWrite-Grafik-Converter: VizaWrite-Grafik-System ermöglicht das Einbinden beliebiger HiRes-Grafiken in Ihre Briefe und Schriftstücke. Außerdem druckt der CP-80X im Epson-Modus mit VizaWrite 64 nun problemlos Umlaute. Colorprint: Dieses druckt zusammen mit dem MPS 801 farbige Hardcopies vom HiRes-Bildschirm. Um den Farbdruck zu ermöglichen, benötigen Sie noch zwei farbige Kohlepapiere (Durchpaus­papier). Weiterhin noch viele Tips und Tricks für den C 64/C128/C16 sowie Plus/4.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 10/86.
935_a_C-64-x_ SH-06-000 L68606D Unschlagbarer Standard in Sachen Textverarbeitung Bestell-Nr. 16 86 06D, DM 29,90 */sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Master-Text: Mit diesem Programm erhalten Sie ein professionelles Textver­arbeitungsprogramm in reiner Maschinensprache. Zu seinen Funktionen gehören: Horizontales Scrolling, 80-Zeichen-Kontrolldarstellung, Umlaute auf allen MPS-Druckern, Centronics-Schnittstelle, RS 232-Ausgabe, Block­operationen, beliebige Zeichensätze, Zeichensatz-Editor, Datum-, Formu­lar- und Parametereingabe, extrem hohe Scrollgeschwindigkeit und vieles, vieles mehr. Disk-Etiketten: Den Besitzern von Epson- oder kompatiblen Druckern wird es nun möglich, Disketten-Etiketten mit Aussagekraft zu drucken. ProDisc: Mit dieser über eine komfortable Benutzeroberfläche gesteuerten Diskettenverwaltung können Sie bis zu 1745 Programme ver­walten und ausgeben. Shades: Bei diesem Programm handelt es sich um den Gewinner unseres Musikwettbewerbs. Shades bietet Ihnen fünf Minu­ten wirklich erstklassige Computer-Musik. Zusätzlich viele Tips und Tricks für den C64/C128 und C16
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 6/86.
935_a_C-64-x_ SH-11-000 L68511A Platinen-Layouts selbst leicht erstellen
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Hypra-Platos: Dieses Platinen-Layout-Operation-System ist für den C64 ein Leckerbissen und ein muß für jeden Elektronikbastler. Endlich ist Schluß mit der mühseligen Kleberei von Platinen-Layouts. Lyric 3.0: Mit diesem Programm wird Ihr C64 zum Dichter. Lyrik 3.0 reiht nicht nur sinnlos Wörter aneinander. Vielmehr werden semantisch und syntaktisch korrekte Sätze gebildet. Apfelmännchen: Dieses Programm erzeugt mit Hilfe einer ein­fachen Formel die erstaunlichsten Grafiken, die sogenanten Apfelmänn­chen. Eine Probegrafik ist auf der Diskette! Und natürlich viele Utilities für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 11/85.
935_a_C-64-x_ 85-09-000 L68509A Auf Prüfungen optimal vorbereitet
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Prüfungsfragen: Das Programm erlaubt nicht nur das Auswählen und Beantworten von Fragen, sondern auch das Erstellen eines eigenen Fragen­katalogs nach dem Multiple Choise System. Schlüssel: Das Programm ist ein Spiel für zwei Personen, bei dem derjenige gewinnt, der zuerst drei von fünf Schlüsseln mit einem Schlüsselloch aufgesammelt hat. Jeder Spieler hat seinen eigenen, unabhängigen Bildschirmausschnitt, der stufenlos in alle vier Richtungen scrollt. Noteneingabe: Mit diesem Programm können einfach Musikstücke programmiert werden. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 9/85.
935_a_C-64-x_ SH-08-000 L68508A Programmiersprache Forth für den C64
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Tiny-Forth-Compiler: Forth ist sicher eine der interessantesten Program­miersprachen überhaupt. Dieses Prograkmm stellt diese Sprache jedem C 64-Besitzer in kleinem Umfang zur Verfügung. Netzwerkanalyse: Durch dieses Programm erspart sich jeder Elektronik-Bastler mit C64 und Simons Basic Stunden des Probierens und Tüftelns beim Entwurf frequenzkritischer Schaltungen. HI-Text: Hi-Text ist als Programmbaustein zur Ergänzung von Grafikerweiterungen gedacht. Mit ihm lassen sich die im Zeichensatzspei­cher vorhandenen 512 Zeichen im Quasi-Direktmodus vor, während oder nach der Erstellung eines HiRes-Grafik darstellen. Weiterhin viele weitere Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 8/85.
935_a_C-64-x_ SH-07-000 L68507A Makro-Assembler der Spitzenklasse
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Hypra-Ass: Hypra-Ass ist ein rein in Maschinensprache geschriebener Drei-Paß-Makroassembler mit integriertem Editor für C64 mit Floppy 1541. Hypra-Ass gehört, was Leistung und Schnelligkeit betrifft, zu einem der besten Assembler. Super Term 64: Dieses Terminalprogramm zeichnet sich besonders durch seine hohe Benutzerfreundlichkeit und einen großen Terminal-Speicher aus. Modulator: Mit diesem Programm können Sie nur, sämtliche Parameter des SIDs übersichtlich einstellen und den SID als Syn­thesizer verwenden. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C 64 und C 16. Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 7/85.
935_a_C-64-x_ SH-06-000 L68506A Smooth-Scrolling wie in professionellen Spielen
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Scroll-Maschine: Mit diesem Programm können Sie mit einigen zusätzlichen Basic-Befehlen ein flimmerfreies Scrolling, für Ihre eigenen Pro­gramme, in alle Richtung erreichen. Samurai: Samurai ist ein Strategiespiel für zwei Personen. Gepielt wird auf einem acht mal acht Felder großen Spielplan. Jeder Spieler besitzt 16 Figuren, darunter der König. Ziel des Spiels ist es den gegnerischen König zu schlagen, oder möglichst viele Spielsteine zu entfernen. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und C20
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 6/85.
935_a_C-64-x_ SH-04-000 L68504A Basic-Editor aufpoliert
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
xBasic 64: xBasic 64 ist eine Basic-Erweiterung für den C64. Sie umfaßt das gesamte Spektrum des C 64 und stellt insgesamt 44 neue Befehle für die Grafikprogrammierung, die Tonerzeugung und die Programmerstellung zur Verfügung. Netzgrafik: Mit diesem Programm können Sie Kurven als 3-D-Netzgrafiken zeichnen lassen. Die Geschwindigkeit, mit der das Maschinenprogramm die notwendigen Punkte berechnet und auf den Bildschirm bringt, läßt die Kurvendiskussion zu einem Vergnügen werden! Window 64: Mit diesem Programm könnnen Sie den Bildschirm in bis zu acht unabhängige Teile aufteilen, wobei Ihnen in jedem Teil sämtliche Editorfunktionen zur Verfügung stehen, die Sie von der Grundversion kennen. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64 und C20.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 4/85.
935_a_C-64-x_ SH-03-000 L68503A Wo steht Ihr Verein?
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Ligatab: Dieses Programm ist vor allem für die vielen ehrenamtlichen Helfer geschrieben, aber auch jeder Sportfan kann diese Ligaverwaltung sinnvoll einsetzen, um zu sehen, wo seine Mannschaft steht. Gut Ziel: Mit diesem Programm können Schützenvereine die Ergebnisse Ihrer Schützlinge aus­werten. Man kann sich somit einen Überblick über den aktuellen Leistungs­stand der einzelnen Schützen verschaffen. Und natürlich Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 3/85.
935_a_C-64-x_ SH-02-000 L68502A Strategie und Taktik zählen
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Super Memory: Super Memory ist ein Denkspiel für eine Person, die gegen sich selbst spielt. Aufgabe des Spielers ist es, Zahlen in einem 3x3-Kästchen großen Feld so zu ändern, daß sie zum Schluß alle den gleichen Wert haben. Es können aber immer nur ganze Zahlengruppen verändert werden. Das Grab des Pharao: Bei diesem Programm handelt es sich um ein deutschsprachiges Grafik-Adventure, das in Ägypten spielt. Es zeichnet sich besonders duck seine gute und vielfältige Grafik aus. Zusätzlich viele Utilities für den C64 und C 20.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 2/85.
935_a_C-64-x_ SH-01-000 L68501A Der Grafik-Standard
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Hi-Eddi: Hi-Eddi ist ein High-Resolution-Grafik-Editor, der vieles bietet, was man bei teueren, kommerziellen Programmen vergeblich sucht. Ihnen stehen bis zu sieben Bildschirme zur Verfügung. Ein leistungsfähiger Sprite-Editor ist ebenso integriert, wie eine Zeichentrickfilm-Funktion mit flimmerfreien Bewegungsabläufen. Außerdem können mehrere Bilder zusammenhängend ausgedruckt werden. Damit sind bis zu 640 Punkte in der Breite und eine unbegrenzte Länge der Ausdrucke zu erreichen. Handballtrainer: Dieses Programm wurde geschrieben, um die Taktik des Handballspiels besser vermitteln zu können. Sie können mit Handballtrainer die takti­schen Grundprinzipien grafisch simulieren. Provic 64: Mit Provic 64 stellen Sie 32 Sprites gleichzeitig(!) dar. Zusätzlich können Sie in vier Bildschirmbereichen simultan Grafik, Text oder veränderte Zeichensätze darstellen. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und VC 20.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 1/85.
935_a_C-64-x_ 88-28-000 15828 Programme und Utilities zu GEOS
DM 29,90*/sFr 24,90 */55 299,-*
Diskette für C64/C 128
Geoterm: Erschließen Sie sich die Welt der Datenfernübertragung mit GEOS. Geoterm ist ein Terminalprogramm der Spitzenklasse. Alle Funktio­nen sind wie von GEOS gewohnt mit Maus und Pull-down-Menüs steuerbar So leicht war DFÜ noch nie. Sie wollen Ihre Grafiken, die Sie im Hi-Eddi-, Koalapainter-, Doodle-Format etc. vorliegen haben, in GeoWrite, Geo­Paint, GeoFile verwenden? Kein Problem, der Bitmap-Converter macht's möglich. Das Programm arbeitet vollständig unter GEOS und speichert Ihre Grafiken im Format von GEOS-Foto-Scraps. Diese können mit nahezu jedem GEOS-Programm weiterverarbeitet werden. Arger mit dem Drucker? Erstklassige Qualität erhalten Ihre Ausdrucke unter GEOS mit den verschie­densten Druckertreibern für den Star NL-10, Epson-Drucker und Kompatible und den Citizen 120D. Mit Superprint V2.0 läßt sich zudem nahezu jeder störrische Drucker an GEOS anpassen. GEOS-Icon-Editor und GEOS­Pattern-Editor: Zwei Programme, die in keiner GEOS-Prograrnmsammlung fehlen dürfen. Sie erlauben es, eigene Programme mit Icons (Piktogram­men) zu versehen. Mit dem Pattern-Editor kann jeder seine eigenen Füllmuster für GeoPaint nach Wunsch definieren. Eine Seite der Diskette wird im GEOS-Format ausgeliefert. Alle GEOS-Programme sind ohne Zusatzaufwand unter GEOS sofort lauffähig.
Datec: Ein Datenverwaltungsprogramm der Superlative (kein GEOS­Programm!). Freie Dateneingabe- und Druckmasken (beispielsweise für Eti­ketten) sind definierbar. Umfangreiche Such- und Indexfunktionen sowie frei definierbare Zeichensätze (natürlich mit deutschen Umlauten) sind nur einige der Glanzpunkte dieses Programms.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 28/88.
935_a_C-64-x_ 88-27-000 15827 Ein unglaubliches Multicolor-Mal- und -Zeichenprogramm, DM 34,90 */sFr 29,50 */öS 349,-*
2 Disketten für C64/C 128
Amica-Paint: Dieses Programm bietet Funktionen, die man vorher nur dem Amiga zugetraut hatte: Amica-Paint dreht, kippt und spiegelt beliebige Bildausschnitte und berechnet selbständig Farbverläufe. Definition von Makros, eine eingebaute Diashow-Funktion und natürlich komfortable Maussteuerung sind nur einige wenige Features dieses absolut sensationel­len Programms. Schreibmaschine: Entlocken Sie Ihrem Drucker Lettern in einer Qualität und Schönheit, die Sie ihm nicht zugetraut hätten. Viele Schriftarten befinden sich aus Platzgründen nur auf Diskette. Pic-Change: Darauf haben die Grafik-Fans schon lange gewartet: Ob HiRes oder Multi­color - Pic-Change macht Schluß mit dem Wirrwarr verschiedener Grafik­formate. Jedes übliche Grafikformat kann in jedes andere übersetzt wer­den. Grafik 2001: Eine leistungsfähige Erweiterung zur Basic-Erweiterung »Grafik 2000« mit vielen neuen Befehlen. Grafik 2000 (aus dem Sonder 
heft 4) ist auf der Programmservice-Diskette ebenfalls enthalten. Weiterhin finden Sie alle Programme auf Diskette, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 27/88,
935_a_C-64-x_ 87-24-000 15724 Programme, die jeder C64-Besitzer braucht
DM 29, 90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64/C 128
Aus nahezu jedem Bereich rund um den Software-Horizontdes C64 finden Sie etwas auf der Programmservice-Diskette zu diesem Sonderheft: Hypra-Comp: Ein Basic-Compiler, der Ihre Basic-Programme in schnellen Maschinencode wandelt. Die kompilierten Programme sind selbstverständ­lich alleine lauffähig. Alan V7.2: Mit dieser Basic-Erweiterung beherrschen Sie die Grafikfähigkeiten des C64. Einfache Befehle haben verblüf­fende Effekte. Faszinierende Grafikdemos auf der Programmservice-Diskette beweisen das. Master-Spell: Nie wieder Tipp- und Flüchtigkeits­fehler. Diese automatische Rechtschreibkorrektur überprüft Ihre Texte anhand einer auf Diskette mitgelieferten Wortbibliothek, die jederzeit erweiterbar ist. Viza-Speller: Ein Rechtschreibkorrektur-Programm speziell für VizaWrite. Der Clou: Das Programm kann innerhalb von VizaWrite auf­gerufen werden und überprüft Ihren aktuell im Speicher befindlichen Text. Der 64'er-Packer: Verpassen Sie Ihren Programmen eine Diät! Haben Sie sich schon über lange Programme und Grafiken geärgert, die unnötig Platz auf der Diskette oder im Speicher vergeuden? Der 64'er-Packer macht Schluß damit. Durch ausgefeilteste, individuell anpaßbare Packverfahren werden Programme und Grafiken erheblich gekürzt.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 24/87.,/ '
935_a_C-64-x_ SH-07-000 L68657D Einmalig - Recompiler für Austrocomp
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,2
Diskette für C64
Basic-Maker: Basic-Maker generiert aus jedem Compilat, das mit den Austro-Compilern erzeugt wurde, ein lauffähiges und editierbares Basic­Programm. Top-Tool: Dieses Toolkit unterstützt den Basic-Programmierer durch einige sehr nützliche Befehle, wie zum Beispiel automatische Zeilennumerierung, Variablen Dump, Verbinden von zwei Programmen, die ihm die Arbeit erleichtern. Berechnung periodischer Dezimalbrüche: Dieses Programm wandelt einen periodischen Dezimalbruch automatisch in einen echten Bruch um, wobei keine Ungenauigkeiten auftreten. Taxi-School: Taxi-School ist ein System, welches die Erstellung von Dateien mit maximal 512 Zeilen x24 Zeichen erlaubt. Das besondere an diesem System ist die Möglichkeit, die einzelnen Zeilen zu verknüpfen. XMenü: Eine Basic-Be­fehlserweiterung, die speziell zur komfortablen Programmierung von Menüs geschrieben wurde. Besonders hervorzuheben ist das beliebig auf dem Bildschirm plazierbare Fenster mit Überschrift. HiRes-Dia-Show: Machen Sie aus Ihren HiRes-Bildern eine profesionelle Dia-Show! Das Besondere an diesem Programm ist das weiche Ein- und Ausblenden der einzelnen Bilder. Fractalberge: Apfelmännchen sind nicht nur in der Ebene darstellbar. Dieses Programm erstellt daraus dreidimensionale Grafiken, die aussehen wie Hochhaus- oder Gebirgslandschaften. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und C 128.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 7/86. (PEEKs&POKEs)
935_a_C-64-x_ SH-05-000 L68555D, Sprite-Designer für eigene Spiele
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,2
Diskette für C64
EDE: EDE ermöglicht es Ihnen, eigene Sprites zu entwickeln und zu verän­dern. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Sprites aus fremden Programmen zu betrachen und zu manipulieren. Außerdem ist auf der Diskette eine Sprite-Bibliothek mit vielen Standart-Sprites. Hypra-Copy: Hypra-Copy ist ein schnelles und komfortables Filecopy-Programm für den C64. Das Kopieren wird um das Vier- bis Fünffache beschleunigt. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibung finden Sie im Sonderheft Ausgabe 5/86. (C64-Grundwissen)
935_a_C-64-x_ SH-05-000 L685552 Für jeden etwas — Tips&Tricks zum C64
DM 29,90 */sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
FMON 1541: FMON 1541 ist eine große Hilfe für alle, die Ihr 1541-Laufwerk programmieren wollen. Es erlaubt einfaches Assemblieren und Disassemblieren im Floppy-DOS. Außerdem sind noch viele andere Sonder­funktionen eingebaut. Hypra-Copy: Hypra-Copy ist ein schnelles und komfortables Filecopy-Programm für den C64. Das Kopieren wird um das Vier- bis Fünffache beschleunigt. Basic-Expansion: Dieses Basic-Erweite­rung stellt 42 zusätzliche und sehr leistungsfähige Befehle zur Verfügung, die das Arbeiten mit Floppy und Grafik enorm vereinfachen. Disk-Basic: Disk-Basic ergänztdas Basic V2.0 um einige Befehle zum komfortablen Pro­grammieren von sequenziellen und relativen Dateien. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 5/85.
(Tips&Tricks)
935_a_C-64-x_ SH-03-000 L685S3 Die tolle Spielewelt des C64
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64
Shogun: Strategisches Vorgehen ist bei diesem Brettspiel Voraussetzung. Versetzen Sie sich in die Zeit der Samurais, und kämpfen Sie mit Ihrem acht Mann starken Heer gegen den Shogun. Monopoly: Perfekt ist diese Umset­zung eines bekannten Brettspieles. Alle Regeln des orginal Monopoly sind bis ins kleinste Detail in das Programm übernommen worden. Fehlende Mispieler ersetzt der Computer. Buch der Weisheit: Bei diesem Programm handelt es sich um ein Textadventure. Sie werden beauftragt, das Buch der Weisheit zu finden und es zu den Zwergen zu bringen. Das Adventure spielt auf drei Ebenen mit insgesamt über 100 Räumen. Die Befehle werden als Zwei-Wort-Befehle eingegeben. Auf der Suche nach der 64'er: Steuern Sie einen Roboter durch ein Labyrinth, in dem sehr viele Gefahren lauern. Das Besondere, das Spielfeld können Sie selbst erstellen. Außerdem viele weitere Spiele für den C64 und VC20.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 3/85.
(Spiele)
935_a_C-64-x_ SH-02-000
Spannende Abenteuer erleben mit dem C64
Bestell-NC 16 85 S2, DM 34,90*/sFr 29,50 */85 349,-*
2 Disketten für C 64
Odyssee: Dieses Adventure gehört zur Gruppe der Rollenspiele. Die Reise führt Sie in das Land des Zauberers Samuruman. Viele Gefahren liegen auf Ihrem Weg, aber keine Angst, Sie werden von Angehörigen Ihrer Bruderschaft unterstützt. Dieses Spiel zeichnet sich durch sehr gute Grafik, mit eigenem Zeichensatz, und durch gutes Scrolling aus. Adventure 2000: Aufgabe des Grafik-Adventures ist es, den dritten Weltkrieg zu verhindern. Das Programm versteht auch Mehr-Wort-Eingaben. Außerdem viele weitere Abenteuerspiele sowie Tips und Tricks.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 2/85. (Abenteuerspiele)


