C-64 C-128 Programme

http://sites.prenninger.com/elektronik/c-64-c-128-programme

http://www.linksammlung.info/

http://www.schaltungen.at/

                                                                                        Wels, am 2014-07-02

BITTE nützen Sie doch rechts OBEN das Suchfeld  [                                                              ] [ Diese Site durchsuchen]

DIN A3 oder DIN A4 quer ausdrucken
**********************************************************************************
DIN A4  ausdrucken
*********************************************************



http://www.c64-wiki.de/index.php/Hauptseite


*********************************************************

C64-Editoren
http://sites.prenninger.com/64-er-d64-editor/


C64-DÜMMLER  Bücher
http://sites.prenninger.com/64-er-duemmler/


64er Magazine
http://sites.prenninger.com/64-er-magazin-fuer-c-64/


64er Sonderhefte
http://sites.prenninger.com/64-er-sonderheft-fuer-c-64/


********************************************************

C64 Nostalgie - Club der alten Säcke



http://www.c64games.de/

Dort findet man ja tonnenweise Games aus der guten alten Zeiten 


********************************************************

Neue Möglichkeiten mit dem Commodore 64 (128)

Auf Wunsch werden einzelne Teile und Kapitel eingescannt

Teil-Kapitel 
Suche nach 7-2.?.?.??  Bauanleitungen schon eingescannt.

E-Mail an mailto:fritz@schaltungen.at











~935_a_C-64-x_WEKA 0-0.0.0.00 Neue Möglichkeiten mit dem Commodore 64-128_2a.xls



Herausgeber Hans Lorenz Schneider

Neue Möglichkeiten mit dem Commodore 64 (128)

(Ringmappe-Ordner)

durch anwenderfreundliche Musterprogramme, Anleitungen zur erfolgreichen Programmierung und Erweiterungen

Programmierkurse für Basic, Pascal, Forth, Logo, Assembler - -
Neue Musterprogramme und Hilfsroutinen für 'Wirtschaft, Technik, Graphik und Sound - -
Detaillierte Systembeschreibungen - -
Bauanleitungen mit Platinenfolien und Programme für Erweiterungen u. Zubehör - -
Programmierhilfen und Praxistips - -

INTEREST-Verlag (Fachverlag für anspruchsvolle Freizeitgestaltung) D-8901 Kissing

