FORMELN‎ > ‎

Berechnungen

http://sites.prenninger.com/elektronik/formeln/berechnungen

http://www.linksammlung.info/

http://www.schaltungen.at/

                                                                                            Wels, am 2016-05-10

BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]

DIN A3 oder DIN A4 quer ausdrucken
*******************************************************************************I**
DIN A4  ausdrucken   (Heftrand 15mm / 5mm)     siehe     http://sites.prenninger.com/drucker/sites-prenninger
********************************************************I*
~015_b_PrennIng-a_elektronik-formeln-berechnungen (xx Seiten)_1a.pdf

Untergeordnete Seiten (3):
Induktivität

                    Elektronik-Berechnungen
                    Rechen-Power im Internet
                                    Lassen Sie online rechnen!

Der wissenschaftliche Taschenrechner oder die App, die ähnliches leistet, gehören zum Handwerkszeug des kreativen Elektronikers.
Trotzdem kann es sinnvoll sein, für spezielle mathematische Aufgabenstellungen spezialisierte Online-Rechner zu bemühen.
Häufig werden dort auch die Lösungswege gut erklärt.

           Exemplarisch 8 Internetseiten, die fundierte Hilfestellung bieten.




Weblinks
[1]
http://www.calculatoredge.com/#electronics                          www.calculatoredge.com/#electronics  
[2] http://mustcalculate.com                                                       http://mustcalculate.com
[3] http://www.daycounter.com/Calculators                                 www.daycounter.com/Calculators
[4] http://www.eeweb.com/toolbox                                               www.eeweb.com/toolbox
[5] http://www.mh-audio.nl/spk_calc.asp                                     www.mh-audio.nl/spk_calc.asp
[6] http://www.sengpielaudio.com/Calculations03.htm          www.sengpielaudio.com/Calculations03.htm
[7] http://www.changpuak.ch/electronics                                     www.changpuak.ch/electronics
[8] http://chemandy.com/calculators/calculator-index.htm           http://chemandy.com/calculators/calculator-index.htm


Elektro-Formeln

http://www.thestorff.de/elektro-formeln.php



Die häufigsten allgemeinen Formeln in der Elektrotechnik

Elektrische Spannung U, Stromstärke I, Widerstand R, Impedanz Z, Leistung P
Volt in V, Ampere in A, Widerstand und Impedanz in Ohm Ω und Watt in W
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-ohm.htm


Das Ohmsche Gesetz
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-ohmschesgesetz.htm

Elektronik Formelsammlung von Niklaus Burren STAND 2002
300_c_Burren-x_Elektronik Formelsammlung (116 Seiten)_1a



Elektrische Arbeit W

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/grd/0306111.htm


E1 - Das interaktive Elektronikprogramm v2.0  JANSON

- Berechnung und Simulation von Elektronikschaltungen

Die E1 als CD-ROM erschien in ihrer ersten Auflage 1997

Diese CD-ROM, ist seit einigen Jahren nicht mehr im Handel und wurde etwa 15.000 Mal verkauft, hauptsächlich über Conrad, ELV, Reichelt, FUNKAMATEUR und dem DARC-Verlag.
Die nachfolgende 13,6 MB große Zip-Datei e1.zip enthält alle Berechnungsprogramme, Lernprogramme, Schaltungen, Simulationsdateien und Textdateien der E1:


E1 - Das interaktive Elektronikprogramm v2.0.zip
http://elektronikbasteln.pl7.de/e1.html




METALAB Elektronik Kurs

https://metalab.at/wiki/Elektronik_Kurs
300_c_Wolf-x_Metalab Elektronik Kurs - Skriptum (191 Seiten)_1a.pdf






Kühlkörper Berechnung – den genauen Wärmewiderstand berechnen

http://www.fischerelektronik.at/service/kuehlkoerper-berechnen/



pi/pro
Formelsammlungen für die Technikerschule

300_c_fritz-x_Grundlagen Elektronik - Formelsammlung (35 Seiten)_1a.pdf


Grund-Wissen Elektronik
http://grund-wissen.de/elektronik/
http://grund-wissen.de/elektronik/schaltungen/reihenschaltung-und-parallelschaltung.html