Bestell-Nr.
935_a_C-64-x_ 88-01-000 10801 Programme, die jeder C64-Besitzer braucht
DM 29,90 */sFr 24, 90 */öS 299,-*
Diskette für C 64/C 128
Master-Tool: Das Listing des Monats in Ausgabe 1/88 ist ein »Muß« für alle Spielefreunde und -programmierer. Die sehr leistungsfähige Spiele-Basic­Erweiterung ermöglicht den Einsatz von Softscrolling, animierten Sprites, Overlay-Sprites und vielen weiteren wichtigen Funktionen. Das Beispiel­programm hierzu hat die Qualitäten bekannter Spielhallenprogramme. Jahresinhaltsverzeichnis 1987: Die komplette Übersicht aller Beiträge des Jahres auf Diskette. Zeitaufwendiges Suchen nach Themen gehört der Vergangenheit an. Hypra-Ass-Editor: Der komfortable Editor erlaubt es, Textbereiche zu editieren und zu löschen, zu laden, zu speichern und zu verschieben sowie nach oben und unten zu scrollen. Die Arbeit mit Hypra­Ass 64 wird dadurch noch effektiver. Hyperscreen III: Sprites im Bild­schirmrahmen sind nun an beliebiger Position möglich.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 1/88.
935_a_C-64-x_ 87-11-000 10711 Beinahe Desktop Publishing...
DM 29,90*/sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C 64/C 128
Layout 64: Beliebige Grafiken können in Texte eingebunden werden, wobei Sie schon auf dem Bildschirm sehen, was Ihnen der Drucker ausgeben wird. Die Verwendung verschiedener Zeichensätze, die Sie auch selbsterstellen können, machen dieses »Listing des Monats« zu einem sehr flexiblen und mächtigen Werkzeug. Packer: Der komfortable Drei-Paß-Packer erlaubtes Ihnen, Programme und Daten je nach Verwendungszweck in drei einzeln aufrufbaren Verdichtungsgraden zu komprimieren. Plotter-Basic: Das beste Listing des Druckerwettbewerbs ermöglicht es, Drucker, die das Papier vor- und zurückbewegen können, wie einen Plotter anzusprechen und zu programmieren. Printfox-Zeichensätze: Als Zugabe finden Sie fünf einsatzfähige Zeichensätze auf der Diskette, die Sie mit dem »Printfox« sofort einsetzen können. Weiterhin enthält die Programmservice-Diskette alle Programme der 64'er-Ausgabe 11/87, die dort im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 11/87.
935_a_C-64-x_ 87-10-000 10710 Grafik, Grafik ohne Ende...
DM 29, 90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C 64/C128
TEGRA: In der 64'er-Ausgabe 10/87 bieten vvir Ihnen mit diesem Programm eine Grafik-Befehlserweiterung besonderer Art. Tegra bietet 23 zusätzli­che Basic-Befehle, mit denen der Aufbau einer HiRes-Grafik ausschließlich mit Sprites zum Kinderspiel wird. Durch diese ungewöhnliche Grafik-Erzeugung können Sie den Textbildschirm mit einer hochauflösenden Grafik kombinieren. Grafik Convert: Jetzt ist es endlich möglich, Bilder der ge­bräuchlichsten Grafikprogramme wie Print-Shop, Newsroom, Hi-Eddi und viele mehr untereinander auszutauschen. Ambush-Spooler: Mit diesem Hintergrund-Druckertreiber können Sie Ihren Computer dank ausgefeilter Interrupt-Programmierung während des Druckens weiterbenutzen. Selbst­verständlich enthält die Programmservice-Diskette auch alle anderen Pro­gramme, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensymbol gekennzeicnet sind.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 10/87
935_a_C-64-x_ 87-09-000 10709 Duell der Straußenreiter
DM 29,90 */sFr 24, 90 */öS 299,-*
Diskette für C 64/C128
Ein Superspiel, andern zwei bis vierMitspielerihre helle Freude haben. Duellieren Sie sich auf dem Rücken Ihres Straußes in spannenden Wettkämpfen. Bewegte Hindernisse erschvveren den Kampf noch zusätzlich. Für Spannung und Spielspaß ist also gesorgt, trommeln Sie Ihre Freunde zusammen und veranstalten Sie ein Turnier, wie es auf dem C 64 noch keines gab. Selbstverständlich finden Sie auf der Programmservice-Diskette auch alle Listings, die im Inhaltsverzeichnis mit dem Diskettensymbol gekennzeichnet sind. Die Beschreibungen finden Sie irr Ausgabe 9/87.
935_a_C-64-x_ 86-11-000 L68611D Fast unglaublich – 3D Körper in Echtzeit drehen und wenden DM 29,90*/sFr 24, 90 */öS 299,-*
Diskette für C64
3-D-Grafik-Master: Grafik auf dem Computer ist für viele ein faszinieren­des Thema. 3-D-Grafik-Master erlaubt es, beliebige dreidimensionale Gegenstände leicht und komfortabel zu entwickeln und diese fast in Echtzeit um jede beliebige Raumachse zu drehen. Spell Check V1.0: Mit dem Programm »Spell Check« können Sie eine VizaWrite Textdateiauf Rechtschreibung überprüfen und gleichzeitig korrigieren. Master-Convert: Master-Donnert wandelt Texte von VizaWrite 64, Textomat Plus und Star­texter 64 in das MasterText-Format um. ProDisc V2: Hierbei handelt es sich um ein erweitertes ProDisc mit noch mehr Bedienungskomfort. Weiterhin noch viele Utilities für C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 11/86.
935_a_C-64-x_ 86-07-000 L68607D Exzellente Druckqualität auch für ältere Epson-Drucker, DM 29,90 */sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
Variosystem: Varioset ist ein Druckutility für VizaWrite, mit dem sich beliebige Zeichensätze erstellen und ausdrucken lassen. Die Zeichen dürfen sogar doppelt hoch sein. Ein ganz besonderes Bonbon ist der NLQ-Druck (Near-Letter-Quality) mit allen Epson-kompatiblen Druckern. Selbstver­ständlich können mit dem Programmteil Variowrite auch eigene NLQ­Schriften entworfen werden. Rhythm Construction Set: R.C.S. ist ein Pro­gramm, das zur Erstellung von Rhythmen und Rhythmussequenzen dient. Es umfaßt 17 Instrumente und 29 verschiedene Rhythmen, die in Sequenzen angeordnet werden können. MasterText für MPS 802- und Epson­Drucker: Durch diese Programme kommen nun auch Besitzer eines MPS 802- oder Epson-Druckers in den Genuß von MasterText. Vectors: Dieses sehr schnelle Geschicklichkeitsspiel für den C128 mit 80-Zeichen-Monitor greift die Idee zweier sich bekämpfender Schlangen neu auf. Bei Vectors kommt es darauf an, den Gegner durch geschicktes Manövrieren einzukreisen, ihn gegen eine Wand rennen zu lassen und damit auszuschalten. Dieses Spiel besticht durch seine gute Grafik. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 7/86.
935_a_C-64-x_ 86-04-000 L68604D Basic-Erweiterung selbst gemacht
DM 29,90 */sFr 24,90*/öS 299,—*
Diskette für C64
Hypra-Basic: Hypra-Basic ist eine Basic-Erweiterung, die aus Modulen zusammengesetzt ist. Ohne überflüssigen Ballast mitzuführen, können Sie sich mit Hypra-Basic die Erweiterungen selbst herstellen, deren Befehle, Mächtigkeit und Umfang Sie selbst bestimmen können. Quizmaster: Bei Quizmaster handeltes sich um einen universell verwendbaren Quizgenera­tor. Dieses Programm hilft Ihnen bei Ihren Prüfungsvorbereitungen, kann aber ebenso als Party-Gag verwendet werden. Hardmaker: Besitzer eines MPS 801 oder MPS 803 können sich über Hardmaker freuen. Ein leistungsfähigeres Hardcopy-Programm ist kaum vorstellbar. Hardmaker kann auf Wunsch sogar Multi-Color-Grafiken in Graustufen umrechnen und ausdrucken. Außerdem weitere Tips und Tricks für den C64 und C 128. Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 4/86.
935_a_C-64-x_ 86-03-000 L68603D Das Vorbild vieler Floppy-Speeder
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,2
Diskette für C64
64'er-DOS: Mit unserem 64'er-DOS wird die Arbeit an der 1541 zur wah­ren Freude. Es wird nicht nur schneller geladen, auch das Speichern, die Dateiverarbeitung und alle Funktionen des Laufwerks werden beschleunigt und vereinfacht. Trotzdem ist das 64'er-DOS von jedermann leicht einzubauen (Bauanleitung im Heft). Kudiplo 64: Das universelle Programm für komfortable Kurvendiskussionen. Kudiplo 64 erstellt mit geringstem Auf­wand auch die entsprechenden Graphen, selbst an kritischen Stellen und egal, ob auf Bildschirm, Plotter oder Matrixdrucker. Shape 64: Mit diesem Programm bringen Sie Bewegung ins Bild. Denn neben den Shapes, die sich beliebig auf dem Bildschirm positionieren lassen, stehen die Sprites im vollen Umfang zur Verfügung. Print-Shop-Umformer: Dieses Programm kann Sprites in das Format von Print Shop konvertieren, so daß Sie es als Grafikzeichen in den einzelnen Print-Shop-Programmen verwenden kön­nen. Zusätzlich viele Utilities für C64 und C 128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 3/86.
935_a_C-64-x_ 86-02-000 L68602D Schluß mit dem Speichermüll!
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,—*
Diskette für C64
Garbage 64: Dieses Programm ist eine superschnelle Garbage Collection für den C64, das Wartezeiten bei umfangreichen String- und Arrayopera­fionen abschafft. MPS-Support: Mit dieser einfachen Basic-Erweiterung lassen sich problemlos Grafiken mit einer Auflösung von 640x400 Punkten erzeugen. Zum Arbeiten mit diesem Programm wird keine weitere Hard- oder Software benötigt. Spitz mon 64: Dieser Maschinensprache-Monitor ist die ideale Ergänzung zum Ascompiler 64. Speichern, Laden und Ändern von übersetzten Programmen wird damit zum Kinderspiel. Druckroutine MPS 801 und GP 100 VC: Das folgende Programm versetzt die Drucker MPS 801 und GP 100 VC in die Lage, echte Ober- und Unterlängen zu drucken, außerdem auch die deutschen Sonderzeichen. Und natürlich viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 2/86.
935_a_C-64-x_ 85-05-000 168505A Entdecken Sie die vierte Dimension auf dem C64
DM 29, 90 */sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C64
3-D-Movie-Maker: Mit diesem Programm können Sie Trickfilme mit 3-D-Körpern realisieren. Es genügt dabei ein Bild einzugeben, alle anderen Bilder berechnet der Computer aus diesem Bild. Auch komplizierte Bewe­gungsablaufe können mühelos erzeugt werden. Sternenhimmel: Mit diesem Programm für Simons Basic können Sie sich über die Position von Fixsternen und Planeten informieren. VIC: Unterhalten Sie sich mit Ihrem Computer! Er antwortet dabei sehr schnell und kann über viele Themen reden, er bezieht seine Antworten in den meisten Fällen auf den Eingabe­satz und manchmal sind seine Antworten nicht ohne Witz. Außerdem viele Utilities für den C64 und VC 20.
Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 5/85.
935_a_C-64-x_ 88-29-000 15829 Programme, die jeder C 128-Besitzer braucht
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
MasterText 128: Die Super-Textverarbeitung für den 80-Zeichen-Modus mit eingebauter Rechtschreibprüfung. Komfort und Funktionsvielfalt werden bei diesem Programm großgeschrieben. Alle Standardbefehle der moder­nen Textverarbeitung, ein integrierter Taschenrechner und sogar der Daten­austausch per DFÜ sind enthalten. Als besonderen Leckerbissen bietet MasterText 128 eine Rechtschreibprüfung, deren Wörterbuch beliebig erweiterbar ist. Tippfehler gehören damit der Vergangenheit an! Der Hexer: Endlich ein leistungsstarkes Kopierprogramm für den C128. Kopie­ren Sie nach Herzenslust, der Hexer wird auch Ihre Disketten bezaubern. Neben ganzen Disketten sind mit diesem Programm auch einzelne Files zu kopieren. Der Bedienkomfort des Hexers ist kaum zu überbieten. Probleme mit den verschiedenen Versionen des C128 kennt der Hexer nicht, es stehen verschiedene Versionen »für alle Fälle« bereit. Besitzer des »Dolphin-DOS« können sich über eine Version freuen, die mit diesem Floppy-Beschleuniger zusammenarbeitet. Ileidat Pro: Der Wunsch jedes ernsthaften Computer-Anwenders ist eine leistungsfähige und komfortable Dateiverwaltung. Mit Unidat Pro wird dieser Wunsch Realität. Erstellen und verändern Sie eigene Datei-Masken. Hohe Zug riffsgeschwindig keit auf Ihre Daten, die Unterstüt­zung von Paßwörtern zum Datenschutz und eine Export-Funktion zeichnen diese Dateiverwaltung aus. Die Suche nach einem Datensatz erfolgt blitzschnell. Mancornania: Spielen Sie gerne Wirtschaftsspiele? Wenn Ihnen diese Spielgattung gefällt, ist Mancomania das Richtige für Sie. Das Spielziel ist allerdings ein wenig anders als bei den üblichen Vertretern die­ses Genres: Verschleudern Sie Ihr Vermögen, so schnell Sie können. Vertrei­ben Sie sich die Zeit im Spiel-Casino, kaufen Sie Aktien an der Börse, und wetten Sie beim Autorennen. Denken Sie daran, das Geld muß weg. Aber das ist leichter gesagt als getan, als Millionär hat man's halt schwer! Die Beschreibungen finden Sie in Ausgabe 29/88.
935_a_C-64-x_ SH-14-000 15714 Tolle Mixtur für C16, C116 und Plus/4
DM 29, 90 */sFr 24,90*/öS 299,-*
Diskette für C 16 und Plus/4
PED: PED ist das erste dreidimensionale Grafikprogramm für den Plus/4. Ihr Computer wird zum Werkzeug der räumlichen Konstruktion und der perspektivischen Darstellung. Das Programm eignet sich wegen seiner großen Genauigkeit besonders zur Lösung von Fertigungsproblemen. Unscratch: Dieses Programm rettet mit Ihrem C 16 gelöschte Programme auf der Floppy 1541/1551 Kazik and the Ghosts: Als Ritter namens Kazik, in den Gängen eines riesigen Schlosses, müssen Sie versuchen, den Geistern zu entkom­men. Dieses Action-Spiel für den C 16 ist genau das Richtige für hartnäckige Spielefreaks. Apfelmännchen: Die Grafiken, die sich aus der Mandelbrot-menge ergeben, speziell die Apfelmännnchen, gibt es jetzt auch für den C 16. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C 16 und Plus/4.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 14/87. (C 16 und Plus/4)
935_a_C-64-x_ SH-11-000 L68511D High-Speed-Grafikerweiterung - schneller geht's kaum, DM 29,90*/sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64
HiRes-Master: HiRes-Master ist eine Grafikerweiterung, die sich aber in vielen Beziehungen, besonders der Geschwindigkeit, von anderen Erwei­terungen unterscheidet. Das heißt, daß die meisten Befehle in Bezug auf Schnelligkeit weit über dem Durchschnitt liegen. Mit dem Circle-Befehl werden die schnellsten und genauesten Kreise gezeichnet, die auf dem C64 möglich sind. Außerdem gibt es einen komfortablen Text-Befehl. Mit ihm ist es problemlos möglich, Texte an jede Stelle in die Grafik zu schrei­ben. Der Text kann sogar in Spiegelschrift erscheinen. Grafic-Calc 64: Grafik-Calc ist ein universelles Programm zur Anfertigung von äußerst repräsentativen Geschäftsgrafiken. Die zu bearbeitenden Daten lassen sich komfortabel eingeben und auf zehn verschiedene Arten grafisch aus­werten. Dabei können die Grafiken mit beliebigen Schrifttypen in unter­schiedlichen Größen, Breiten und Schräglagen optisch anschaulich be­schriftet werden. Um wichtige Flächen hervorzuheben, lassen sie sich mit 36 unterschiedlichen Mustern füllen. Hypra-Screen: Ohne irgendwelche Hardware-Erweiterung bringt Hypra-Screen 64 Zeichen pro Zeile auf den Bildschirm des C64. Lassen Sie sich überraschen, die außergewöhnliche Zeilenbreite hat enorme Vorteile. Partnervermittlung: Dieses Programm sucht aus einer Vielzahl verschiedener Personendaten die optimalen Part­ner heraus. Ob Sie nun in größerem Maßstab künftige Ehepartner vermitteln möchten, oder dieses Programm Partnervermittlung für Veranstaltungen oder Parties verwenden, wollen wir Ihnen überlassen. Sicher ist jedoch, daß Sie eine Menge Spaß daran haben werden. Klima 64: Klimadaten aller Kontinente und Länder dieser Erde können Sie mit Klima 64 leicht und schnell verwalten und grafisch auswerten. Ligabase: Ligabase ist in der Lage, Sie ständig über den derzeitigen Tabellenstand zu informieren und darüber hinaus auch einen Überblick über das Spielgeschehen der laufenden oder vergangenen Saison ze bieten. Datei 64: Wie effektiv eine unkompliziert aufgebaute Datei sein kann, demonstriert dieses Programm. Datei 64 erlaubt den Aufbau von bis zu neun Feldern pro Datensatz und kann dadurch schon die meisten Karteikarten ersetzen. Außerdem noch viele Programme zu den Themen Grafik und Musik sowie viele Anwender­programme.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 11/86. (Grafik, Musik, Anwendung)
935_a_C-64-x_ SH-08-000 15714 C16, C116 und Plus/4 optimal eingesetzt
CD, DM 29,90*/sFr 24,90 */öS 299,-* Diskette für VC 20 und C 16
Super Copy: Nun gibt es auch für alle C16- und Plus/4-Besitzer ein File Copy. Mit diesem komfortablen Programm ist es ein Kinderspiel, sich von wichtigen Daten eine Sicherheitskopie zu machen. Disc Mon C 16: Disc Mon C 16 ist ein durchaus professioneller Disketten-Monitor für den C 16 und Plus/4. Puck: Ein spannendes Geschicklichkeitsspiel für den C 16, das an den Klassiker Pacman erinnert. Videofilme im Griff: Mit diesem Programm können Sie Ordnung in Ihre Videofilm-Sammlung bringen. Sie kön­nen entweder nach Stichpunkten suchen oder eine komplette Liste auf den Drucker ausgeben lassen. SMON: Nun können auch Besitzer des VC 20 die Vorteile des Super-Maschinensprache-Monitors nutzen. Außerdem viele Spiele sowie Tips und Tricks für den C 16, Plus/4 und VC20.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 8/86. (Plus/4, VC20 und C 16)
935_a_C-64-x_ SH-03-000 L686S3CD Wichtige Hilfsprogramme für Ihren C 16, C 116 und Plus/4, DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für VC 20 und C16
Matrix-Editor: Mit Hilfe des Programms Matrix-Editors können Sie den Zeichensatz Ihres C 16 verändern. Dies ist auch eine alternative Möglich­keit, um die Grafikerzeugung über HiRes oder Shapes (speicheraufwendig) zu umgehen. Datamaster: Datamaster ist ein leistungsfähiges Programm zur Verwaltung beliebiger Daten auf Ihrem C16 mit Diskettenlaufwerk. Assembler: Assembler ist ein sehr komfortabler Assembler für den C 16, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Maschinenprogramme mit Labeln zu schreiben, Texte im ASCII-Code einzufügen, dezimale oder duale Daten einzu­geben und vieles mehr. Weiterhin sehr viele Spiele, Anwenderprogramme und Tips und Tricks für den C 16 und VC20.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 3/86.
(C16, VC20 und Plus /4)
935_a_C-64-x_ SH-02-000 L686S2D Schachgrafik in 3D
, DM 29,90"/sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64
Schachgrafik: Wollen Sie Ihrem Schachprogramm zu einer räumlichen
Darstellung verhelfen oder wichtige Schachpartien speichern? Dieses Programm beinhaltet wertvolle Routinen dafür. Directory-Sorter: Mit diesem Programm bringen Sie auf bequeme Weise Ordnung in die Directories Ihrer Disketten. Filemanager: Irgendwann steht wohl jeder C 64-Besitzer verzeifelt vor seiner Diskettensammlung und sucht ein bestimmtes Programm. Ohne eine entsprechende Liste kann das jedoch zu einer aufwendigen Suche führen. Filemanager schafft hier wirkungsvoll Abhilfe. Grafic Art: Einfarb- und Mehrfarbsprites lassen sich mit diesem Programm leicht, übersichtlich und vor allem schnell erstellen, bearbeiten und speichern. Modulgen: Modulgen ermöglicht das komfortable Generieren eines aus biszufünf Programmen (Basic oder Maschinensprache) bestehenden Auto­Start-Moduls mit Menüsteuerung. Dieses Modul kann anschließend mit der Treibersoftware des EPROM-Brenners auf ein EPROM übertragen werden. Weiterhin sehr viele Tips und Tricks für den C 64.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 2/86.
(Tips und Tricks)
935_a_C-64-x_ SH-01-000 L68651D Endlich programmierbar:
die maximale Auflösung des C 128
DM 29,90* /sFr 24,90* /öS 299,-*
Diskette für C 128
Grafik-80: Mit diesem Programm können Sie nun auch alle Grafikbefehle des Basic 7.0 für eine Auflösung von 640x200 Punkten nutzen. Roulette C 128: Dieses Roulettespiel zeichnet sich durch alle Setzmöglichkeiten aus, die es beim richtigen Roulette auch gibt. Es können maximal fünf. Spieler teilnehmen. Mandelbrot: Dieses Programm erzeugt die sogenannten Chaos-Grafiken auf Ihrem C128. Zusätzlich viele Tips und Tricks für den C 128, Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 1/86.
(128er)
935_a_C-64-x_ SH-06-000 L685S6 Ausgewählte Super-Listings
, DM 34,90 */sFr 29,50 */öS 349,-*
2 Disketten für C64
Hi-Eddi: Hi-Eddi ist ein High-Resolution-Grafik-Editor, der vieles bietet, was man bei teuren, kommerziellen Programmen vergeblich sucht. Ihnen stehen bis zu sieben Bildschirme zur Verfügung. Ein leistungsfähiger Sprite-Editor ist ebenso integriert, wie eine Zeichentrickfilm-Funktion mit fast flimmerfreien Bewegungsabläufen. Außerdem können mehrere Bilder zusammerhängend ausdruckt werden, damit sind bis zu 640 Punkte in der Breite und eine unbegrenzte Länge der Ausdrucke zu erreichen. Springvogel: Springvogel ist auf der einen Seite ein gut gemachtes Spiel ähnlich Jumpman, Miner 2049 oder Mister Robot and his Factory, bietet aber auf der anderen Seite noch zusätzlich die Möglichkeit, selber eigene Spielfelder anhand eines implizierten Editors zu erstellen. Hypra-Load: Hypra-Load erhöht die Ladegeschwindigkeit um bis zum Fünffachen, und ist eine reine Softwarelösung. Exsort: Mit Exsort werden sowohl numerische als auch alphanumerische Felder auf- oder absteigend sehr schnell sortiert. Außer­dem kann abhängig vom ersten Feld ein zweites mitsortiert werden. Provic
Provic 64 können Sie 32 Sprites gleichzeitig darstellen. Zusätzlich können Sie in vier Bildschirmbereichen simultan Grafik, Text oder veränderte Zeichensätze darstellen. 3-D-Movie,Maker: Mitdiesem Programm können sie.Trickfilme mit 3-D-Körpern realisieren. Es genügt dabei ein Bild einzuge­ben, alle anderen Bilder berechnet der Computer aus diesem Bild. Auch komplizierte Bewegungsabläufe können mühelos erzeugt werden. Und viele weitere Programme für den C64
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 6/85. (Ausgewählte Super-Listings)
935_a_C-64-x_ SH-04-000 L685S4A Grafik-Programmierung leicht gemacht
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C 64
Grafik 2000: 43 neue Befehle, die Ihrem C64 auf einfachste Weise Grafik entlocken. Da sich das Programm und die zwei Grafikbildschirme außer­halb des Basic-Speichers befinden, steht Ihnen der volle Basic-Speicher zur Verfügung. 3-D-Supergrafik: Mit diesem Programm ist es möglich, beliebige dreidimensionale Körper zu drehen und in verschiedenen Perspektiven darzustellen. Die Besonderheit dieses Programms ist jedoch, daß es eine Routine zur Lösung des Hinterschneidungsproblems besitzt. Diese Routine ermöglicht es, Körper naturgetreu darzustellen. Sprite+Grafik-Basic: Diese für den C64 geschriebene Basic-Erweiterung wurde speziell für das Programmieren von Sprites und hochauflösender Grafik entwickelt, enthält jedoch auch zusätzliche, nicht grafikbezogene Befehle. Und viele Tips und Tricks für den C64.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft Ausgabe 4/85.
(Tips&Tricks)
935_a_C-64-x_ SH-01-000 CB023 Hilfen für den Umgang mit der Floppy 1541
DM 29,90 */sFr 24,90 */öS 299,-*
Diskette für C64 und VC20
Diskette Mleister: Diese Basic-Erweiterung umfaßt 24 neue Befehle, die es ermöglichen, den Umgang mit dem Diskettenlaufwerk sowohl im Direktmo­dus als auch im Programmodus erheblich zu vereinfachen. Track 18: Track 18 ist gedacht, um Disketten-Directories zu sortierer und an geeigneten Stel­len Bemerkungen anzubringen bietet aber auch noch einige andere außergewöhnliche features. Fileproted 64: Das Programm kann Ihre Disketten vor unbeabsichtigtem Löschen schützen. Weiterhin viele Utilities für die Floppy 1541, den C64 und VC 2Q.
Die Beschreibungen finden Sie im Sonderheft 1/85.