2 Stk. 5,25“ Disketten vorhanden Assembler) - -


in * (Grundwerk, 1986-April)
www.schaltungen.at
eingescannt Teil 1 Inhalt



2 Hardware-Beschreibung

2/1 Äußerer Aufbau*

2/3 Peripheriegeräte*



3 Interne Software

3/1 Das Betriebssystem des C64*



4 Software-Erstellung

4/2 Basic 2.0*

4/3 Basic 7.0*

4/4 Spezielle Programmierthemen*

4/5 Maschinensprache/Assembler



5 Musterprogramme

5/5 Spiele



6 Weitere Programmiersprachen

6/3 FORTH*



7 Hard- und Software-Ergänzungen

7/1 Handelsware*

7/2 Bauanleitungen*



8 Spezielle Einsatzbereiche

8/3 Modelleisenbahnen*



9 Kurztest interessanter Standard-Software

9/1 Kommerzielle Programme



Teil 2 Hardware-Beschreibung

2/1 Äußerer Aufbau*

2/3 Peripheriegeräte*



2/1 Äußerer Aufbau

2/1.1 Äußerer Aufbau des C 64

2/1.1.1.1 Anschlüsse

2/1.1.1.2 Control-Ports

2/1.1.1.3 User-Port



2/3 Peripheriegeräte

2/3.1.0 Floppy-Laufwerke

2/3.1.1 Das Laufwerk, 1541

2/3.1.1.1 Allgemeine Daten

2/3.1.2 Das Laufwerk, 1570

2/3.1.2.1 Allgemeine Daten

2/3.5 Joystick



Teil 3 Interne Software

3/1 Das Betriebssystem des C-64*

3/1.1 Übersicht und Speicherbelegung

3/1.2 Die wichtigsten Adressen

3/1.2.1.0 Zero-Page

3/1.2.1.1 Übersicht

3/1.2.1.2 Zero-Page-Kommentar und Tips

3/1.2.2.0 Page 1 bis Page 3

3/1.2.2.1 Übersicht

3/1.2.3.0 VIC-Register



Teil 4 Software-Erstellung

4/2 Basic 2.0*

4/3 Basic 7.0*

4/4 Spezielle Programmierthemen*

4/5 Maschinensprache



4/2 Basic 2.0

4/2.1.0 Grundlagen

4/2.1.1 Betriebsarten

4/2.1.2 Direktmodus

4/2.1.3 Variablen

4/2.2.0 Eingabe — Verarbeitung — Ausgabe

4/2.2.1 Allgemeine Programmstruktur

4/2.2.2 Datenausgabe mit PRINT

4/2.2.3 Datenerfassung mit INPUT



4/3 Basic 7.0

4/3.1 Kommentar zu den Befehlen mit kleinen Anwendungsbeispielen

4/3.1.1 Programmierhilfen

4/3.1.1.1 Auto-fortlaufende Zeilennumerierung bei der Programmeditierung

4/3.1.1.2 FAST — etwas schneller, bitte! SLOW — normale Geschwindigkeit

4/3.1.1.3 PRINT USING — formatiert ausgeben, PUDEF — Ausgabezeichen ändern

4/3.1.1.4 GETKEY — ein Zeichen von der Tastatur einlesen

4/3.1.1.5 RENUMBER — Ordnung in den Zeilennummern

4/3.1.1.6 DELETE — überflüssige Zeichen löschen

4/3.1.1.7 TRON/TROFF — läuft das Programm auch wie es soll?

4/3.1.1.8 RESTORE — mitten rein in die DATA's

4/3.1.1.9 TRAP — Fehler des Betriebssystems programmäßig abhandeln, RESUME — und wieder zurück ins Hauptprogramm

4/3.1.1.A.0 HELP — Hilfe, wo ist der Fehler?