Wahrscheinlich kennen Sie das:
Für die Schaltung, die Sie entwerfen, möchten Sie die Werte einer Komponente berechnen, doch das zum Ziel führende Formelwerk haben Sie nicht im Kopf.
Die physische Dimensionierung einer zu wickelnden Induktivität ist ein typisches Beispiel. Ihr griffbereiter wissenschaftlicher Taschenrechner kann Ihnen hier allein nicht weiterhelfen. In diese Bresche springt Ihr Computer, denn im Internet bedarf es meistens nur weniger Mausklicks, um an fehlende Formeln zu gelangen.
Doch wenn Sie schon im Netz sind, weshalb nutzen Sie nicht einen auf das Problem zugeschnittenen Online-Rechner
So bleibt Ihnen auch erspart, erst noch die theoretischen Zusammenhänge ergründen zu müssen. Im Netz existieren zahlreiche Websites mit Online-Rechnern, fast jedes Fachgebiet ist vertreten.
In der Elektrotechnik und Elektronik reicht das Angebot von unkomplizierten Alltäglichkeiten wie das Parallelschalten von Widerständen bis zu komplexen Problemen wie das Dimensionieren von Antennen.
Erwarten Sie bitte nicht unbedingt grafisch anspruchsvoll gestaltete Seiten, die auch dem Auge schmeicheln.
Manche dieser Websites stammen noch aus der Pionierzeit des World Wide Web, die Aufmachung mag heute mehr oder weniger simpel erscheinen.
Der inhaltlichen und fachlichen Qualität tut dies aber keinen Abbruch.




Allgemein

                         1. Calculatoredge

vereint erstaunlich viele Online-Rechner aus diversen Fachgebieten.
Um nur einige zu nennen: Mathematik, Finanzwesen, Mechanik, Chemie, und auch die Elektrotechnik und Elektronik sind dabei.
Der Besucher kann den Strombegrenzungswiderstand einer LED ebenso berechnen lassen wie die Dimensionierung eines Tschebyscheff-Filters oder eines Sperrwandler-Trafos.
Sogar mechanische Größen von Lautsprecherboxen lassen sich berechnen, unter anderem die Abmessungen eines Bassreflexrohrs.
Leider sind die Erklärungen oft nur spärlich, so dass nicht immer klar ist, was eigentlich auf welchem Weg berechnet wird.
Bei einfachen Aufgabenstellungen ist dies kaum hinderlich, doch komplexe Materie setzt fundierte Fachkenntnisse voraus.
Für den absoluten Anfänger ist diese Website weniger geeignet.




www.calculatoredge.com/#electronics



                              2. Must Calculate
Eine andere Website, die der allgemeinen Kategorie zugeordnet werden kann, ist Must Calculate [2].
Hier reichen die Möglichkeiten vom Ohmschen Gesetz bis zu den Stärken der Kupferbahnen auf Platinen.
Die Website ist übersichtlich gestaltet, die Berechnungen werden kurz und knapp, aber verständlich erläutert.
Zu jedem Online-Rechner gehört mindestens ein Beispiel.


http://mustcalculate.com





                                 3.  Daycounter
Auf der Website des Ingenieurbüros Daycounter [3] aus den USA sind die „Calculators“ nach Themenbereichen geordnet:
Passive Bauelemente, Elektronik-Schaltungen, Motoren, Stromversorgung, Hochfrequenz, und sogar CAD/CAM und das Programmieren sind vertreten.
Die meisten Berechnungen werden verständlich erklärt, oft sind auch die Formeln angegeben.
Das sollte Schule machen!

www.daycounter.com/Calculators





                             4. EEWeb
Electronics and Electrical Engineering Tools

Bei EEWeb [4] sind ebenfalls viele nützliche Online-Rechner versammelt, wobei ein Schwerpunkt das Berechnen von Platinen ist.
Hier kann zum Beispiel die nötige Breite von Leiterbahnen bestimmt werden.
Doch auch die HF-Technik ist vertreten, von der einfachen Spule bis zur Peitschenantenne.
Ein Extra sind grafische Vorlagen für die Darstellung von Messungen, beispielsweise Raster mit doppelter logarithmischer Teilung, oder das Smith-Diagramm, alle herunterladbar im PDF-Format.
Zwei Online-Taschenrechner, in einfachem und wissenschaftlichem Format, runden diesen Web-Auftritt ab.