Bestell-Nr.
935_a_C-64-x_ 89-03-000 10903 Full-Screen-Controlled-Debugger
DM 24,90*/sFr 22,50*/öS 249,-*
Eigene Programme unter der Lupe: Wenn man ein Maschinen­spracheprogramm schreibt, passiert es oft, daß es nicht auf Anhieb funktioniert. Unser Listing des Monats, der »Full-Screen-Controlled­Debugger«, hilft bei der Fehlersuche.
Star-Support
Star-Support - ein Bonbon für Star-NL-10-Besitzer. Mit Star-Support lassen sich mit dem Star NL-10 und anderen Epson-kompatiblen Druckern Grafiken in einer Auflösung von 960 x 32768 Punkten drucken. Was will man mehr?
Super-Luxus-CMOS-RAM-Platine
Mit unserer Hardware des Monats können Sie beliebig lange Pro­gramme menügesteuert aus dem CMOS-RAM laden und, was ganz wichtig ist, nachladen. Die Ladegeschwindigkeit liegt dabei etwa bei 200 Diskettenblöcken pro Sekunde. Die einmal mit dem einge­bauten Kopierprogramm gespeicherten Programme bleiben auch nach dem Ausschalten des Computers erhalten, denn die Platine ist akkugepuffert. Die notwendige Software finden Sie auf der Diskette. Multi-System
Multitasking mit dem C64: Was der Amiga schon lange konnte, kann der C64 jetzt auch! Mit dem Programm »Multi-System« laufen auf dem C64 mehrere Programme gleichzeitig. Ein Basic­Programm läßt sich zum Beispiel ändern, während es läuft.
Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 3/89 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
)' —
935_a_C-64-x_ 89-02-000 10902 Master-Copy Plus: Kopieren in Rekordzeit
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-"
Gerade für den C64 mit seinen Unmengen von Software gilt: Ein Kopierprogramm tut not. Genau hier setzt unsere Anwendung des Monats, Master-Copy Plus, an.
Listing des Monats
Ein Schritt in Richtung PC: Subdirectories mit dem Diskettenlauf­werk 1541. Der Clou: Zum Wechsel in ein Unter-Inhaltsverzeichnis benötigt man kein Programm.
Easy Triangles
»Berechne die fehlenden Seiten und Winkel des Dreiecks...« - eine wohl jedem Schüler bekannte Aufgabe, die sich mit unserem Listing ruckzuck lösen läßt. Das Programm berechnet alle Parameter eines Dreiecks: Seiten, Winkel, Höhen, Seitenhalbierende, Winkelhalbie­rende, Flächeninhalt und Umfang.
Universal-Hardcopy für 24-Nadel-Drucker
Gestochen scharfe Hardcopies sind der Traum eines jeden Druckerbesitzers. Mit 24-Nadel-Druckern wird dieser Traum Wirk­lichkeit. Was bislang fehlte, ist die passende Software - hier ist sie. Hardware-Voraussetzungen: 24-Nadel-Drucker mit seriellem Interface (funktioniert nicht mit Seikosha SL 80VC)
Organizer
Die Musikstücke des Soundmonitors liegen an ungewöhnlichen und oft genutzten Speicherplätzen. Mit dem Organizer läßt sich die Musik ohne Probleme im Speicher komprimieren und verschieben. 20-Zeiler
Zu unserem 20-Zeilen-Wettbewerb haben wir wieder was ganz Besonderes für Sie. Eine erweiterbare Benutzeroberfläche, wie man sie vom Amiga oder Atari ST her kennt und einen Messagewriter, mit dem Sie Ihren Freunden Diskettenbriefe schicken oder Programm-vorspänne schreiben können.
Bakterium Basic
Dieses Programm besitzt zwar keine neuen Basic-Befehle, dafür aber Fehlermeldungen, die gelegentlich auf dem Bildschirm erscheinen.
Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 2/89 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 89-01-000 10901 Komponieren nach Herzenslust
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-* Musik-Assembler: Musikfans aufgepaßt! Mit unserem Listing des Monats können Sie nach Herzenslust komponieren, und das mit bis zu sechs Stimmen. Die fertigen Kreationen lassen sich einfach in eigene Basic- oder Maschinen-Programme einbinden und verlei­hen ihnen dadurch ein professionelles Aussehen.
Organizer: Die Musikstücke des Soundmonitors liegen an unge­wöhnlichen und oft genutzten Speicherplätzen. Mit dem Organizer läßt sich die Musik ohne Probleme im Speicher komprimieren und verschieben.
ARC 1.2: In der Welt der Personalcomputer ist es nicht mehr weg­zudenken. Der Linker ARC 1.2 macht aus mehreren Einzeldateien eine große Gesamtdatei.
Rätselgenerator: Gelegentlich findet man in Zeitschriften Denkauf­gaben, bei denen ein Buchstabe oder ein Zeichen einer ganz bestimmten Ziffer entspricht. Unser Rätselgenerator ist in der Lage, diese Rechenaufgaben zu erzeugen, ohne direkt die Lösung zu zeigen.
Grafikklau 128: Grafiken von einem 40-Zeichen-Bildschirm zu »klauen« ist ja kein Problem, aber wie erreicht man dies mit dem 80-Zeichen-Bildschirm? »Grafikklau 128« löst das Problem auf ein­fache Art und Weise. Es ist nur auf einem C128 im C 64-Modus lauffähig. 80 Zeichen Teil 2: Dies ist eine umfangreiche Basic-Erweiterung zu dem 80-Zeichen-Bildschirm aus der letzten Ausgabe. Zum Betrieb der Basic-Erweiterung ist dieses 80-Zeichen-Programm nötig. 20-Zeilen-Wettbewerb - die ersten Gewinner:
Sie haben keine Lust, seitenlange Listings abzutippen? Nun gut, hier gibt es ein schnelles Spiel, einen kleinen Zeichensatz-Editor und ein Gag-Programm. Alle Programme können sich durchaus mit umfangreicheren messen.
Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 1/89 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-12-000 10812 Doppel-Duell im Weltraum
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Viel Spielwitz, tolle Hintergrundgrafik und schnelle Action verspricht unser Listing des Monats Ultra Smash.
Schmettern Sie im Weltraum den Ball in das sich bewegende Tor. Ein Ballspiel ausschließlich für zwei Personen.
80 Zeichen für den C64: Dies ist eine Erweiterung des Bildschirms auf 80 Zeichen, die im Gegensatz zu anderen Programmen keinen Basic-Speicher benötigt, sondern sogar noch ein Kbyte spart! VDC-Hardcopy: Drucken wie es auf dem Bildschirm steht. Es war bisher relativ schwierig, Grafiken vom 80-Zeichen-Bildschirm zu drucken, wenn die Breite des Bildschirms verstellt oder mit der Interlace-Technik gearbeitet wurde. Mit der VDC-Hardcopy ist es nun kein Problem, den Bildschirminhalt so zu Papier zu bringen, wie er auf dem Bildschirm steht. (Nur auf C128 lauffähig) Graphics-Robber ist ein Grafik-Freezer.
Nach Einbrennen des Programms in ein EPROM kann jede Grafik im Speicher gefunden werden. Die Bauanleitung des Moduls ist in der 64'er-Ausgabe 12/88 veröffentlicht.
Maustreiber für Giga-Paint: Das Zeichenprogramm der Superla­tive konnte man bisher nur mit dem Joystick bedienen. Das ändert sich hiermit. Endlich kann man auch mit der Maus zeichnen. Rec-Mon: Sie haben eine Commodore-RAM-Erweiterung und möchten gerne wissen, was sich wo befindet? Dann ist unser Rec­Mon genau das Richtige für Sie. Er findet jedes Byte in der RAM-Erweiterung. (Nur auf C128 lauffähig)
Mini-Virus: Computer-Viren sind mittlerweile in der EDV-Welt zu einer ernsthaften Bedrohung geworden. Ein gutmütiges Exemplar demonstriert, welche Programmierkniffe zur Anwendung kommen. Durch sein ungefährliches Wirken bietet er sich zu Demo- und Stu­dienzwecken an.
Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 12/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-11-000 10811 Desktop Publishing mit dem C64
DM 29,90/sFr 24,90/öS 299,-
Text und Grafik gemischt auf einer Seite ? Kein Problem für unser Druckprogramm »Publish 644 Die Namen »Printfox«, »Newsroom« oder »Fontmaster« sind Ihnen sicherlich ein Begriff. Es handelt sich dabei um Druckprogramme, die das freie Gestalten einer DIN­A4-Seite mit Text und Grafik erlauben. Allen, denen solch kommer 
zielle Software bisher zu teuer war, möchten wir mit unserem Listing des Monats »Publish 64« eine echte Alternative präsentieren. Die­ses Programm enthält alle Funktionen, die man von einem viel­seitigen Druckprogramm erwarten kann. Der komfortable Texteditor erinnert an »Mastertext«, und das »serienmäßig« eingebaute Grafik­programm trägt zur Anwenderfreundlichkeit bei. Druckervoraus­setzung: Epson-kompatibler Drucker Sideklick: Dieser speicherresidente Notizblock und Taschenrechner auf dem C64 erspart Ihnen die »Zettelwirtschaft« auf Ihrem Schreibtisch. »Sideklick« ist ein Pro­gramm, welches im Speicher wartet und sich durch einen Tasten­druck auf den Bildschirm katapultieren läßt. Burning Ivy: Erinnern Sie sich noch an den Soundwettbewerb aus der Juni-Ausgabe Ihres 64'er-Magazins? Das beste Musikstück befindet sich auf dieser Dis­kette! Sprites: Ist Ihnen der Bildschirm zu klein oder wollen Sie den Rahmen auch für Grafik und Computeranimation nutzen? Dann ist unser Listing »Sprites« genau das Richtige für Sie. Es wandelt Grafik-Bilder in das bildschirmfüllende Sprite-Format um. Graphics­Grabber: Sie haben eine Grafik auf dem Bildschirm und überlegen, wie Sie die Grafik in Ihr eigenes Programm übertragen? Der »Graphics-Grabber« findet im C64 fast jedes Bild und zeigt es im C128-Modus an. (Nur auf einem C128 lauffähig). Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 11/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-10-000 10810 Mit Strategie und Glück gegen den C64
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Pailgame: Knobeln Sie gern? Dann ist Pailgame genau das richtige Spiel für Sie. Mit Strategie und oft auch Glück kann man das Spiel gewinnen. Aber Vorsicht! Es macht süchtig. Intro-Maker: Haben Sie auch schon die wunderschönen, bunten Vorspänne in kommerziel­len Spielen bewundert? Mit dem Programm »Intro-Maker« lassen sich problemlos solche Vorspänne in eigene Basic-Programme ein­binden, und das ohne Maschinensprachekenntnisse. Line-Verify: Sie haben annähernd identische Basic-Programme und wollen wis­sen, wo die Unterschiede liegen? »Line-Verify« hilft Ihnen dabei. Das Programm stellt sehr schnell alle Unterschiede fest und gibt auf Wunsch eine umfangreiche Statistik aus. Blister: Dieses Hilfspro­gramm gibt alle Basic-V-2.0- und Simons-Basic-Programme struk­turiert auf dem Bildschirm aus. Das erhöht die Übersichtlichkeit und hilft bei der Fehlersuche. Das Programm erkennt unter anderem auch Schleifenfehler in Ihren Programmen. Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Aus­gabe 10/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-09-000 10809 Floppy-Magie für den C64
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Disc-Basic: Schluß mit dem umständlichen Floppy-Kauderwelsch! Disc-Basic ersetzt durch wenige Befehle ganze Programme und vereinfacht den Umgang mit relativen Dateien erheblich. Eine Datei­verwaltung zu programmieren, ist im allgemeinen ein größeres Pro­jekt - mit Disc-Basic wird es (fast) zum Kinderspiel. Super-Writer Classic ist ein sehr umweltfreundliches Programm, denn es ermög­licht, Briefe auf Diskette zu schreiben. Durch tolle Sound- und Grafikeffekte wird jeder Text so gewürzt, daß man Ihre Briefe in Zukunft einfach lesen muß. Die auf Diskette gespeicherten Briefe werden einfach in den C64 geladen und gestartet. Danach kann sich der Empfänger bequem in seinen Sessel zurücklehnen und Ihren Brief genießen. Superkernel 64: Eine Basic-Erweiterung ganz besonde­ren Formats - zahlreiche Befehle gab es in dieser Form bisher noch nicht. Besondere Eigenschaft: Zeichendarstellung in nx8-Punkte­Matrix. Darstellung deutscher Zeichen auf dem MPS 801, Interrupt­Programmierung unter Basic. Printfox-Zeichensätze: Auch auf die­ser Programmservice-Diskette finden Sie wieder 10 brandneue Schriftarten für den Printfox. Die Zeichensätze 171 bis 180 arbeiten selbstverständlich auch mit Printfox zusammen. Weiterhin finden Sie alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 9/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-08-000 10808 Funktionen als 3-D-Gebirge
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-"
Euklidex: Eine Basic-Erweiterung für Mathe-Fans, mit der sich fantastische »Funktionsgebirge« zeichnen lassen. Euklidex ist ein mächtiges Werkzeug zur Darstellung zwei- und dreidimensionaler Funktionen. Euklidex ist eine extrem leistungsfähige Erweiterung des C 64-Basic-Interpreters. Der Schwerpunkt liegt hierbei nicht auf vereinfachtem Disketten-Handling oder maschinennaher Program­mierung, vielmehr ist Euklidex speziell zur Lösung mathematischer und geometrischer Probleme konzipiert. HiRot: Dieser Name steht für HiRes Rotator. Das Programm dreht und kippt bestehende HiRes-Grafiken in den Raum. Beispiel: Ein imaginäres Zimmer wird mit einer Grafik »tapeziert«; die Perspektive des Raums (Flucht­punkt) wird berücksichtigt. Overlay Datasette: Lenkt den LOAD­Vektor des C 64 von Floppy auf den Kassetten-Port um. Auf diese Art und Weise lassen sich im Turbo-Tape-Format gespeicherte, sonst von Diskette nachladende Programme, wie zum Beispiel Summer Games, auch von einer Kassette einladen. Weiterhin finden Sie alle Programme auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 8/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-07-000 10807 Ordnung im Diskettendschungel
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-"
Sorter: Eine leistungsfähige Diskettenverwaltung, die Ordnung in Ihre Programmsammlung bringt. Menügesteuert können Sie Datei­einträge sortieren, editieren und drucken. Komplett in Maschinensprache geschrieben, erreicht der Sorter Geschwindigkeiten, die, zusammen mit dem Bedienungskomfort, keine Wünsche mehr offenlassen. Master Editor: Ein Schritt in Richtung Ganzseitenbildschirm. Der 80-Zeichen-Modus des C128 wird von 25 auf 50 Zeilen erweitert. Sämtliche Funktionen des Basic-Editors bleiben erhalten. Sprite 80 C128: Dieses Programm stellt Sprites im 80-Zeichen­Modus des C128 dar. Selbst ein Joystick- und Maustreiber zum Steuern des Sprites sind eingebunden. EGA-HC MPS801: EGA, Listing des Monats der Ausgabe 3/88, druckt nun auch auf dem weitverbreiteten MPS 801. 24-Nadel-Hardmaker: Hardmaker, eines der besten Drucker-Utilities, druckt Grafiken auch aus kommerziel­len Programmen. Vom MPS 801 über Epson und Kompatible bis hin zum 24-Nadel-Boliden werden sämtliche Drucker angesteuert.
Weiterhin finden Sie auf der Diskette alle im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 7/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichneten Pro­gramme.
935_a_C-64-x_ 88-06-000 10806 Super-Sound - einfach programmiert