4/3.1.1.B.0 Strukturbefehle

4/3.1.1.B.1 IF ... THEN . . . ELSE — entweder . . . oder

4/3.1.1.B.2 BEGIN/BEND — Blöcke in Basic

4/3.1.1.B.3 DO — neuartige Schleifen



4/4 Spezielle Programmierthemen

4/4.3 Grafik beim C 128 PC

4/4.3.1 Hochauflösende Grafik

4/4.3.1.1.0 Allgemeine Grafikbefehle

4/4.3.1.1.1 GRAPHIC — auf geht's

4/4.3.1.1.2 COLOR — wir färben ein

4/4.3.1.1.3 DRAW — Rahmen zeichnen

4/4.3.1.1.4 Sprites und Grafik

4/4.3.1.1.5 LOCATE — Grafik-Cursor positionieren

4/4.3.1.1.6 Joystickabfrage

4/4.3.1.1.7 Tastaturabfrage

4/4.3.1.1.8 Zeichnen

4/4.3.1.1.9 PAINT — mit Farbe füllen

4/4.3.1.1.10 Farben ändern

4/4.3.1.1.11 Stiftfarbe ändern

4/4.3.1.1.12 WIDTH — Pinselstärke ändern

4/4.3.1.1.13 Position merken

4/4.3.1.1.14 BOX — Rechtecke und Blöcke

4/4.3.1.1.15 SSHAPE — Grafikdaten an Zeichenreihe übergeben

4/4.3.1.1.16 GSHAPE — Zeichenreihe in Grafik einfügen

4/4.3.1.1.17 Bedienungsanleitung

4/4.3.1.1.18 Gesamtlisting

4/4.3.1.1.19 Variablenübersicht

4/4.4.0 Sound beim C 128 PC

4/4.4.1 PLAY — spielen Sie eine Melodie

4/4.6 Mausprogrammierung

4/4.6.1.0 Maussimulation mit dem Joystick

4/4.6.1.1 Grundlagen

4/4.6.1.2 Listings

4/4.6.1.3 Datenauswertung



4/5 Maschinensprache/Assembler

4/5.2 Assemblerkurs

4/5.2.1 Grundlagen der Assemblerprogrammierung

4/5.2.1.1 Die CPU 6510

4/5.2.1.2 Das Registermodell der CPU 6510

4/5.2.1.3 Die Hardware Vektoren RESET, IRQ und NMI

4/5.2.1.4 Der Prozessorport der 6510

4/5.2.2.0 Die Programmierung der CPU

4/5.2.2.1 Einführung

4/5.2.2.2 Beispiel Addition

4/5.2.2.3 Beispiel Zeichensatz

4/5.2.2.4 BCD-Arithmetik

4/5.2.3.0 Die Adressierungsarten der 6510

4/5.2.3.1 Implizierte Adressierung

4/5.2.3.2 Adressierung des Akkumulators

4/5.2.3.3 Unmittelbare Adressierung

4/5.2.3.4 Absolute Adressierung

4/5.2.3.5 Indiziert-absolute Adressierung

4/5.2.3.6 Indirekte Adressierung

4/5.2.3.7 Zero-Page Adressierung

4/5.2.3.8 Zero-Page indiziert

4/5.2.3.9 Zero-Page indiziert/indirekt

4/5.2.3.10 Relative Adressierung

4/5.4 Ein lauffähiger Assembler in Assembler

4/5.4.1.0 Allgemeine Merkmale des Assemblers

4/5.4.1.1 Speicherkonzept

4/5.4.1.2 Behandlung von Symbolen

4/5.4.1.3 Behandlung von Zero-Page-Variablen

4/5.4.1.4 Abweichungen von anderen Assemblern

4/5.4.2.0 Bedienungsanleitung

4/5.4.2.1 Laden und Starten

4/5.4.2.2 Die Menü-Befehle

4/5.4.2.3 Der Editor

4/5.4.2.4 Die Editor-Befehle

4/5.4.2.5 Aufbau des Quelltextes

4/5.4.2.6 Pseudo-Befehle

4/5.4.2.7 Fehlermeldungen

4/5.4.2.8 Assemblieren

4/5.4.2.9 Speicherbereiche

4/5.4.2.10 Monitor

4/5.4.2.11 Sonstiges

4/5.4.3.0 Listing

4/5.4.3.1 Hinweise zur Eingabe und Assemblierung

4/5.4.3.2 Listing (Teil 1)

4/5.4.4.0 Programmbeschreibung

4/5.4.4.1 Arbeitsweise des Editors

4/5.4.4.2 Textfile-Aufbau



Teil 5 Musterprogramme

5/5 Spiele*



5/5 Spiele

5/5.2.0 ALPHA V

5/5.2.1 Spielanleitung

5/5.2.2 Programmbeschreibung

5/5.2.3 Variablenübersicht

5/5.2.4 Listing

5/5.6.0 CAPITAL — Monopoly gegen den Rechner

5/5.6.1 Spielanleitung

5/5.6.2 Programmbeschreibung

5/5.6.3 Variablenübersicht

5/5.6.4 Listing



Teil 6 Weitere Programmiersprachen

6/3 FORTH*

6/3.1 Erste Schritte in FORTH

6/3.2 Ein erstes Programm

6/3.3 FORTH Grundwortschatz

6/3.4 Programmstrukturen



Teil 7 Hard- und Software-Ergänzungen

7/1 Handelsware*

7/2 Bauanleitungen*



7/1 Handelsware

7/1.8 Maussteuerungen

7/1.8.1 Magic-Maus

7/1.8.1.10 Mitgelieferte Software

7/1.8.1.20 Beispiele für die Mausverwendung

7/1.8.1.21 Normales Menü



7/2 Bauanleitungen
7-2.1.0.00 7/2.1 Platinenlayouts
7-2.4.0.00 7/2.4 Betriebsumschaltung mittels EPROM
7-2.6.0.00 7/2.6 Lichtgriffel
7-2.7.0.00 7/2.7 Paralleles IEC-Bus-Modul (IEEE-488-Interface)



Teil 8 Spezielle Einsatzbereiche

8/3 Modelleisenbahnen*



8/3 Modelleisenbahnen

8/3.1 Märklin Digital HO

8/3.1.1 Die Digital-Geräte

8/3.1.1.1 Central-Unit

8/3.1.1.2 Control 80

8/3.1.1.3 Decoder 80

8/3.1.1.4 Keyboard

8/3.1.1.5 Dekoder K83



Teil 9 Kurztest interessanter Standard-Software

9/1 Kommerzielle Programme*

9/1.1.0 Textverarbeitung

9/1.1.1 Wordpro 3+

9/1.2.0 Kalkulation

9/1.2.1 Multiplan

9/1.3.0 Dateiverwaltung

9/1.3.1 Multidata




********************************************************


ComputerSchau, Sonderheft Nr.201, 1984,   ATS 173,00, Franzis-Verlag, ISSN 0177-2139, Heft mit 98 Seiten
Klar sehen beim C64
Grundlagen - Hardware - Tips&Tricks - Listings