www.eeweb.com/toolbox




Audio

                           5. Hifi Speaker Design
Ein brandheißer Tipp für Boxen-Selbstbauer ist Hifi Speaker Design [5].
Eigentlich müssten wir dieser Website in Elektor einen eigenen Beitrag widmen, denn hier findet der interessierte Besucher eine geballte Fülle an Informationen rund um die Lautsprecherbox vor.
Wer hier zu lesen beginnt, hört so schnell nicht wieder auf.
Es gibt zu viele interessante Themen, die Auswahl fiele schwer, um hier nur einige aufzuzählen.
Die Online-Rechner sind in sechs Kategorien unterteilt:
Lautsprecher,
Weichen,
Akustik,
Plattenspieler,
Röhren und Diverses.

Fast alle Arten von Gehäusen können berechnet werden, zum Beispiel die Typen Geschlossen, Bassreflex, Horn oder Transmission.
Und da wir gerade bei den heißen Tipps sind:




http://www.mh-audio.nl/parallelnotchfilter.asp




                                6. Sengpielaudio
Tontechnik-Rechner
Auf der Website von Sengpielaudio [6] steht eine umfangreiche Liste mit über hundert Berechnungen und fachlichen Abhandlungen bereit.
Hier liegt der Schwerpunkt auf der Akustik und Studiotechnik, es sind aber auch Online-Rechner für die allgemeine Elektronik dabei.

  Dipl.-Ing. Eberhard Sengpiel
            Mikrofonaufnahmetechnik und Tonstudiotechnik
           http://www.sengpielaudio.com/Berechnungen.htm

mailto:eberhard@sengpielaudio.com
Studiotechnik Aufnahmetechnik Tontechnik Forum Sengpielaudio