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Das gab es auf dem C64 noch nie: Mit einem fast »künstlich intelli­genten« Programm können selbst Musikanfänger dreistimmige Stücke auf ganz einfache Weise komponieren. Lassen Sie sich begeistern von »Maestro 64!« Das Programm Maestro 64 wandelt eine einstimmige Melodie in einen dreistimmigen Satz um und kom­poniert Variationen dazu. Sieben Variationsformen und viele harmonische Kombinationen stehen dabei zur Verfügung. Außerdem gibt es die Möglichkeit, eigene Kompositionen zu schreiben und spielen zu lassen. Die Vielfalt an Funktionen, die »Maestro 64« bietet, stellt kaum ein kommerzielles Musikprogramm zur Verfügung. HiRes­Wandler (C 128) - konvertiert Grafiken des 40-Zeichen-Videochips gedreht, gespiegelt, invertiert in den 80-Zeichen-Grafik-Modus. Ega-Hardcopy - Ega, Listing des Monats der 64'er, Ausgabe 3/88, erhält einen neuen Druckertreiber für Epson-kompatible Drucker. Durch Ausnutzung der hohen Punktdichte von 1920 Punkten/Zeile erhalten Sie Hardcopies höchster Qualität. Auch in dieser Ausgabe haben wir für alle Printfox-Fans zehn brandneue Zeichensätze auf unsere Programmservice-Diskette gepackt. Selbstverständlich arbeitet auch das Modul »Pagefox« problemlos mit sämtlichen Schriftarten zusammen. Auf der Diskette zu dieser Ausgabe befin­den sich Nummer 141 bis 150. Weiterhin finden Sie auf der Diskette alle im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 6/88 mit einem Disketten­symbol gekennzeichneten Programme.
935_a_C-64-x_ 88-05-000 10805 Der C64 als Farbwunder
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Magic Colours: Mit dem Listing des Monats kann jeder Rasterzeile eine eigene Farbe zugeordnet werden. Dadurch wird es möglich, jedes Zeichen auf dem Bildschirm in bis zu acht Farben schimmern zu lassen. Darüber hinaus können diese Farbzeilen in bis zu acht Bildschirmbereichen in verschiedenen Modi auf- oder abgescrollt werden. Dabei werden lediglich durch Software 14 neue Farben ver­wendbar. 64'er-Faktor: Mit diesem Programm wird Ihr Floppy­Speeder auf Herz und Nieren getestet und die ermittelten Werte als Beschleunigungsfaktoren gegenüber einem Standard-1541-Lauf­werk ausgegeben. Weiterhin finden Sie auf der Diskette ein Hardcopy-Programm für 24-Nadel-Drucker, einen Einzelschrittsimulator für Assembler-Programme, zwei voll spielbare Demo-Level des Spiels >The Great Giana Sisters« sowie alle im Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 5/88 mit einem Diskettensymbol gekennzeichneten Programme.
935_a_C-64-x_ 88-04-000 10804 Der Basic-Standard endlich für jeden nutzbar
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Exbasic Level 11: Die ehemals kommerziell vertriebene Basic­Erweiterung ist unser Listing des Monats April 1988. Mit über 70 neuen, leistungsfähigen Befehlen beginnen Sie eine professionelle Programmierära. Turnkey: Mit dieser Betriebssystemänderung ist es selbst für Laien ein leichtes, den C64 zu bedienen beziehungs­weise Programme zu laden. Der C64 und die Floppy werden nur eingeschaltet, die Diskette mit dem gewünschten Programm eingelegt, und der Computer lädt und startet das gewünschte Programm ohne jegliches Dazutun. Tysim-64: Dieses Programm verwandelt den Matrixdrucker in Verbindung mit dem C64 (oder C 128 im 64er-Modus( in eine vollwertige Schreibmaschine. Die wichtigsten Eigenschaften einer Schreibmaschine werden um die typischen Leistungsmerkmale eines modernen Matrixdruckers ergänzt. Uniprint: Das besondere Hardcopy-Programm für den MPS 801 und Kompatible. Es erkennt selbständig, ob Grafik oder Text angezeigt wird und beschleunigt zusätzlich den sonst eher gemächlichen Ausdruck. Printfox-Zeichensätze: Ab Ausgabe 4/88 finden Sie jeweils zehn interessante Zeichensätze für den Desk­top-Publishing-Profi »Printfox«.
935_a_C-64-x_ 88-03-000 10803 Tolles Zeichenprogramm für Hobby-Künstler
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
EGA: Dieses Listing des Monats nutzt alle Grafikfähigkeiten des C64 aus. Neben den Standardfunktionen eines guten Zeichenpro­gramms bietet EGA zahlreiche zusätzliche Leckerbissen, zum Beispiel das Ziehen von Kurven (Teilkreise). Jeder Bildschirmmaler wird von diesem leistungsstarken Programm begeistert sein. Neue Btx-Software: Die verbesserte Version 3.1 der Steuersoftware zum Commodore-Btx-Decoder II, fertig zum Brennen in ein EPROM. Dieses 32 Kbyte lange Programm darf frei kopiert werden. Window 64: Machen Sie Ihre in Basic geschriebenen Programme professio­neller und übersichtlicher. Window 64 gestattet, bis zu 255 Fenster gleichzeitig zu verwalten. Selbst Pull-down-Menüs sind kein Pro­blem. Frequenzgenerator: Unentbehrlich für jeden Hobby-Elektroniker: Ohne zusätzliche Hardware werden Rechteck-, Sägezahn-, Dreieckschwingungen und Rauschen im Frequenz­bereich 0 bis 3840 Hz erzeugt, was zum Durchmessen von Hi-Fi-Endstufen und Stimmen von Musikinstrumenten voll ausreicht. MWriter: Der Gewinner unseres Textverarbeitungswettbewerbs überzeugt durch Spaltendruck, verschiedene Zeichensätze für Bildschirm und Drucker, die Möglichkeit, Grafiken einzubinden, 80-Zeichen-Darstellung sowie eine universelle Erweiterungsfähig­keit. Durch diese Eigenschaften stellt der MWriter selbst kommer­zielle Software für den C64 in den Schatten. Besitzer eines Star NL-10 werden begeistert sein. Weiterhin finden Sie alle Programme der Ausgabe 3/88, auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensym­bol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ 88-02-000 10802 Profi-Textverarbeitung für den Star NL-10
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-*
MWriter: Der Gewinner unseres Textverarbeitungswettbewerbs überzeugt durch Spaltendruck, verschiedene Zeichensätze für Bildschirm und Drucker, die Möglichkeit, Grafiken einzubinden, 80-Zeichen-Darstellung sowie eine universelle Erweiterungsfähigkeit. Durch diese Eigenschaften stellt der MWriter selbst kommerzielle Software für den C64 in den Schatten. Besitzer eines Star NL-10 werden begeistert sein. Suburbia: Dieses Top-Listing des
Monats ist ein Action- und Geschicklichkeits-/Strategiespiel für den C64, das sich durch hervorragende Grafik auszeichnet. Ihre Aufgabe ist es, die Einwohner einer riesigen Stadt vor den tödlichen Fol­gen eines Erdbebens zu bewahren: Sichern Sie die riesigen Höhlen unter der Stadt mit Stützpfeilern vor dem Einsturz! Master-Tool: Die vollständige Version der in zwei Teilen abgedruckten Spiele-Basic­Erweiterung. Das Programm erlaubt den Einsatz von Softscrolling, animierten Sprites, Overlay-Sprites und vielen weiteren wichtigen und nützlichen Funktionen. Das mitgelieferte Beispielprogramm hat die Qualitäten bekannter Spielhallenrenner. Zeichensätze: Für Freunde des bekannten Desktop-Publishing-Programms Print-Fox gibt es wieder fünf interessante Zeichensätze auf der Diskette. Fer­ner finden Sie alle weiteren Programme der Ausgabe 2/88, auf der Diskette, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_
10706 Korrespondenz-Qualität auf Epson-Druckern
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-* Viza-Print-System: Dieses Programm entlockt allen Epson­kompatiblen Druckern eine unübertreffliche Druckqualität. Zehn fertige, professionelle Zeichensätze mit einer 24x25-Punktmatrix können für den Ausdruck von VizaWrite-Texten in Proportionalschrift bei gleichzeitigem Blocksatz und Grafikverbund eingesetzt werden. Die druckfertigen Demo-Texte auf der Diskette helfen Ihnen, mit dem V-P-System schnell vertraut zu werden. Mony64: Mony 64 macht die Verwaltung Ihrer Einnahmen und Ausgaben zum Kinderspiel, sogar Fixbuchungen werden automatisch durchgeführt. Super­Hardcopy: Super-Hardcopy kann jeden Bildschirm, der gerade angezeigt wird, auf Tastendruck ausdrucken, auch während eines laufenden Programms. Hardcopy für Seikosha SP-1000: Dieses Programm ermöglicht es, Hardcopies auf dem Seikosha SP-1000 mit 960 Punkten pro Zeile auf das Papier zu bringen. PFox+: Durch PFox+ wird die Qualität Ihrer Printfox-Ausdrucke auf allen Epson­kompatiblen Druckern erhöht. Unterlängen: Das Programm Unter­längen ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem MPS-801-Drucker problem­los deutsche Umlaute, Superscript, Unterlängen, deutsche Anführungszeichen und Unterstreichungen darzustellen. Stereochanger: Dieses Programm schreibt selbständig fast jedes Musikstück, das im Interrupt des C64 läuft, für unseren »Stereo-SID« aus der Ausgabe 11/86 um. Der Raumklang ist fantastisch! Außerdem noch viele Tips und Tricks für den C 64/C128/C16 und Plus/4.
935_a_C-64-x_
10705 Schnell wie der Wind
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-"
Master-Copy: Ohne jede Erweiterung in Computer oder Floppysta­tion kopiert Ihnen Master-Copy eine komplette Diskette in weniger als 90 Sekunden; auf dem C 64 mit einem Einzellaufwerk ein absoluter Rekord. Master-Index: Wenn Sie irgendeinen Artikel oder ein Programm aus dem 64'er-Magazin suchen, kann Ihnen dieses Pro­gramm anhand eines Stichwortes Ausgabe und Seite des Artikels ermitteln. Transformer3: Transformer 3 überträgt Texte von VizaWrite 64 auf das Programm Printfox. Pic-Loader: Pic-Loader konvertiert die Grafikminiaturen aus Printshop und Printmaster in ein Format, das von Hi-Eddi oder Printfox problemlos geladen und weiterver­arbeitet werden kann. Zusätzlich Tips und Tricks für den C 64, C128, C16 und Plus/4.
935_a_C-64-x_
10704 Mit dem C64 an das Telefonnetz
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Proterm V6.0: Protem V6.0 zeichnet sich durch seinen großen Befehlsumfang und seine sehr leichte Bedienbarkeit aus. Dieses Terminalprogramm gestattet wirklich jedem einen bequemen Einstieg oder Aufstieg in die Welt der DFU. Bonito-RCA-64: Mit Hilfe dieses Programms und der dazugehörenden Hardware (Bauan­leitung im Heft) können Sie mit Ihrem C64 Fernschreiben und Morsesendungen empfangen. Fractale 9.0: Auch Computer können kreativ sein. Ein gutes Beispiel dafür sind die Fractals, die, richtig dargestellt, der Natur ähnliche Gebirgszüge und Land­schaften zeigen. Mit diesem Programm können dies auch Sie auf Ihrem C 64 verwirklichen. VizaCalc: Durch VizaCalc steht Ihnen von nun an im Texteditor von VizaWrite ein leistungsfähiger Taschenrech­ner und Kalender zur Verfügung. Zusätzlich sind auf der Diskette noch viele Tips und Tricks für den C 64/C128 und C16 enthalten.
935_a_C-64-x_
10703 Keine Chance für Killer-Tracks
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Copy+: Copy+ ist ein hervorragendes Kopierprogramm. Alles was Sie benötigen, ist ein leicht herzustellendes Parallelkabel zwischen Floppy und C64 (Bauanleitung im Heft). Copy+ macht sogar vor »Read Errors« nicht halt, die andere Kopierprogramme in die Knie zwingen. Arithl3: Arithl3 ist eine Betriebssystemerweiterung, die die Rechengenauigkeit Ihres C64 von 9 auf 13 Stellen erweitert und die Rechenfehler der Originalroutinen ausschaltet. Heureka erlaubt es Ihnen, Ihre Programme mit mehr als der 25 fachen Geschwindigkeit, die Sie von Ihrer 1541 gewohnt waren, zu laden. Sound-Cruncher: Mit dem Sound-Cruncher können Sie Ihre Soundmonitor-Files auf einen Bruchteil der ursprünglichen Länge reduzieren. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C 64/C128 sowie C 16.
935_a_C-64-x_ 87-02-000 10702 Mit KUDI zum Matheprofi
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-"
Kudi 64: Dieses Programm kann mit einigen neuen Basic-Befehlen eine vollständige Kurvendiskussion durchführen. Es errechnet Ableitungen, Nullstellen, Extrema sowie Definitionslücken und stellt diese grafisch dar. Trickfilm mit dem C64: Dieser Trickfilmgenerator konvertiert HiRes-Grafiken in den LoRes-Bildschirm und bietet Editor-Funktionen für Filmschnitte und zum Erstellen von Filmse­quenzen. Auf der Programmservice-Diskette finden Sie zusätzlich zwei eindrucksvolle Filme. Pth-Trans: Mit Pth-Trans können Sie Quelltexte, die mit dem Profi-Ass erzeugt wurden, einfach und pro­blemlos ins Hypra-Ass-Format wandeln. Split-Screen: Split-Screen ist eine Erweiterung zu Hypra-Basic, mit deren Hilfe man den Bild­schirm an beliebiger Stelle zwischen Grafik- und Textbildschirm tei­len kann. Zusätzlich viele Utilities für den C 64/C128 sowie C16.
935_a_C-64-x_
10701 C64 simuliert spielstarkes Brettspiel
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-"
Dame: Dame wartet neben einer gelungenen Grafik natürlich auch mit Spielstärke auf. Sie können verschiedene Schwierigkeitsstufen wählen oder eine Zugstellung vorgeben, mit der dann weitergespielt wird. Nehmen Sie die Herausforderung an, gegen den Com­puter zu bestehen! Rom 2: Neues Betriebssystem für den MPS 802, das Fehler des alten Betriebssystems beseitigt, verkürzt die Druck­zeiten und bietet zusätzliche Steuerbefehle (Programm zum Bren­nen des EPROMs). Testbildgenerator: Ohne zusätzliche Hardware können Sie mit Hilfe dieses Programms eine Reihe von Testbildern und Meßtönen erzeugen, mit denen Sie eine schnelle Qualitätsbeur­teilung und Fehlersuche bei Fernseher, Monitor und Videorecorder durchführen können. Pinboardmaker: Pinboard erstellt Ihnen aus Bildern von Koalapainter, Blazing Paddles, Paintmagic und Hi-Eddi eine Vorlage für ein bis zu vier Meter breites Wandbild. Weiterhin Tips und Tricks für den C 64/C128, C16 und Plus/4.
935_a_C-64-x_ 64'er Sonderheft 15938 64'er Sonderheft 38: Diskette 1,
Komplettes Einsteiger-Paket
DM 19,90"/sFr 17,-"/öS 199,-" Grafik total:
Eine Auswahl faszinierender Bilder, die zeigen, welche grafischen Fähigkeiten im C64 stecken.
Paint Magic:
Ein tolles Grafikprogramm, mit dem Sie in kürzester Zeit wunder­schöne farbige Grafiken und Bilder auf den Monitor zaubern. Alpha Drummer: Dieses Schlagzeug-Programm liefert 24 perfekte Sounds. Wer möchte, kann beliebige Rhythmen erzeugen oder eigene Sounds digitalisieren. Sounds zum Genießen: Entlocken Sie dem Sound-Chip Ihres C64 Musik, die Sie vom Hocker reißt. Von Klassik bis Pop - für jeden ist etwas dabei.
935_a_C-64-x_
15938 64'er Sonderheft 38: Diskette 2,
Komplettes Einsteiger-Paket
Leichter lernen mit dem Computer:
Jetzt ist der Frust beim öden Pauken vorbei. Vier Programme helfen dabei: Der »Vokabeltrainer« bringt mehr Spaß beim Englischlernen. Ein Übungsprogramm zum »Bruchrechnen« erleichtert Schülern diese gefürchtete Hürde zu überwinden. »Lateinische Deklinatio­nen« greift auch bei dieser Fremdsprache unter die Arme. »CAT« bringt den »Kleineren« die Grundrechenarten mit grafischer Unter­stützung näher.
Springvogel:
Helfen Sie dem Springvogel beim Eiersammeln: ein Spiel für
geschickte Hände. Mit dem eingebauten Editor können Sie eigene Spielestufen erstellen und die Schwierigkeit ihren Bedürfnissen anpassen. Pro-Disk: Mit dieser professionellen Diskettenverwaltung behalten Sie stets den Überblick über die Programmsammlung.
935_a_C-64-x_ SH-27-000 15837 Amica Paint
Der Grafik-Gigant für den C64
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-*
Dieses Super-Malprogramm aus dem 64'er Sonderheft 27 erweckt in Ihrem C64 Grafikfähigkeiten, die bisher nur mit dem Amiga möglich schienen. Das fantastische Malprogramm hat jetzt eine lei­stungsstarke Druckroutine sowie eine verbesserte Textfunktion.
Neben allen Grundfunktionen, die ein gutes Malprogramm einfach besitzen muß, verblüfft Amica Paint mit einer Vielzahl grafischer Leckerbissen. Besonders effektvoll und ebenso einfach ist zum Bei­spiel das Verwaschen von Farben, mit dem Sie leicht dreidimensio­nale Effekte, zum Beispiel bei Kugeln, erzielen können.