Suchergebnis

Typ Bezeichnung
Bauteile
Größe
SH201-00 Klar sehen beim C64, Computerschau Sonderheft Nr.201 (Grundlagen)

C-64-x
403 KB
SH201-04 Grundlagen TL1 - Ablage von Basicprogrammen im Speicher des C-64

C-64-x
67 KB
SH201-07 Grundlagen TL2 - Vorgang beim Listen eines Basicprogrammen

C-64-x
55 KB
SH201-09 Grundlagen TL3 - Verschieben des Basicbeginns

C-64-x
54 KB
SH201-09 Grundlagen TL3 - Verschieben des Basicbeginns

C-64-x
56 KB
SH201-12 Grundlagen TL4 - Es wird schwiriger

C-64-x
75 KB
SH201-16 Grundlagen TL5 - Die Variablen 1

C-64-x
43 KB
SH201-18 Grundlagen TL6 - Die Variablen 2

C-64-x
71 KB
SH201-21 Grundlagen TL7 - Die indizierten Variablen

C-64-x
36 KB
SH201-22 Grundlagen TL8 - Abspeichern eines Programmes auf Kassette

C-64-x
50 KB
SH201-25 Grundlagen TL9 - Erzeugung von neuen Basiczeilen mit Tastaturpuffer

C-64-x
51 KB
SH201-27 Grundlagen TL10 - Autom. Einlesen von Kassette und Speichern auf Disk

C-64-x
33 KB
SH201-28 Grundlagen TL11 - Automatisches Entfernen von REM-Zeilen

C-64-x
36 KB
SH201-29 Grundlagen TL12 - Änderung der Characterget-Routine

C-64-x
66 KB
SH201-32 Grundlagen TL13 - Hardcopy, ein simples kleines Programm

C-64-x
60 KB
SH201-35 Anwendungen - Der Standard-Data-Generator

C-64-x
80 KB
SH201-39 Anwendungen - Der Maschinensprache-Monitor TL1 (COM MON 64)

C-64-x
90 KB
SH201-44 Anwendungen - Der Maschinensprache-Monitor TL2 (COM MON 64)

C-64-x
87 KB
SH201-50 Arbeiten mit Diskette - Algemeines, 5,25'' Diskettenaufbau

C-64-x
173 KB
SH201-50 Arbeiten mit Diskette - Allgemeines - Aufbau einer 5,25

C-64-x
173 KB

SH201-58 Arbeiten mit Diskette - Arbeiten mit den Block-Komandos

C-64-x
39 KB
SH201-60 Hardware-Tips TL1 - Resetschalter

C-64-x
67 KB
SH201-61 Hardware-Tips TL2 - Kassetten-Recorder als Datenspeicher für den C64

C-64-x
38 KB
SH201-62 Hardware-Tips TL3 - Mithörverstärker für Load und Save mit Kassette

C-64-x
32 KB
SH201-63 Hardware-Tips TL4 - Analog-Joystick

C-64-x
49 KB
SH201-65 Hardware-Tips TL5 - Schalter, Geräteadresse- und Schreibschutz

C-64-x
51 KB
SH201-67 Programme TL1 - Hacker, ein Spiel nach der Wirklichkeit

C-64-x
89 KB
SH201-67 Programme TL2 - Analyse einer Transistorstufe

C-64-x
44 KB
SH201-67 Programme TL3 - Digitaluhr

C-64-x
18 KB
SH201-79 Programme TL4 - Computergedicht

C-64-x
25 KB
SH201-80 Programme TL5 - Headerfehler und Zahlenumwandlung

C-64-x
31 KB
SH201-81 Programme TL6 - Zahlenumwandlung und Diskettenprogramme

C-64-x
23 KB
SH201-82 Programme TL7 - Mail-Box-Datei

C-64-x
11 KB
SH201-83 Programme TL8 - ID-Prüfer

C-64-x
18 KB
SH201-85 Programme TL9 - File-Retter

C-64-x
30 KB
SH201-88 Programme TL10 - CBM-ASCII und Tokenausgabe

C-64-x
8 KB
SH201-89 Programme TL11 - Farbspielereien

C-64-x
10 KB
SH201-90 Programme TL12 - CBM-ASCII Code-Ausgabe C64

C-64-x
11 KB
SH201-91 Verschiedenes TL1 - Liste der BASIC-Befehle

C-64-x
43 KB
SH201-94 Verschiedenes TL2 - Speicherbelegungs-Liste (Hex Dez. Funktion Lable)