Umrechnen von Schallpegel, Schalldruck, Schall-IntensitätSchallgeschwindigkeit in Luft mit Temperatur ohne Luftdruck
Tabelle der Schallpegel − Dezibel − Schalldruck- und IntensitätSchallgeschwindigkeit bei feuchter Luft berechnen
Druck, Schnelle, Impedanz, Schall-Intensität berechnenLuftdämpfung durch Luftabsorption berechnen
Pegel dBu und dBV in Volt und zurück umrechnenTemperaturabhängigkeit von physikalischen Größen
Umrechnen von Mikrofon-Empfindlichkeit dB in mV/PaUmrechnung: 'Bandbreite in Oktaven N' in Gütefaktor Q (Q-Faktor)
Dezibel-Umrechner (dB) − ein wertvolles WerkzeugQ-Faktor und Filter-Mittenfrequenz − Finde die −3 dB Grenzfrequenzen
Pegel-Addition bis zu zehn (10) inkohärente QuellenFlankensteilheit (Slope) ist nicht Q-Faktor bzw. Bandbreite
Pegel-Addition bis zu dreißig (30) inkohärente QuellenUmrechnung: Spannung in dBu, dBV und dBm − dBm-Rechner
Zahlenverhältnisse in Dezibel (dB) umrechnen bei U und PBerechnen der Nachhallzeit RT60 nach Sabine
Zeitkonstante und Übergangsfrequenz umrechnenBerechnen der Raummoden (Moden): axial, tangential und oblique
Berechnen von Thermischen Rauschen − Johnson-RauschenNachhallzeit RT60 in Schallabklinggeschwindigkeit decay rate
Umrechnen von Sone und Phon − Das Problem mit dBAIntervall-Umrechnung Frequenzverhältnis nach cent
Zusammenschalten von Geräten − Spannungsanpassung Ri < RaUmrechnen von ALcons und STI (Sprachverständlichkeit)
Pegel und Bezugswerte der Schallgrößen − BerechnungenUmrechnen von Periodendauer und Frequenz
Addieren (Kombination) zweier inkohärenter PegelBerechnen von Spannung, Strom, Widerstand, Leistung
Berechnen der Summenpegel zweier kohärenter QuellenAbsorptionsgrad verschiedener Materialien
Berechnen der Mittenfrequenz − Geometrisches MittelUmrechnen von Druck-Einheiten
Gain und Loss in Dezibel (dB) − Verstärkung und DämpfungBerechnen der 15 Obertöne aus der Grundfrequenz (Harmonische)
Änderung des Schallpegels mit der Entfernung rEinheiten der physikalischen Größen
Umrechnen von Schallweg in Laufzeit Δ t und zurückDie sieben Basiseinheiten der Physik
Umrechnen der Frequenz f in Wellenlänge λ und zurückUmrechnen von Bits und Bytes − Kibibits und andere Einheitenvorsätze
Berechnen der Wellenlänge aus Frequenz und TemperaturWiderstands-Berechnung durch Farbcode-Eingabe
Pi- und T-Glied Spannungs-Dämpfung − Pads − nur HF-TechnikÜbertragungsgeschwindigkeit − Transfer Rate
Dämpfungs-Berechnung T- und H-Glied − nur HF-TechnikUmrechnen von Bel in Dezibel und mehr ...
Weitere Stereo-Mikrofon-Berechnungen in ExcelNaturkonstanten in der Physik
dB-Tabelle Spannung Leistung Schalldruck SchallintensitätEinheiten-Umrechnungstabelle
Berechnen: Verstärkung und Dämpfung − Gain und LossNeper und Dezibel umrechnen − Dämpfungs- und Verstärkungsmaße
Berechnen: Spannungs- und Leistungs-VerstärkungDämpfungsberechnung L-Glied für Lautsprecher
Kapazitive Blindwiderstands-Berechnung XCUmrechnen von Kabel-Querschnitt in Durchmesser und zurück
Berechnen: dB Spannungssumme, Leistungssumme, PhaseKabellänge, Kabelkapazität und obere Grenzfrequenz
Berechnen von Phasenwinkel, Laufzeitdifferenz und FrequenzUmrechnung: Dezibel in Spannungsverstärkung - Gain / Loss
Berechnungen RC-Glied Übergangsfrequenz und ZeitkonstanteXLC Scheinwiderstands-Rechner Z
Kurven gleicher Lautstärkepegel ISO 226 von 2003 (neu)Lokalisationskurven bei Lautsprecher-Stereofonie
gif-File: Kurven gleicher Lautstärkepegel ISO 226:2003 Vergleiche Schallleistungspegel und Schalldruckpegel im Abstand
Ohmsches Gesetz − Das magische Dreieck − U = R × ITony Faulkners paralleles AB-Achter-Mikrofonpaar − Faulkner Array
Umrechnen: Wirkungsgrad und KennschalldruckTony Faulkners AB-Achter-Mikrofonpaar − Anmerkung zum System
Formelzeichen und Maßeinheiten der ElektroakustikBerechnen: Spannungsteiler − belastet und unbelastet
Internationale Aussteuerungsanzeigen dBu − digital + analogBerechnung eines unbelasteten Spannungsteilers
Umrechnung: THD Klirrdämpfung dB und Klirrfaktor %Fletcher-Munson ist nicht Robinson-Dadson
Schalldruck und das reziproke Abstandsgesetz 1/rBerechnung der Luftdämpfung − Formel
Schallintensität und das reziproke Quadratgesetz 1/r²Falsche Abnahme vom Schalldruck mit der Entfernung
Finden von R1 und R2 bei bekanntem Parallelwiderstand Schall und Entfernung − Schalldruck und Schallintensität
Wie addieren sich Schalldruckpegel beim Hören?Typische Märchen über den Lautsprecheranschluss
Berechnen: Gesamtwiderstand bei Parallelschaltung R1 + R2Über das richtige Anpassen von Lautsprechern
Vergleichende Darstellung von SchallfeldgrößenBerechnen von Hörereignisrichtung durch Δ L und Δ t
Zusammenhang der SchallfeldgrößendB dBu dV − Vergleichstabelle für PPM-Meter und VU-Meter
Zusammenhang der akustischen Größen (Schallgrößen)Visualisierung aller Stereo-Mikrofonsysteme mit zwei Mikrofonen
Notennamen auf Deutsch und Englisch mit allen FrequenzenDezibel (dB) in Prozent (%) Umrechner und zurück
Akkord-Benennung nach NotennameneingabeAktive Audio-Filter berechnen (Low cut - High cut - Bandpass)
Bewertungsfilter DIN EN 61672-1 IEC 651 − Frequenz dBA und dBCFormeln zum Polardiagramm − Mikrofone mit ihren Richtcharakteristiken
Begriffe der Tonstudiotechnik Deutsch und EnglischMikrofon-Dämpfungswerte für wichtige Schalleinfallswinkel
Verstärker Lautsprecher und Ohm − Das unverstandene ThemaStehende Wellen − Saiten und Raummoden bei parallelen Wänden
Schallpegelabhängigkeit der Lautstärke und die FaktorenAnpassungsdämpfung und Dämpfungsfaktor berechnen
Schalldruck und Schallleistung − Elektroleistung und TemperaturSchalldruck ist keine Schallintensität − wirklich!
Begriffe der Tontechnik und der Elektro-AkustikBerechnen: Magnetischer Fluss in nWb pro Meter in Fluss-Pegel in dB
Kammfilter, Verzögerungszeit, Dips und PeaksDas Formelrad − Die wichtigsten Formeln der Elektrotechnik
Berechnung der Radiofrequenz in Wellenlänge und zurückDas Formelrad − Die wichtigsten Formeln der Akustik
gif-File: Diverse Mikrofonanschluss-SteckerWellendarstellungen − Rechner
Schalldruck − Schalleistung − Schallintensität − B&K Brüel & KjærDer 'magische' Aufnahmebereich von Mikrofonsystemen
Berechnen: Ausdehnungsbereich des KlangkörpersSchalldruckpegel und zulässige Einwirkungszeit bei Lärm (Richtlinien)
Jecklin-Scheibe − eine Stereo-Mikrofonanordnung mit TrennkörperFrequenzen der Instrumente und des Gesangs
Audio-Geräte im Überblick 2012 − Audio MediaSengpiel − in Artikeln der AES erwähnt
Messen: Eingangswiderstand und Ausgangswiderstand Impedanz● Weitere Umrechnungen: Temperatur, Länge, Gewicht 2
Tonhöhenänderung durch Temperaturänderung − Blasinstrumente● Geometrie-Flächen-Berechnungen und Körper-Berechnungen 3
Viele Amplituden − Die Schallfeldgrößen einer ebenen Welle● Calculations and Conversions in English   UK-flag - sengpielaudio
Was ist eine Amplitude?● Liste einiger CD-Aufnahmen   ● Liste aufgenommener Künstler