Leistungsmerkmale im Überblick: Leistungsstarke Druckroutine (Anleitung auf Diskette) Verbesserte Textfunktion Quadrate, Rechtecke, Kreise, Ellipsen, Kreisbögen, n-Ecke, Linien, Strahlenbögen (auf Wunsch gefüllt)
Multicolor-Muster und Pinsel, Drehen, Biegen und perspektivisches Kippen, Verwaschen, Schatten und 3-D-Effekt, Spraydoseneffekte, Verkleinern, Vergrößern, Diashow-Routine, Animation durch zyklisches Farbrollen, Makros zur wiederholten Durchführung mehrerer Befehle, Joystick- oder Maussteuerung, Fenster-Menütechnik, Rahmensprites für Systemmeldungen
Einen Testbericht finden Sie in der 64'er-Ausgabe 5/88, Seite 142. Die Anleitung zu diesem Malprogramm befindet sich im 64'er Sonderheft 27.
935_a_C-64-x_ SH-36-000 15836 Programme für alle C128-Besitzer
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-" Haushaltsbuch: Die Finanzen im Griff
Bringen Sie Ordnung in Ihre Finanzen mit dem Haushaltsbuch für den C128. Durch die Kontrolle über Ihre Ausgaben und gezieltes
Wirtschaften, bleibt Ihnen sicher noch etwas über für »die kleinen Annehmlichkeiten des Lebens«.
Professionelle Schachturnierverwaltung: Ein Profi-Programm, das schon bei mancher Schachmeisterschaft, so zum Beispiel bei den 15. Dortmunder Schachtagen, eingesetzt wurde. Bis zu 254 Spieler können nach dem »Schweizer System« verwaltet werden.
Power 128: Ein universelles Disketten-Tool, das den Eigenheiten der Floppy 1571 angepaßt ist. Sie können das Directory beliebig manipulieren, sortieren und sich als Zugabe eine Sicherheitskopie des Directorys anlegen, die dem »Read Error 18 01« seine fatalen Folgen nimmt. Spiel-Spaß total: Super-Vectors
Vectors, dem Motorrad-Rennen aus dem Film >Tron« nachempfunden, erleben Sie hier in vollkommen neuen Grafik-Dimensionen. Die Bildschirmauflösung beträgt nun 736 x 354 Punkte. Dies ist mehr, als professionelle PCs mit einer Hercules-Grafikkarte darstellen kön­nen. Speziell für den C128D im Blechgehäuse mit 64 Kbyte Video-RAM und alle nachträglich aufgerüsteten C128 wurde dieses Spiel umgeschrieben.
Weiterhin befinden sich auf der Diskette alle Programme, die im Inhaltsverzeichnis des 64'er Sonderhefts 36 mit einem Disketten­symbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-35-000 15835 Assembler
DM 19,90*/sFr 17,-"/öS 199,-"
Hypra-Ass:
Ein Makro-Assembler der Spitzenklasse. Er erlaubt es, Maschi­nensprache-Programme ähnlich komfortabel wie in Basic zu schreiben. Durch Makros- dies sind immer wieder benötigte Unterprogramme, die über ihren Namen aufgerufen werden - und bedingte Assemblierung ist große Übersichtlichkeit auch bei lan­gen Programmen gewährleistet. Ein weiterer Vorteil ist der Editor des Hypra-Ass, dessen formatierende LIST-Routine größtmögliche Übersicht am Bildschirm gewährleistet. Reass:
Quasi die Umkehrung des Hypra-Ass und mindestens genauso wichtig ist dieser Reassembler. Sie haben beispielsweise ein Maschinenprogramm bekommen, das Ihnen gut gefällt, bis eben auf einige Kleinigkeiten, die Sie ändern wollen. Doch wie? Im Dickicht des reinen Maschinencodes findet sich niemand zurecht und ein Quellcode ist nicht vorhanden. Hier hilft der Reass: Er macht aus dem Maschinenprogramm wieder gut lesbaren, strukturierten Quellcode, der mit Labels und Zeilennummern versehen direkt mit dem Hypra-Ass bearbeitet werden kann.
SMON: Dieser leistungsfähige Speichermonitor erlaubt Ihnen, bis in die tief­sten Tiefen Ihres Computers vorzudringen. Mit dem SMON lassen sich die Prozessorregister anzeigen und beeinflussen, Speicherbereiche anzeigen, vergleichen, verschieben und - und - und. Integriertes Disassemblieren erlaubt das Entschlüsseln von Ma­schinencode. Mit dem Miniassembler können Sie »mal eben« ein kleines Programm eingeben. Der Trumpf des SMON ist der eben falls integrierte Diskettenmonitor, der Ihnen zusätzlich volle Kontrolle über die Floppystation gibt.
Kurse:
Zwei komplette und leichtverständliche Kurse bringen selbst Assembler-Einsteiger auf das Profi-Niveau. Alle Programm-Rou­tinen, die in den Kursen ausführlich erläutert werden, finden Sie ebenfalls auf dieser Programmservice-Diskette.
Weiterhin befinden sich auf der Diskette alle Programme, die im Inhaltsverzeichnis des 64'er-Sonderhefts 35 mit einem Disketten­symbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-34-000 15834 Aufbruch in die dritte Dimension!
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-*
Fantastische Perspektiven: Ein Grafikprogramm mit ganz neuen Leistungsmerkmalen. Das Konstruieren von perspektivischen Gra­fiken, wie etwa ganzen Straßenzügen, wird zum Vergnügen. Ein Freezer für harte Fälle: Auf Knopfdruck wird der gesamte Speicher des C64 auf Diskette gespeichert und bei Bedarf wieder geladen. Sie arbeiten an der gleichen Stelle weiter, als wäre nichts geschehen. Sicherheitskopien von kopiergeschützten Originaldisketten anfertigen, Spielstände bei hartnäckigen Games »einfrieren« und bei Bedarf wieder laden - all das sind Stärken des Freezers. 3-D­Movie-Maker: Das Konstruieren von dreidimensionalen Körpern und deren fließende Bewegung am Bildschirm zeichnet dieses Pro­gramm aus. Nach der Eingabe der Koordinaten für den Körper und seine Bewegung erzeugen Sie faszinierende Trickfilme in 3-D. Perfekte Simulation: Selten zuvor wurde so anschaulich gezeigt, wie eine Braunsche Röhre - Urahn aller Bildschirme und Monitore -funktioniert. Per Tastendruck steuern Sie alle Parameter. Verände­rungen des Elektronenstrahls werden in Echtzeit am Bildschirm angezeigt. Kurvendiskussion perfekt: Ein Segen für alle, die sich mit Mathematik und vor allem der Kurvendiskussion beschäftigen. Nicht nur, daß jede Funktion am Bildschirm anschaulich dargestellt wird. Auch die Ableitungen, Nullstellen etc. werden sofort berechnet und ausgegeben. Digital einfach: Ideal für den Einstieg in die Digital-Elektronik ist dieses Programm. Alle Grundfunktionen, wie AND-, OR-, EXOR-Gatter etc. werden am Bildschirm dargestellt und in ihren Funktionen simuliert. Weiterhin befinden sich auf der Dis­kette alle Programme, die im Inhaltsverzeichnis des 64'er-Sonder­hefts 34 mit einem Diskettensymbol Qekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-33-000 15833 Tips, Tricks &Tools zum C64/C128
DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-"
Titelgenerator: Wenn Sie schon immer professionelle Programm­vorspanne für Ihre eigenen Programme verwenden wollten: jetzt können Sie es. Ohne Programmierkenntnisse erstellen Sie faszinie­rende Vorspanne mit Musik, Laufschrift, eigenen Zeichensätzen, Grafiken und und und... Hypra-Sprite: Ein Sprite-Editor der Spitzenklasse, der Funktionen bietet, die auf diesem Gebiet noch nicht da waren. Mit einer komfortablen Benutzeroberfläche lassen sich Sprites erzeugen, dehnen, stauchen, spiegeln etc. Das Erzeugen von Animationssequenzen und kleinen Filmen gehört zu den Leckerbissen des Programms. Basic-Kontroll-System: Machen Sie Schluß mit Syntaxfehlern und unsauberem Programmierstil in Ihren
Basic-Programmen! Das Basic-Kontroll-System spürt die häufig­sten Programmfehler auf und hebt so das Qualitätsniveau Ihrer Soft­ware. Alpha-Drummer: Der C64 wird zum Super-Schlagzeuger. 24 digitalisierte Drum-Sounds stehen Ihnen sofort zur Verfügung. Wei­tere können mit der im Programm integrierten Digitizer-Software von Ihnen erzeugt und bearbeitet werden. Stücke mit einer Länge von über 15 Minuten sind kein Problem. Apfelsee: Eine ganz neue Vari­ante der Fraktalprogramme: Entdecken Sie die bizarre Schönheit dreidimensionaler Fraktal-Landschaften. Weiterhin befinden sich auf der Diskette alle Programme, die im Inhaltsverzeichnis des 64'er­Sonderhefts 33 mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-27-000 15832 Floppy- und Drucker-Software
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Top-Flop Plus: Der Super-Disketten-Monitor für den C128 arbeitet in seiner erweiterten Version nun auch mit der neuen Floppy 1581 zusammen. Das Anlegen von Unterdirectories, den sogenannten »Partitions«, das neue Diskettenformat der Floppy 1581, wird für jeden transparent. Kopieren wie ein Weltmeister können Sie mit dem Kopierprogramm »Hexer« für den C128 und einer Speicher­erweiterung 1750. Sogar eine doppelseitige 1571-Diskette mit 360 Kbyte paßt in den Arbeitsspeicher und kann in einem Arbeitsgang beliebig oft dupliziert werden. Expansion-Basic: Erwecken Sie Ihre Speichererweiterung zum Leben: Den Betrieb einer blitzschnellen RAM-Floppy, Programmierung echter Windows mit Wiederherstel­lung des Bildschirminhalts und komfortable VDC-Programmierung - das alles bietet Ihnen diese komfortable Basic-Erweiterung für den C128. Hardcopies der Spitzenklasse für Epson-Drucker, den Star NL-10 und MPS 801 bieten Druckroutinen, Druckertreiber für die verschiedensten Programme. So zum Beispiel für: EGA, das tolle Zeichenprogramm aus dem 64'er-Magazin, Amica-Paint, das Super-Malprogramm aus dem Sonderheft 27. Die Star-NL-10- »Megadriver« für GEOS sorgen dafür, daß Schwarz wirklich schwarz ist und Kreise auch als solche gedruckt werden. Weiterhin befinden sich alle Programme auf der Diskette, die mit einem Diskettensym­bol im Inhaltsverzeichnis gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-00-000 15831 Praxiserprobte Mailbox mit viel Komfort
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Mailbox: Eine eigene Mailbox muß kein Traum bleiben. Mit diesem Programm bauen Sie Ihre Box nach eigenen Vorstellungen. Komfor­table Funktionen sind leicht zu erstellen. Die Mailbox läuft seit über einem Jahr in der Schweiz; Praxisnähe ist also garantiert. Bonito: Entdecken Sie mit Ihrem C64 die Faszination des Kurzwellen-Empfanges. Das Programm »BONITO-RCA-64« versetzt Sie in die Lage, Morse- und Fernschreibsendungen auf dem Monitor Ihres C64 in Klartext mitzulesen. Alles, was Sie dazu brauchen, ist ein Kurzwellenempfänger und eine kleine Konverterschaltung. Die Bauanleitung hierzu finden Sie ebenfalls im Sonderheft. Sound-Monitor: Dieses Programm enthält alles, was Profi-Musiker benötigen. Das Spektrum reicht von klanglichen Leckerbissen bis hin zur Möglichkeit, eine Melodie auf der Tastatur zu spielen. Komponieren Sie mit dem C 64 fantastische Musikstücke, die sich hören lassen können. Messen, Steuern, Regeln: Mit dem Programm »Meßboy« und einer kleinen Hardware-Schaltung sind Sie in der Lage, Wider­stände und Kondensatoren auf einfache Weise zu messen. Keine zehn Mark kostet die Schaltung, mit der Sie gemeinsam mit dem C64 dieses Meßgerät realisieren können.
935_a_C-64-x_
15830 Fantastisches Action-Spiel mit abwechslungsreichen Szenen, DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-*
Deadzone: Bei diesem tollen Action-Spiel qualmt der Joystick. Retten Sie die Erde vor der Vernichtung. Ihre Gegner sind scheinbar übermächtig, nur mit Tollkühnheit und klarem Kopf überstehen Sie das Abenteuer. Nutzen Sie Ihre Chance, dringen Sie in der entschei­denden Schlacht zum Zentral-Computer der Angreifer vor. Ball­Booster: Riesigen Spaß zu zweit bietet dieses Taktik- und Geschick­lichkeitsspiel. Das einfache Spielprinzip ist schnell erlernt, aber nur mit listigen Spielzügen und schneller Reaktion bleiben Sie am Ende siegreich. Die Schlacht im Speicher: In der Arena stehen sich zwei Programme gegenüber, die nur ein Ziel haben: die Vernichtung des Gegners. Schaffen Sie es, das optimale Kampfprogramm zu entwickeln, das jedem Gegner gewachsen ist? Rasante Ski-Abfahrt: Lieben Sie Sportspiele? Mit »Hals- & Beinbruch« jagen Sie per Ski auf den Spuren von Markus Wasmeier zu Tal. Trainingsrennen, Welt­cup und sogar das Erstellen eigener Rennpisten bietet dieses begeisternde Abfahrtsprogramm.
935_a_C-64-x_
15828 Programme und Utilities zu GEOS
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Geoterm: Erschließen Sie sich die Welt der Datenfernübertragung mit GEOS. Geoterm ist ein Terminalprogramm der Spitzenklasse. Alle Funktionen sind wie von GEOS gewohnt mit Maus und Pull­down-Menüs steuerbar. So leicht war DFU noch nie. Sie wollen Ihre Grafiken, die Sie im Hi-Eddi-, Koalapainter-, Doodle-Format etc. vorliegen haben, in GeoVVrite, GeoPaint, GeoFile verwenden? Kein Problem, der Bitmap-Converter macht's möglich. Das Programm arbeitet vollständig unter GEOS und speichert Ihre Grafiken im Format von GEOS-Foto-Scraps. Diese können mit nahezu jedem GEOS-Programm weiterverarbeitet werden. Ärger mit dem Drukker? Erstklassige Qualität erhalten Ihre Ausdrucke unter GEOS mit den verschiedensten Druckertreibern für den Star NL-10, Epson­Drucker und Kompatible und den Citizen 120D. Mit Superprint V2.0 läßt sich zudem nahezu jeder störrische Drucker an GEOS anpas­sen. GEOS-Icon-Editor und GEOS-Pattern-Editor: Zwei Programme, die in keiner GEOS-Programmsammlung fehlen dürfen. Sie erlauben es, eigene Programme mit Icons (Piktogrammen) zu versehen. Mit dem Pattern-Editor kann jeder seine eigenen Füllmuster für GeoPaint nach Wunsch definieren. Eine Seite der Diskette wird im GEOS-Format ausgeliefert. Alle GEOS-Programme sind ohne Zusatzaufwand unter GEOS sofort lauffähig.
Datec: Ein Datenverwaltungsprogramm der Superlative (kein GEOS-Programm!). Freie Dateneingabe- und Druckmasken (beispielsweise für Etiketten) sind definierbar. Umfangreiche Such- und Indexfunktionen sowie frei definierbare Zeichensätze (natürlich mit deutschen Umlauten) sind nur einige der Glanzpunkte dieses Pro­gramms.
935_a_C-64-x_ SH-04-000 15827 Amica-Paint: Ein unglaubliches Multicolor-Mal- und -Zeichenprogramm, DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Amica-Paint: Dieses Programm bietet Funktionen, die man vorher nur dem Amiga zugetraut hatte: Amica-Paint dreht, kippt und spie­gelt beliebige Bildausschnitte und berechnet selbständig Farbver­läufe. Definition von Makros, eine eingebaute Diashow-Funktion und natürlich komfortable Maussteuerung sind nur einige wenige Features dieses absolut sensationellen Programms. Schreibma­schine: Entlocken Sie Ihrem Drucker Lettern in einer Qualität und Schönheit, die Sie ihm nicht zugetraut hätten. Viele Schriftarten befinden sich aus Platzgründen nur auf Diskette. Pic-Change: Dar­auf haben die Grafik-Fans schon lange gewartet: Ob Hilles oder Multicolor - Pic-Change macht Schluß mit dem Wirrwarr verschiedener Grafikformate. Jedes übliche Grafikformat kann in jedes andere übersetzt werden. Grafik 2001: Eine leistungsfähige Erwei­terung zur Basic-Erweiterung »Grafik 2000« mit vielen neuen Befehlen. Grafik 2000 (aus dem Sonderheft 4) ist auf der Programm­Service-Diskette ebenfalls enthalten. Weiterhin finden Sie alle Programme auf Diskette, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Disketten­symbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_