C-64-x
48 KB

SH201-98 Verschiedenes TL3 - Verschiedene PEEKs, POKEs und Tricks

C-64-x
9 KB



********************************************************


C-64 Einsteiger-Bücher

http://www.c64-wiki.de/index.php/Bedienungshandbuch_Commodore_64
Commodore 64 Bedienungshandbuch

  • Verlag: Commodore (1982)
  • Jahr: 1982
  • Autor: Commodore
  • Genre: Einsteiger / Programmieren
  • Sprache: deutsch
  • Seitenanzahl: 178
  • letzte Auflage: 1994
  • Damaliger Neupreis: lag jedem verkauften C64 kostenlos bei
  • ISBN: keine - (Commdore-Artikelnr.: 556400)
Das Handbuch zu Commodore 64 ist nicht nur eine einfache Einführung auf wenigen Seiten zur Bedienung des Commodore 64 und seiner Peripherie-Geräte und weiteren Zubehör an Hard- und Software, sondern bietet auch eine recht gute Erklärung aller BASIC-Befehle  Der 70seitige Anhang bietet sehr viel technische Referenz an, sei es nur übersichtliche Tabellen für Speicherbereiche, BASIC-Schlüsselwörte, ASCII- oder CHR$-Codes, die Steckbelegungen aller Schnittstellen oder die Übertragung von fremden BASIC-Programme. Kurzum jeden C64-User bietet das Bedienungshandbuch Commodore 64 etwas nützliches an.



http://www.c64-wiki.de/index.php/64_für_Einsteiger
64 für Einsteiger
  • Verlag: Data Becker (1984)
  • Jahr: 1984
  • Autor: Norbert Szczepanowski
  • Genre: Einsteiger / Programmieren für Anfänger
  • Sprache: deutsch
  • Seitenanzahl: 317
  • letzte Auflage: 9., überarbeitete u. erweiterte Auflage 1989
  • Damaliger Neupreis: 29,00 DM
  • ISBN 3-89011-010-X



http://www.c64-wiki.de/index.php/64'er_Großer_Einsteiger-Kurs
64'er Großer Einsteiger-Kurs
  • Verlag: Markt & Technik (1988)
  • Jahr: 1988
  • Autor: Henning Withöft; Andrew Draheim
  • Genre: Einsteiger / Programmieren
  • Sprache: deutsch
  • Seitenanzahl: 240
  • Datenträger: Icon disk525.png
  • Damaliger Neupreis: 29,90 DM (27,60 sFr; 233,- öS)
  • ISBN 3-89090-668-0



http://www.c64-wiki.de/index.php/Basiswissen_C64
Basiswissen C64




http://www.c64-wiki.de/index.php/C64_BASIC_für_Einsteiger
C64 BASIC für Einsteiger

Autor(en) Helmut Tornsdorf, Manfred Tornsdorf
Verlag Data Becker
Jahr 1989
ISBN ISBN 3-89011-246-3
Neupreis DM 29.- ÖS 226.- sFr 27.-
Datenträger
Seitenzahl 246
letzte Auflage 2. unveränderte Auflage 1989
Genre Einsteiger / Basic / Programmieren für Anfänger



http://www.c64-wiki.de/index.php/Das_große_Commodore_64_Buch
Das große Commodore 64 Buch

  • Verlag: Data Becker (1989)
  • Jahr: 1989
  • Autor: Martin Hecht
  • Genre: Einsteiger / Programmieren
  • Sprache: deutsch
  • Seitenanzahl: 1152
  • letzte Auflage: 4., unveränderte Auflage
  • Damaliger Neupreis: 29,80 DM
  • ISBN 3-89011-370-2

DIN A4  ausdrucken
*********************************************************
Impressum: Fritz Prenninger, Haidestr. 11A, A-4600 Wels, Ober-Österreich, mailto:schaltungen@schaltungen.at
ENDE























Untergeordnete Seiten (3): C64-Befehle C-64 Bücher C64-Hardware
Comments