Vorsilben | Länge | Fläche | Volumen | Gewicht | Druck | Temperatur | Zeit |
Energie | Leistung | Dichte | Geschwindigkeit | Beschleunigung | Kraft



http://www.sengpielaudio.com/Berechnungen.htm



Hochfrequenz

                                 7. Changpuak
Online-Rechner für Aufgabenstellungen aus der HF-Technik sind etwas dünner gesät, vermutlich wegen der Komplexität der Materie.
Auf der Website von Changpuak [7] werden Besucher fündig, die Antennen konstruieren und berechnen möchten,
zum Beispiel die Typen
Yagi,
Parabol,
Cantenna oder
Discone.
Darüber hinaus sind Rechner für viele andere Sparten der Elektronik im Angebot, ergänzt durch informative Beiträge und ausgewählte Schaltungen.




z.B. Bi-Quad Antenna Calculator
http://www.changpuak.ch/electronics/bi_quad_antenna_designer.php





                            8. Chemandy Electronics
bietet auf seiner Website eine ganze Palette von Online-Rechnern an, die Themen reichen von den passiven Netzwerken bis zu den Mikrostrips.
Auch hier sind die meisten Online-Rechner auf Anwendungen in der HF-Technik zugeschnitten.

Quelle:
https://www.elektormagazine.de/magazine/elektor-201512/28235




DIN A4  ausdrucken
********************************************************I*
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich, mailto:schaltungen@schaltungen.at
ENDE







Comments