15826 Utilities und Anwendungen für den Commodore 64/128, DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-* MasterAddress: Adreßverwaltung, Serienbriefe, Adreßaufkleber und Etiketten sind die Domäne dieses Programms. Es ist optimal auf unser Super-Textprogramm »MasterText« abgestimmt und bildet mit ihm ein leistungsfähiges Software-Paket. Prodisc: Macht Schluß mit dem Disketten-Chaos. Ein Super-Programm zum Verwalten Ihrer Disketten- und Programmsammlung. Durch komfortable Steuerung mit Windows und Menüs bietet es eine sehr hohe Bedienungs­freundlichkeit. Super-Copy: Ein Kopierprogramm gehört einfach zur Grundausstattung eines Computer-Fans. Komfortabel schnell und vor allem kompatibel zu allen Commodore-Floppies ist Super­Copy. Ein Programm, das jeder braucht! Fastload und Hypra-Save: Mit diesem tollen Programm-Gespann können Sie Programme wesentlich schneller laden und speichern. Eine Alternative zu teuren Floppy-Speedern. Garne-Basic: Mit dieser Basic­Erweiterung kann jeder tolle Spiele mit faszinierender Grafik schrei­ben. Sprites, Soft-Scrolling und bewegte Grafik sind mit Garne-Basic nicht länger Sache von Spezialisten.
935_a_C-64-x_
15825 Floppy-Tools
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-" Diskettenlaufwerke sind unentbehrliche Helfer eines jeden Computer-Fans. Doch wer außer LOAD und SAVE zu tippen, die wahren und oft verborgenen Fähigkeiten seiner Floppy-Laufwerke nutzen will, braucht entsprechende Programme. Diese finden Sie auf dieser Diskette zum Sonderheft 25 »Floppy-Laufwerke« en masse:
TOP-FLOP: Endlich ein Monitor, der sich auf das angeschlossene Laufwerk automatisch einstellt. Nun können Sie mit einem 1571-Laufwerk auch die Spuren 36 bis 70 auf der Rückseite untersu­chen, editieren und sogar nach Sprites absuchen. Auch das CP/M­Format der Floppy 1571 läßt sich bearbeiten. Master-Copy­Parallel: Unglaublich, aber wahr - ein kompletter Disk-Backup mit der Floppy 1541 in nur 18 Sekunden. Dabei ist lediglich das weitver­breitete Parallel-Kabel nötig. Der Rest des »Wunders« geschieht rein softwaremäßig. X-DOS: Dieses komfortable Disketten-Utility bringt alles unter einen Hut. Es stellt eine komfortable grafische Benutzeroberfläche für nahezu alle Laufwerk-Funktionen dar und gibt Ihnen zudem genauen Aufschluß über die interne Struktur Ihrer Disketten. Ultraformat: Ein zweites Directory auf Ihren Disketten, das 95 weitere Blöcke bereitstellt, und auf das Sie nun zugreifen können. »Ultraformat« macht dies möglich. Disc-Scanner40: Den »illegalen Spuren« 36 bis 40 auf den Leib rücken - dies ist mit dem Disc­Scanner 40 kein Problem. Dort verstecken sich bei vielen Program­men raffiniert geschützte Daten, die sich sonst Ihrem Blick entziehen.
935_a_C-64-x_
15723 Grafik- und Anwendungsprogramme der Spitzenklasse, DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-*
Paint Magic: Dieses professionelle Multicolor-Mal- und -Zeichen­programm entlockt Ihrem C 64 die farbenprächtigsten Bilder Trotz­dem ist es so einfach zu bedienen, daß Sie von der ersten Minute an Ihre Freude an Paint Magic haben werden. Movie-Show: Ein Programm, das hochauflösende Grafik zum Leben erweckt. Dank trickreicher Programmierung werden bis zu 99 HiRes-Grafiken im Speicher gehalten, so daß Sie beispielsweise perfekte Simulationen von Wellenbewegungen und anderen physikalische Phänomenen erzeugen können. Börse Plus: Schnell reich werden, ohne zu arbeiten - der C 64 hilft Ihnen dabei. Börse Plus, programmiert von einem Börsenexperten, ist ein vielseitiges Aktienverwaltungsprogramm. Grafische Anzeige der Kursverläufe, Gewinnberechnungen, profes­sionelle Charts und vieles mehr bietet Börse Plus. Als kostenlose Zugabe befinden sich die Kurse wichtiger AGs der letzten Monate ebenfalls auf der Programmservice-Diskette. Natürlich finden Sie auch in diesem Sonderheft viele Tips &Tricks, beispielsweise Hardcopy-Programmierung für jeden Drucker, ein Programm zum Suchen und Manipulieren von Sprites auf Diskette, einen Kurs zur Scroll-Programmierung und vieles mehr. Natürlich enthält die Programmservice-Diskette auch alle Programme, die mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_
15722 Anwendungen und Tools für den C 128
DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-"
Double-Ass: Der komfortable Assembler »Double-Ass» eröffnet Ihnen den Zugang zu beiden Prozessoren des C128. Nicht nur, daß Sie den 8502 und den Z80 programmieren können - es sind auch beide Codes in einem Programm mischbar! Color-Pack: Mit diesem Programm erhalten Sie eine umfangreiche Grafikerweiterung, mit der sich im 80-Zeichen-Modus auf einfache Weise komplizierteste Farbgrafiken erstellen lassen. Ein Leckerbissen: Beschriftungen sind injeder beliebigenGrößeund Lagemöglich. DoubleTouch: DerWelt­rekord im Diskettenkopieren. Mit zwei 1571-Laufwerken dauert die Kopie einer Diskette nur noch 8 Sekunden. Das versetzt sogar die Besitzer eines Personalcomputers in Erstaunen. MSG: Hochauf­lösende Grafiken benötigen üblicherweise viel Speicherplatz. Anders beim »MSG«: bis zu 999 Farbgrafiken können gleichzeitig im Speicher des C128 stehen. Video-Archiv: Jeder Besitzer eines Videorecorders hat irgendwann das Bedürfnis, Ordnung in seinen Kassettenberg zu bringen. Auf komfortabelste Weise unterstützt der C 128Sie dabei . Vektors: Ein faszinierendesAction-Spiel. Es greift die Spielidee aus dem Computer-Film ;Tron« auf und setzt diese so auf dem C 128 um, daß auch Sie begeistert sein werden. Selbstverständ­lich finden Sie auf der Diskette auch alle weiteren Programme, die im Inhaltsverzeichnis mit dem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_ SH-21-000 15721 Assembler-Programmierung einfach wie in Basic
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
GIGA-ASS: Ein neu gestalteter Makro-Assembler der Spitzenklasse erlaubt es, Maschinensprache-Programme so komfortabel wie in Basic zu schreiben. Durch ein mitgeliefertes Konvertierungspro­gramm können auch Hypra-Ass-Quelltexte mit Giga-Ass verarbeitet werden. Eine große Hilfe beim Schreiben eigener Maschinenpro­gramme ist auch die Makro-Bibliothek auf Diskette, die oft verwen­dete Routinen bereitstellt. Auch für den Basic-Programmierer wird einiges geboten: DMA-BASIC. Mit diesem Programm können Sie die 512-Kbyte-RAM-Erweiterung von Commodore am C 64 verwen­den und somit über 576 Kbyte Speicherplatz verfügen. PARADOXON-BASIC. Eine weitere Basic-Erweiterung, stellt dem Basic-Programmierer 50 Kbyte für seine Programme und eine Reihe neuer mächtiger Befehle zur Verfügung. REKURSIV-BASIC. Diese Erweiterung ist von einer anderen Qualität: Sie erlaubt, wie der Name schon sagt, rekursive Programmierung durch einen ver­größerten Stack und vor allem die Definition von Prozeduren wie in Pascal. OBSESS V3.1. Dieses Programm erlaubt es, auf einfache Weise mit normalen Matrixdruckern Multicolor-Grafiken in strahlen­den Farben auch zu Papier zu bringen. Ergänzt werden die Pro­gramme durch eine Reihe von Tips &Tricks. Für den ambitionierten Programmierer befinden sich des weiteren sämtliche Quell-Codes der Maschinenprogramme auf Diskette. Natürlich enthält die Programmservice-Diskette auch alle Programme, die mit einem Dis­kettensymbol gekennzeichnet sind.
935_a_C-64-x_
15720 Grafik-Listings für den C 64/C128
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-"
In diesem Grafik-Sonderheft stellen wir mit PED wieder ein Top­Listing für den C64 vor. PED steht für Perspektivischer Entwurf und Darstellung. Dieses Konstruktionsprogramm besticht durch seine enorme Genauigkeit. Es ist daher durchaus für den professionellen Konstruktionsentwurf geeignet. Sie können beliebige Objekte als maßstabsgetreue Gittermodelle darstellen und diese 3-D-Grafik drehen, spiegeln, vergrößern, verkleinern und vieles mehr. Zusätzlich läßt sich ein verzerrungsfreier Ausdruck erstellen, der an Ihren Drucker angepaßt werden kann. Natürlich enthält die Programm­service-Diskette auch alle Programme, die im Inhaltsverzeichnis mit einem Diskettensymbol gekennzeichnet sind.
Ihre Daten schnell und sicher im Griff
Bestell-Nr. 15719, DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-"
Polydat: Wer mit vielen Daten, zum Beispiel Adressen, Bücher-, Software- und Autorenlisten oder ähnlichem arbeitet, benötigt ein leistungsfähiges und komfortables Dateiverwaltungsprogramm. Mit Polydat wird universelle Dateiverarbeitung zum reinsten Vergnü­gen. HiRes-Master: HiRes-Master ist eine der schnellsten Grafik-Erweiterungen für den C 64. Das Basic wird um mehr als 30 komfor­table Grafik-Befehle erweitert. Ob Linien, Kreise oder mit Mustern gefüllte Flächen gefordert sind, HiRes-Master bewältigt alles. HiRes-Master bietet den optimalen Einstieg in die Welt der Grafik­programmierung. Weiterhin viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
935_a_C-64-x_
15718 MasterText 128 - kaum zu übertreffen
DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
MasterText 128: Das super-professionelle MasterText für den C128 bietet professionelle Leistungsmerkmale. Durch Menü- und Window-Steuerung ist das Programm anwenderfreundlich und bie­tet neben dem Standard an Befehlen noch Textbaustein-Funk­tionen, einen Terminal-Modus, einen integrierten Taschenrechner sowie eine Uhr mit Alarmfunktion. Textas: Das Textverarbeitungs­programm Textas läuft auf dem C 64 und ist speziell für den MPS 801 und kompatible Drucker entwickelt worden. Mit selbstdefinier­barem Zeichensatz stellt Textas nun auch die deutschen Sonderzei­chen zur Verfügung, bietet eine deutlich bessere Druckqualität und erlaubt sogar das Einbinden von HiRes-Grafiken und Sprites. Mac-Matrix: Mit Mac-Matrix stellen wir Ihnen ein Programm zur Verfü­gung, mit dem Sie auf komfortable Art und Weise NLQ-Zeichensätze für Ihren NL-10 mit Commodore-Interface entwerfen können. Außer­dem sind noch viele Tips und Tricks, zum Beispiel für VizaWrite, auf der Diskette enthalten.
935_a_C-64-x_
15717 Superschnelle Action- und spannende Strategiespiele, DM 29,90*/sFr 24,90*/öS 299,-*
Trigon: Trigon ist wohl die gelungenste Umsetzung des Spielhallen­renners Tron. Die superschnelle Verfolgungsjagd kann von bis zu drei Teilnehmern gleichzeitig gespielt werden. So garantiert allein Trigon Spielspaß für viele Stunden. Block'n' Bubble: Viel Aktion gibt es. Aber auch Überlegung erfordert dieses lustige Spiel für den C 64. Das Besondere ist, daß es zwei Personen spielen können. Schach 1.0: Dieses Schachprogramm wird Ihnen durch seine Viel­seitigkeit, Stärke und Grafikunterstützung viele interessante und spannende Stunden bereiten. Verminator: Für viele sind Schieß­spiele einfach das Größte. Wenn Sie dabei auch noch etwas Konzen­tration für ein Höhlenlabyrinth aufwenden möchten, wird der Vermi­nator besonders interessant für Sie sein. Außerdem noch viele an­dere Strategie- und Action-Spiele sowie Tips und Tricks für den C 64.
935_a_C-64-x_
15716 Das Super-Textverarbeitungsprogramm weiter verbessert, DM 29,90*/sFr 24,90"/öS 299,-*
MasterText Version 2.0: MasterText V2.0 ist eine überarbeitete Ver 
sion des MasterText-Programms, das noch in einigen Punkten ver 
bessert wurde. HABU 64: Mit diesem Programm können Sie Ihre Kontoführung überwachen. Es erlaubt bis zu elf unabhängige Konten mit bis zu 20 verschiedenen Verwendungen. Das Haushaltsbuch wird komplett durch Menüs gesteuert. Dabei bleibt die Bedie­nung durch die Verwendung komfortabler Eingabemasken sehr einfach. Sie erfassen alle Konten auf einen Blick. Window Manager: Dieses Programm ist eine Basic-Erweiterung zum komfortablen Verwalten von Windows und Eingabemasken. Damit kann man Bild­schirmmasken und -Windows einfach erstellen und von Basic­Programmen ausnutzen. Das verleiht Ihren Programmen einen professionellen Touch und erhöht zudem die Übersichtlichkeit. Adressen-Manager: Besitzer einer Diskettenstation und eines Epson- oder kompatiblen Druckers haben jetzt gut lachen: ihre Adressen können mit dem C 64 fast professionell verwaltet, sortiert, ausgewählt und gedruckt werden. Ein persönliches Kennwort schützt sie vor unbefugter Benutzung. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64 und C128.
935_a_C-64-x_
15715 Unentbehrliche Tools und Hilfsprogramme für Ihre Floppy, DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Disk-Mon 64: Disk-Mon 64 gehört zu den besten derzeit erhältli­chen Diskettenmonitoren. Das 22-Kbyte-Maschinensprachepro­gramm verfügt über alle Befehle und Möglichkeiten, um auf einer Diskette oder im Floppy-RAM Veränderungen vornehmen zu kön­nen. Dabei kann zwischen dezimaler, hexadezimaler, binärer oder ASCII-Darstellung gewählt werden. Disc-Wizard: Disc-Wizard ist ein Super-Disketten-Utility mit sehr vielen nützlichen und außergewöhnlichen Funktionen für den C64 und C128. Maus-DOS: Maus-DOS ist ein Hilfsprogramm, welches das Arbeiten mit der Disketten­station erheblich vereinfacht. Alle Funktionen werden über Pull­down-Menüs aufgerufen und ausgeführt. Gesteuert wird das Programm über einen Joystick oder eine Joystick-kompatible Maus. thirty-seconds: In nur 30 Sekunden lassen sich einseitige Disketten im 1541- und 1571-Format kopieren, und das ohne Netz und doppelten Boden, nur mit einem seriellen Kabel. Auch doppelseitige Dis­ketten im 1571- und CP/M-Format sind für dieses Programm kein Problem. The Stamping Collection Kit: Die Verwaltung einer Brief­markensammlung mit einem Computer ist eine hochinteressante Sache. Mit diesem Programm können Sie unter anderem Fehllisten eingeben, Briefmarken suchen und Listen ausdrucken. Weiterhin viele Utilities für den C64 und C128.
935_a_C-64-x_ SH-13-000 15713 Gute Software für Hardware-Bastler
DM 29,90"/sFr 24,90*/öS 299,-*
Mikrocomputer: Mit diesem Entwicklungssystem für den 8748-Ein­chip-Mikrocomputer von Intel, das aus einem Assembler und einem speziellen EPROMer mit entsprechender Brennersoftware besteht, lassen sich preisgünstige und unproblematische intelligente Schnittstellen oder selbständige Einchip-Mikrocomputer für Kühlschränke, Kaffeemaschinen und so weiter realisieren. Auch der Einsatz im Bereich der Autoelektronik dürfte für den versierten Hobby-Bastler kein Problem sein. Lichtorgel 128: Bei der Lichtorgel 128 handelt es sich um ein Programm für eine Hardware-Erweiterung des C128 (Bauanleitung im Heft), die es erlaubt, den Computer als Lichtmaschine einzusetzen. Er wird zur vollelektronischen 8-Kanal Lichtorgel mit eingebautem Lauflichtprogramm. EPROM-Platine mit 256 KByte: Mit der dazugehörigen Hardware (Bauanleitung im Heft) erhalten Sie eine menügesteuerte EPROM-Platine mit Directory, Speicherplatz für viele Programme und hilfreichem Bedie­nungskomfort. Multimeter: Mit diesem Programm und der dazugehörigen Hardware (Bauanleitung im Heft) erhalten Sie ein Speicheroszilloskop, ein Digitalvoltmeter und ein Kapazitätsmeßgerät. Außerdem viele Tips und Tricks für den C64.














Bestell-Nr. 64'er Extra-Software für C64

64'er Extra: Nr. 1 38701 The Best of Grafik, DM 49,-*/sFr 44,90"/öS 490,-"

64'er Extra: Nr. 2 38702 The Best of Grafik, DM 39,90"/sFr 34,90"/öS 399,-"

64'er Extra: Nr. 3 38703 The Best of Grafik, DM 39,90"/sFr 34,90"/öS 399,-"

64'er Extra: Nr. 4 38704 Abenteuerspiele, DM 29,90"/sFr 24,90"/öS 299,-"

64'er Extra: Nr. 5 38706 The Best of Floppy Tools, DM 49,-"/sFr 44,-"/öS 490,-*

64'er Extra: Nr. 6 38707 The Best of Floppy Tools, DM 49,00"/sFr 44,-*/öS 490,-"

64'er Extra: Nr. 7 38716 Programmier-Utilities: Basic-Erweiterungen, DM 39,00"/sFr 35,-"/öS 390,-"

64'er Extra: Nr. 8 38719 MasterBase Plus/4: Das semiprofessionelle Dateiverwaltungssystem, DM 49,00"/sFr 44,-*/öS 490,-"

64'er Extra: Nr. 9 38715 Abenteuerspiele, DM 39,90"/sFr 34,-"/öS 399,-*

64'er Extra: Nr. 10 38742 Spiele 1, DM 39,00"/sFr 34,-*/öS 390,-"

64'er Extra: Nr. 11 38745 Basic-Boss (Basic-Compiler für C64/C128), DM 49,-"/sFr 44,-"/öS 490,-"

64'er Extra: Nr. xx 38705 Howard the Coder, DM 49,-"/sFr 44,-"/öS 490,-*

64'er Extra: Nr. xx 38729 Nippon: Das ultimative Rollenspiel für C64/C128, DM 49,00"/sFr 44,-"/öS 490,-"

64'er Extra: Nr. xx 38731 GSF-System (Programmiersprache GEM), DM 39,00"/sFr 35,-"/öS 390,-"

64'er Extra: Nr. 15 38730 Abenteuerspiele, DM 49,00"/sFr 44,-*/öS 490,-*

64'er Extra: Nr. 16 38739 Operation Feuersturm, DM 49,-"/sFr 44,-"/öS 490,-*











DISKETTEN bei prenninger vorhanden

85-09-000
Auf Prüfungen optimal

86-06-000
Unschlagbarer Standard

86-12-000
Super-Betriebssystem

87-02-000
Mit KLUDI zum

87-12-000
Programme, für jeden

87-23-000
Grafik- und Amwendungsprogramme

87-24-000
Programme

88-02-000
Profi-Textverarbeitung

88-25-000
Floppy-Tools

88-26-000
Utilities und Anwendungen

89-03-000
Full-Screen-









SH-01-000
Hilfen

SH-01-000
Nützliche Programmierhilfen

SH-02-000
Schach

SH-04-000
Grafik-Programmierung leicht gemacht

SH-06-000
leicht gemacht

SH-07-000
Eimalig – Recompiler

SH-08-000
Ein Muß für Assembler

SH-09-000
Holen Sie das

SH-13-000
Gute Software

SH-16-000
Das Super-Textverarbeitungsprogramm

SH-34-000
Aufbruch in die dritte Dimension

SH-32-000
Floppy- und Drucker-Software

SH-33-000
Tipps, Tricks&Tools

SH-05-000
Unentberliche Tools

SH-21-000
Assembler-Programmierung




---------1---------2---------3---------4---------5---------6---------7---------8--------

1234567890123456789012345678901234567890123456789012345678901234567890123456789012345678


935_a_C-64-x_SH-00-000 64'er gängige Programm-Disketten 5,25''_2a.doc

PROGRAMM-SERVICE auf einen Blick (STAND Juni 1988)

Programme nach Themenbereiche geordnet


Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Anwendungen

Sorter 10807

Maestro 64 10806

MasterText 128V2 15829

Mancomania  15829

Frequenzgenerator  10803

Jahresinhalt 1987 10801

Mony 64 10706 Korrespondenz-Qualität...

Master-Index 10705 Schnell wie der Wind

Bonito-RCA-64 10704 Mit dem C64 an das ...

EAN-Barcodes L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus

Digi-Controller L6 86 08 D Do you speek English?

Quizmaster L6 86 04 D Basic-Erweiterungen ...

Kudiplo 64 L6 86 03 D Das Vorbild vieler ...

Chemie-Assistent L6 85 12 A Professioneller Masken-Macher

Hypra-Platos L6 85 11 A Platinen-Layouts ...

Netzwerkanalyse L6 85 08 A Programmiersprache Forth ...

Sternenhimmel L6 85 05 A Entdecken Sie ...

Gut Ziel L6 85 03 A

Ligatab L6 85 03 A Wo steht Ihr Verein?

Unidat Pro 15829

Börse Plus 15723

HABU 64 15716 Super-Textverarbeitung

Mikrocomputer 15713 Gute Software für ...

Lichtorgel 128 15713

Eprom-Platine mit 256 Kbyte 15713

Multimeter 15713

Partnervermittlung L6 86 51 1 D High-Speed-Grafik ...

Bufueg L6 85 S7 D C64 als Buchhalter ...

Aktienmanager L6 85S7 2

Mathefix L6 85 57 D

Disk-Basic L6 85 S5 D Entdecken Sie ...


Assembler

Hypra-Ass-Editor 10801

Pth-Trans 10702 Mit Kudi zum Matheprofi

Spitzmon 64 L6 86 02 D Schluß mit dem Speichermüll

Ascompiler 64 L6 86 01 D Maschinensprache für ...

Hypra-Ass L6 85 07 A Makro-Assembler ...

Promon 64 L6 86 512D Kontrolle über jedes Bit ...

SMON L6 86 S8CD C16, C116 und Plus/4 ..


Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Assembler L6 86 S3CD Wichtige Hilfsprogramme ...

SMON L6 85 S8 A Ein Muß für Assembler-Freunde

Re-Ass L6 85 S8 A

Hypra-Comp 15724

Giga-Ass 15721


Basic-Erweiterungen

Exbasic Level II 10804

Master-Tool 2. Teil 10802

Master-Tool 1. Teil 10801

Arith13 10703 Keine Chance für...

Speech Basic L6 86 10 D Der Musik-Editor...

Module für Hypra-Basic L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus

Hypra Basic L6 86 04 D Basic Erweiterung...

64'er-DOS L6 86 03 D Das Vorbild vieler...

Datawork-Basic L6 86 01 D Maschinensprache für...

xBasic 64 L6 85 04 A Basic-Editor aufpoliert

Garne-Basic 15826

DMA-Basic 15721

Paradoxon-Basic 15721

Rekursiv-Basic 15721

Window Manager 15716 Super-Textverarbeitung

Exsort L6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Basic-Expansion L6 85 55 A Für jeden etwas...


Betriebssysteme

Turnkey 10804

Arithl3 10703 Keine Chance für...

Rom 2 10701 C64 simuliert...

Exos V3 L6 86 12 D Super-Betriebssystem..

FSD-System L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus

64'er-DOS L6 86 03 D Das Vorbild vieler...

EX-SMON-DOS 1.6 86 59 D Holen Sie das Optimum...


C 128

Master Editor 10807

Sprite 80 C 128 10807

HiRes-Wandler C 128 10806

Der Hexer 15829

MasterText 15829

Unidat Pro 15829

FSD-System L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus

Double-Ass 15722

Color-Pack 15722

Double Touch 15722

MSG 15722

Video-Archiv 15722

Vectors 15722

MasterText 128 15718 MasterText 128...

Lichtorgel 128 15713 Gute Software für...

CP/M <-> CBM L6 86 Sl2D Kontrolle über jedes Bit...

Butler L6 86 SlOD So wird Ihr Basic 7.0...

Grafik-80 L6 86 51 D Endlich programmierbar...

L6 85 12 A Professioneller Masken-...

L6 86 510D So wird das Basic 7.0...


Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Hardcopy 80 L686 SlOD

Centronics-Schnittstelle L6 86 S100

Tornado-Copy 1571 L6 86 510D

Zeichen-Fix L6 86 S100

Roulette C128 L6 86S1 D Endlich programmierbar...

Mandelbrot L6 86 51 D


C16, C116, Plus14

PED 15714 Tolle Mixtur für C16...

Apfelmännchen 15714

Kazik andthe Ghosts 15714

Unscratch 15714

Super Copy L6 86 S8 D 016, C116 und Plus/4...

Disc Mon C16 L6 86 SBCD

Puck L6 86 SBCD

SMON L6 86 SBCD

Matrix-Editor L6 86 S3 D Wichtige Hilfsprogramme...

Datamaster L6 86 S3CD

Assembler L6 86 S3CD


Dateiverwaltung

Unidat Pro 15829

Master-Index 10705 Schnell wie der Wind

ProDisc V2 L6 86 11 D Fast unglaublich...

ProDisc L6 86060 Unschlagbarer Standard...

Datawork-Basic L6 86 01 D Maschinensprache für...

DATEC 15828

MasterAddress 15826

Polydat 15719 Ihre Daten schnell...

Adressen-Manager 15716 Super-Textverarbeitung

The Stamping Collection Kit 15715 Unentbehrliche Tools...

Klima 64 L6 86 511D High-Speed-Grafik...

Ligabase L6 86 S110

Datei 64 L6 86 5110

DATEC L6 86 59 D Holen Sie das Optimum...

Videofilme im Griff L6 86 SBCD C 16, C 116 und Plus/4...

Taxi-School L6 86 57 0 Einmalig - Recompiler...

Datamaster L6 86 S3CD Wichtige Hilfsprogramme...

Filemanager L6 86 52 D Schachgrafik in 3D


DFÜ

Convert 64 10707 Vom C64 an den Rest...

Message-Maker 10707

Proterm V6.0 10704 Mit dem C64 an das...

Super Term 64 L6 85 07 A Makro-Assembler...

Geoterm 15728


Disk-Hilfen

Sorter 10807

64'er Faktor 10805

Der Hexer 15829

Disk-Demon 10708 Der gute Geist...

Master-Copy 10705 Schnell wie der Wind

Heureka 10703 Keine Chance für...

Copy+ 10703

ProDisc V2 L6 86 11 D Fast unglaublich...

FSD-System L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus


Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

ProDisc L6 86 06 D Unschlagbarer Standard...

Disk-Wizard L6 86 05 D Zauberei mit der Floppy

Fastload/Hypra-Save 15826

Super-Copy 15826

Prodisc 15826

Top-Flop 15825

Master-Copy-Paraliel 15825

X-DOS 15825

Ultraformat 15825

Disc-Scanner 15825

Disk-Wizard 15715 Unentbehrliche Tools...

Maus-DOS 15715

thirty-seconds 15715

Disk-Mon 64 15715

Unscratch 15714 Tolle Mixtur für C 16...

CP/M <-> CBM L6 86 S12D Kontrolle über jedes Bit...

Tornado-Copy 1571 L6 86 51 OD So wird Ihr Basic 7.0...

Track 40 L6 86 S9CD Holen Sie das Optimum...

Dual-Filecopy L6 86 S9CD

Track-Copy L6 86 S9CD

Super Copy L6 86 S8CD C16, C116 und Plus/4...

Disc Mon C 16 L6 86 S8CD

Hypra-Copy L6 86 55 D Sprite-Designer...

L6 85 55 2 Entdecken Sie:..

Directory-Sorter L6 86 52 2 Schachgrafik in 3D

Hypra-Load 1.6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Disk-Basic L6 85 55 D Entdecken Sie...

FMON 1541 L6 8555 2

Disketten-Meister CB 023 Hilfen für den Umgang...

Track 18 CB 023

Fileprotect 64 CB 023

Drucker-Software

EGA-HC MPS801 10807

24-Nadel-Hardmaker 10807

EGA-Hardcopy 10806

Uniprint 10804

Plotter-Basic 10711

Ambush-Spooler 10710

Viza-Print-System 10706 Korrespondenz-Qualität...

Super-Hardcopy 10706

Hardcopy für Seikosha SP-1000 10706

PFox+ 10706

Unterlängen 10706

Rom 2 10701 C64 simuliert...

Pinboardmaker 10701

G.H.1520 und GC Hardcopy L6 86 12 D Super-Betriebssystem...

Colorprint 16 86 10 2 Der Musik-Editor...

Hi-Print 16 86 09 2 Endlich auch im 64er-Modus

Variosystem L6 86 07 D Exzellente Druckqualität...

MasterText für MPS 802,Epson L6 86 07 D

Extravagante Hardcopies L6 86 05 D Zauberei mit der Floppy

Super-Print L6 86 05 D

Hardmaker L6 86 04 D Basic-Erweiterungen...

Druckroutine MPS 801, GP L00 L6 86 02 D Schluß mit dem Speichermüll

Schreiberling L6 85 10 A VENI VIDI VICI..


Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Superprint V2.0 (GEOS) 15828

Schreibmaschine 15827

Obsess V3.1 15721

MacMatrix 15718 MasterText 128...

Hardcopy 80 L6 86 51 OD So wird Ihr Basic 7.0...

Centronics-Schnittsteile L6 86 S102

Hardcopy-Routinen L6 86 56 2 Auf zu neuen Dimensionen


Grafik4nwendungen

EGA 10803

Fradole 9.0 10704 Mit dem C64 an das...

Trickfilm mit dem C64 10702 Mit Kudi zum Matheprofi

3-D-Grafik-Master L6 86 11 D Fast unglaublich...

Apfelmännchen L6 85 11 A Platinen-Layouts...

3-D-Movie-Maker L6 85 05 A Entdecken Sie...

L6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Netzgrafik L6 85 04 A Basic-Editor aufpoliert

Hi-Eddi L6 85 01 A Der Grafik-Standard

Amica-Paint 15827

Movie-Show 15723

Paint-Magic 15723

PED 15720

PED 15714 Tolle Mixtur für C16...

Apfelmännchen 15714

Graflc-Calc 64 L6 86 S11D High-Speed-Grafik...

Fractal berge L6 86 57 2 Einmalig - Recompiler...

Giga-CAD L6 86 56 p Auf zu neuen Dimensionen

Mandelbrot ' L6 86 51 D Endlich programmierbar

Hi-Edd L6 85 S6 A Ausgewählte Superlistings

3-2-Supergrafik L6 85 S4 A Grafik-Programmierung...


Grafik-Erweiterungen

Hyperscreen III 10801

Dreher 10712

Tegra 10710

Kadi 64 10702 Mit Kudi zum Matheprofi

Shapp 64 L6 86 03D Das Vorbild vieler...

MPS-Support L6 86 02 D Schluß mit dem Speichermüll

Screen Management Utility L6 85 12 A Professioneller Masken-Macher

Pro,. j c 64 L68501 01 A Der Grafik-Standard

L6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Grafik 2001 15827

Alan V 7.2 15724

HiRes-Master 15719 Ihre Daten schneil...

L6 86 511D High-Speed-Grafik...

Grafik-80 L6 86 Sl OD So wird das Basic 7.0...

L6 86 501 D Endlich programmierbar...

16 85 12 A Professioneller Masken-...

Grafik 2000 L6 86 56 2 Auf zu neuen Dimensionen

IRQ-Basic L6 86 56 D Auf zu neuen Dimensionen

Schachgrafik L6 86 52 2 Schachgrafik in 3D

Sprite+Grafik-Basic L6 85 54 2 Das Abenteuer ruft


Grafik-Utilities

Sprite 80 C 128 10807

EGA-HC MPS801 10807

24-Nadel-Hardmaker 10807


Thema Bestell-Nr. Titel der Diskette

HiRes-Wandler C 128 10806

EGA-Hardcopy 10806

Magic Colours 10805

Hardcopy 24-Nadel 10805

Layout 64 1071 1

Grafik-Convert 10710

Hi-Eddi+ mit Maus 10708 Der gute Geist...

Pic-Loader 10705 Schnell wie der Wind

Split-Screen 10702 Mit Kudi zum Matheprofi

Testbildgenerator 10701 C64 simuliert...

Hyperscreen II L6 86 12 D Super-Betriebssystem..

Shrinksprite L6 86 09 D Endlich auch im 64er-Modus

Hi-Print L6 86 09 D

Grafik Wandler L6 86 08 D Do you speek english?

Print Shop-Umformer L6 86 03 D Das Vorbild vieler...

Hi-Text L6 85 08 A Programmiersprache Forth ...

Scroll-Maschine L6 85 06 A Smooth-Scrolling ...

Hypra-Screen L6 86 Sl 1 D High-Speed-Grafik...

Zeichen-Fix L6 86 510D So wird Ihr Basic 7.0...

HiRes-Dia-Show 16 86 57 D Einmalig - Recompiler...

HI-Spiegel L6 86 56 D Auf zu neuen Dimensionen

Charsetmaster L6 86S6 D

EDE L6 86 S5 D Sprite-Designer...

Matrix-Editor 1.6 86 53 D Wichtige Hilfsprogramme...

Grafic Art L6 86 52 D Schachgrafik in 3D

Bitmap-Converter (GEOS) 1S828

Pic-Change 15827


Lernen

Kudi 64 10702 Mit Kudi zum Matheprofi

Vokabel-Trainer L6 86 08 D Do you speek English?

Digi-Controller L6 86 08 D

Quizmaster L6 86 04 D Basic-Erweiterungen...

Kudiplo 64 L6 86 03 D Das Vorbild vieler...

Chemie-Assistent L6 85 12 A Professioneller Masken-Macher

Cursus Latinus L6 85 10 A VENI VIDI VICI...

Prüfungsfragen L6 85 09 A Auf Prüfungen optimal...

Handballtrainer L6 85 01 A Der Grafik-Standard

Bufueg L6 85 57 D C64 als Buchhalter...


Musik

Maestro 64 10806

Stereochanger 10706 Korrespondenz-Qualität..

Sound-Cruncher 10703 Keine Chance für...

Soundmonitor L6 86 10D Der Musik-Editor...

Speech Basic L6 86 10 D

Rhythm Construction Set 16 86 07 D Exzeliente Druckqualität...

Shades L686 06 D Unschlagbarer Standard...

Noteneingabe L6 85 09 A Auf Prüfungen optimal...

Modulator L6 85 07 A Makro-Assembler...


Programmierhilfen

Master Editor 10807

Window 64 10803

Renumber 10707 Vom C64 an den Rest...

Basic-Precompiler L6 86 12 D Super-Betriebssystem...

Garbage 64 L6 86 02 D Schluß mit dem Speichermül



Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Screen Management Utility L6 85 12 A Professioneller Masken-Macher

Tiny-Forth-Compiler L6 85 08 A Programmiersprache Forth ...

Window 64 L6 85 04 A Basic-Editor aufpoliert

Top-Tooi L6 86 57 D Einmalig - Recompiler...

Basic-Nlaker L6 86 57 D

Exsort L6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Tool-Kit CB 024 Nützliche Programmierhilfe


Spiele

The Great Giana Sisters (Demo) 10805

Suburbia 10802

Tangram 10712

Duell der Straußenreiter 10709

Hirn 64 10708 Der gute Geist...

Dame 10701 C64 simuliert...

Vectors L6 86 07 D Exzellente Druckqualität...

Life L6 86 01 D Maschinensprache für Basic-Prg.

Seeschlacht L6 85 12A Professioneller Masken-Macher

Lyrik 3.0 L6 85 11 A Platinen-Layouts...

Ghoast L6 85 10 A VENI VIDI VICI...

Schlüssel 16 85 09 A Auf Prüfungen optimal...

Samurai L6 85 06 A Smooth-Scroliing ...

VIC L6 85 05A Entdecken Sie...

Super Memory L6 85 02 A Strategie und Taktik...

Das Grab des Pharao L6 85.02 A

Dead Zone 15830

Ball-Booster 15830

Schlacht im Speicher 15830

Hals-&Beinbruch 15830

Mancomania 15829

Block'n Bubble 15717 Superschnelle Action-...

Schach 1.0 15717

Verminator 15717

Trigon 15717

Kazik and the Ghosts 15714 Tolle Mixtur für C 16...

Partnervermittlung L6 86 S11 D High-Speed-Grafik...

Puck L6 86 S8CD C16, C116 und Plus/4...

Wie im Eisen der Fuchs L6 86 54 D Das Abenteuer ruft

The Sword L6 86 54 D

Eliza L6 86S4 D

Asterix und Obelix L6 86 54 D

Roulette C128 L6 86 S1 D Endlich programmierbar...

Springvogel L6 85 56 A Ausgewählte Superlistings

Shugun L6 85 53 A Die tolle Spielewelt...

Monopoly L6 85 53 A

Buch der Weisheit L6 85 S3 A

Auf der Suche nach der 64'er L6 85 S3 A

Odyssee L6 85 52 A Spannende Abenteuer...

Adventure 2000 L6 85 52 A


Textverarbeitung

Tysim-64 10804

MWriter 10803

MWriter 10802

Erweiterungen zu VizaWrite 64 10707 Vom C64 an den Rest...

Viza-Print-System 10706 Korrespondenz-Qualität..



Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Transformer 3 10705 Schnell wie der Wind

VisiCalc 10704 Mit dem C64 an das...

Bonito-RCA-64 10704

Basic-Precompiler L6 86 12D Super-Betriebssystem...

Master-Convert L6 86 11 D Fast unglaublich...

Speil Check V1.0 L6 86 11 D

VizaWrite-Grafik-Converter L6 86 10 D Der Musik-Editor...

Variosystem L6 86 07 D Exzellente Druckqualität...

MasterText für MPS 802,Epson L6 86 07 D

MasterText L6 86 06 D Unschlagbarer Standard...

Hypra-Text L6 85 10 A VENI VIDI VICI...

MasterText 128V2 15829

Master-Spell 15724

Viza-Speller 15724

MasterText 128 15718 MasterText 128...

MasterText Version 2.0 15716 Super-Textverarbeitung

Textmaster L6 85 57 D C64 als Buchhalter..



Thema   /   Bestell-Nr.    /   Titel der Diskette

Utilities

BTXV3.1 10803

Packer 10711

Message-Maker 10707 Vom C64 an den Rest der Welt

Character-Editor L6 86 05 D Zauberei mit der Floppy

Garbage 64 L6 86 02 D Schluß mit dem Speichermüll

Ascompiler 64 L6 86 01 D Maschinensprache für...

Border-Clock L6 86 01 D

Butler L6 86 510D So wird Ihr Basic 7.0...

Periodische Dezimalbrüche L6 86 S7 D Einmalig — Recompiler...

XMenü L6 86S7 D

Modulgenerato L6 86 S2 D Schachgrafik in 3D

GEOS-Icon-Editor 15828

GEOS-Pottern-Editor 15828

64'er Packer 15724

Super-Utilities CB 024 Nützliche Programmierhilfen




*****************************************************************************


ENDE























Comments